Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Der Wald von Saou

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Drôme

Der Wald von Saou - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Drôme
9.2
5

Am Fuße des gleichnamigen Ortes erstreckt sich der Wald von Saou, einer der wohl schönsten Wälder in der Drôme. Der Ort ist von Felsen umgeben, die wie eine natürliche Mauer anmuten und hebt sich durch seine Synklinale an, die höchste in Europa. Der Wald bedeckt eine Fläche von 2500 Hektar und sein größter Punkt, die "drei Schnabel", liegt bei 1589 Metern. Der als empfindlicher Naturbereich eingestufte Wald von Saou besitzt eine unglaubliche Biodiversität. Die fast komplette Schließung des Walds erklärt dessen guten Erhalt und die Präsenz von vielen Arten an Pflanzen und Tieren. Gämse, Füchse, Murmeltiere, Königsadler oder Spatzen leben hier im Herzen einer unberührten und betörenden Natur.

Der Wald von Saou ist auch ein Paradies für Wanderer und Kletterer. Zu Fuß, mit dem Rad oder im Pferdesattel können Sie verschiedene markierte Wege und Pfade einschlagen, um diese komplett intakte Natur zu erforschen.

Ein weiterer Schatz des Walds ist die Herberge der Kronprinzen, die wie das Versailler Schloss Kleines Trianon anmutet, und gerade umfangreich restauriert wird. Dieses ehemalige Restaurant soll ein Haus der Stätte werden, ein Informationsbereich, der sich ausschließlich diesem Wald widmet.

Zusätzliche Informationen
Der Wald von Saou