Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Lion-sur-Mer

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Calvados

Badeort in der Normandie, nimmt Lion-sur-Mer Ort im Departement Calvados, an der Côte de Nacre und den Rand des Meeres des Kanals. Die Stadt liegt etwa fünfzehn Kilometer von Caen, in der Nähe von Dover-la-Délivrande und Ouistreham.

Die gemeinsame Seite ist seit der Antike beschäftigt, wie einige Reste von Gebäuden belegte aus der Zeit nach Besiedlung durch die Römer. Allerdings war es nicht bis ins Mittelalter, dass das Dorf Lion-sur-Mer tatsächlich bildet, einen kleinen Fischerhafen im zwölften Jahrhundert. Die Stadt ist in einen Badeort im neunzehnten Jahrhundert verwandelt, mit der Art und Weise für das Baden im Meer. Die Villen sind schnell an den Rand des Wassers gebaut und Lion-sur-Mer wendet sich nun in erster Linie auf dem Tourismus.

Ort der Landung britische Truppen am 6. Juni 1944 die Stadt touristische Stadt markiert, ist auch für seine Rolle im Zweiten Weltkrieg bekannt.

Geographische Informationen

GemeindeLion-sur-Mer
Postleitzahl14780
Touristisches Label
Breite49.3011460 (N 49° 18’ 4”)
Länge-0.3136270 (W 0° 18’ 49”)
Fläche4.75 km²
Bevölkerung2452 Einwohner
Bevölkerungsdichte516 Einwohner/km²
PräfekturCaen (14.5 km, 22 Min.)
Insee-Code14365
GemeindeverbandCU Caen la Mer
DepartementCalvados
RegionNormandie

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Hermanville-sur-Mer2.5 km (5 Min.)
Luc-sur-Mer4.1 km (8 Min.)
Cresserons4.2 km (8 Min.)
Colleville-Montgomery4.6 km (8 Min.)
Ouistreham5.4 km (9 Min.)
Plumetot5.5 km (10 Min.)
Langrune-sur-Mer6.4 km (12 Min.)
Douvres-la-Délivrande6.5 km (12 Min.)
Saint-Aubin-d'Arquenay6.9 km (12 Min.)
Périers-sur-le-Dan7.6 km (12 Min.)
Saint-Aubin-sur-Mer8.3 km (18 Min.)
Biéville-Beuville9.1 km (14 Min.)
Colomby-Anguerny9.3 km (15 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Geschützte Gebäude, die Kirche von St. Peter zeigt einen Glockenturm aus der ersten Hälfte des zwölften Jahrhunderts. Das ursprüngliche Gebäude wurde im elften Jahrhundert auf den Resten eines Sarkophags des vierten Jahrhunderts Nekropole gebaut. Umgewandelt viele Male, zeigen nun einen gemischten und abwechslungsreichen Stil, wie von Henry de Blagny Kapelle erbaut im neunzehnten Jahrhundert neo-gotischen Stil erlebt. Das ursprüngliche romanische Kirchenschiff wurde von einer wichtiger zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts durch den Zustrom von Touristen in der Stadt zerstört und ersetzt.

Die ehemalige Casino der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts, die Villa Louis wird nun unter Denkmalschutz für seine neu gestaltete Fassade Jugendstil aufgeführt. Villa Bella Vista, in der allgemeinen Bestandsaufnahme des kulturellen Erbes enthalten, nicht mehr Interesse fehlt. Erbaut in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts, hat es eine typische Architektur der Villen am Meer dieser Zeit.

Der Sandstrand von Lion-sur-Mer Zentrum ist sicherlich die Website mehr Besucher anzieht. Es ist besonders von Klippen, die von Confessionals begrenzt. Sie verdanken ihren Namen der Tatsache, dass es flache Höhlen, die einst als Ort der trysts serviert.

Nicht weit vom Strand entfernt, das Freiheitsdenkmal wurde in Erinnerung an die 41 Commando Royal Marines errichtet, die von 6. Juni 1944 landeten.

Heute für die Öffentlichkeit geschlossen, weil das Privateigentum, die alte Burg von Lion-sur-Mer aber stolz. Man kann sein Äußeres und seine Nebengebäude teilweise klassifiziert und Denkmalschutz bewundern.

Nicht das Fossil des House Museums mit seiner Sammlung von mehr als 10.000 Fossilien der Region als die Normandie Brachiosaurus in der Nähe von Caen gefunden verpassen.

Orte von Interesse

Freizeitstätten

Ereignisse und Feste

Markt Lion-sur-Mer findet am Donnerstag Morgen. Jeder Donnerstag im Sommer wird ein Nachtmarkt vorgeschlagen. Flohmärkte sind regelmäßig das ganze Jahr über statt.

Im Januar anstelle des freien Dating, für die Entdeckung Software, Kultur und freie Kunst.

Im Juli und August bietet die Stadt ihre musikalischen Terrassen des Sommers, kostenlose Konzerte.

Im Sommer Auspacken der Stadt beherbergt Bücher mit vielen Ausstellern.

Die alte und die jährliche Buchmesse im November statt.

Wetter

Sonntag 19 März
Min. 6°C - Max. 13°C
Tag
Nacht
Montag 20 März
Min. 6°C - Max. 13°C
Tag
Nacht
Dienstag 21 März
Min. 6°C - Max. 15°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Wassersportmaterialverleih im Tal der Orne
Natur und frische Luft17 € Caen (13.9 km)
Besuchen Sie die französischen Gärten von Domaine Marquis Turgot
Kultur und Pädagogik6 € Creully sur Seulles (16.1 km)
Kanu-Kajak im Herzen der Normannischen Schweiz
Natur und frische Luft8 € Le Hom (37 km)
Kurs im Töpfern mit Drehen und Modellieren
Kunst und Handwerk45 € Blangy-le-Château (43 km)
Kochkurs bei Chef Normand's House
Geschmäcker der Region39 € Saint-Philbert-des-Champs (44 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Schlendern Impressionist
OrtsbesichtigungMittelschwer2h00Honfleur (42 km)
Weg der drei Kalvarienberge
FußwanderungEinfach3h00Asnières (53 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen