Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Windmühle von Barbaste

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Lot-et-Garonne

Die Windmühle von Barbaste - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Lot-et-Garonne
6.4
5

Die Mühle von Barbaste, die im 13. Jh. an der rechten Flussseite der Gélise nahe Nérac gebaut wurde, war einst ein beliebter Aufenthaltsort von Heinrich von Navarre, dem späteren König Heinrich IV., und weist mit ihren vier quadratischen Türmen einen wahrhaftigen Festungscharakter auf. Die gleich nebenan gelegene römische Brücke mit ihren zehn Bögen aus dem 12. Jh., die sich stolz über das rauschende Wasser der Gélise spannt, macht den Ort noch malerischer.

Von der gegenüberliegenden Flussseite aus bietet sich Ihnen ein schöner Gesamtblick auf die Mühle der Türme, die alte Brücke und den friedlichen Fluss!

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen