Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Wasserfälle von Sartre und Roche

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Cantal

Die Wasserfälle von Sartre und Roche - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Cantal
8.4
4

Im Südwesten des Ortes Cheylade im Cantal, nahe der Departementsstraße 262, fallen zwei wunderschöne Wasserfälle in die Tiefe, mitten im Gletschertal der Kleinen Rhue im Regionalen Naturpark der Vulkane der Auvergne.

Wer gerne Wasserfälle beobachtet, sollte sich den Fall von Sartre nicht entgehen lassen. Dieser sehr schöne Wasserfall mit einer Höhe von 32 Metern lässt sich in völliger Sicherheit von einer Metallstruktur aus betrachten, die außerdem mit Ferngläsern und Vorrichtungen für ein besonderes Sinnenerlebnis ausgestattet ist. In der Nähe des Wasserfalls lädt Sie ein Interpretationsweg dazu ein, das Naturerbe zu verstehen und die verschiedenen lokalen Baumarten kennen zu lernen. Beachten Sie aber, dass dringend davon abgeraten wird, zu Fuß zum Wasserfall zu gehen, da der Weg dorthin steil und gefährlich ist.

Nicht weit von dort entfernt und ebenfalls an der Departementsstraße 262 in Richtung Pont-de-la-Roche können Sie den bemerkenswerten Wasserfall des Felsens inmitten einer unberührten und sattgrünen Natur bewundern.

200 Meter weiter genießen Sie vom See der Wasserfälle aus, der übrigens bei Anglern und Wanderern äußerst beliebt ist, einen herrlichen Panoramablick auf die symbolträchtigen Gipfel der Berge des Cantal!

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen