Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Wald von Boulogne

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Paris

Wald von Boulogne - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Paris
8.5
7

Der Wald von Boulogne, ein früheres Jagdgebiet der Könige von Frankreich, befindet sich im 16. Arrondissement von Paris und ist heute ein riesiger, bei Parisern und Touristen beliebter Park. Wenn er auch wegen der nächtlichen Aktivitäten einen teilweise anrüchigen Ruf hat, ist er dennoch in erster Linie der größte Freilufterholungspark im Westen der Hauptstadt mit einer Fläche von 846 Hektar.

Die über die Metrostation Porte Maillot erreichbare grüne Lunge der Stadt birgt auch den Park Bagatelle, ein hübscher Garten im englischen Stil mit einem Rosengarten mit mehr als 1.200 verschiedenen Sorten und ein charmantes kleines Schloss aus dem 18. Jahrhundert. Dieses Schloss, ein Juwel der dekorativen Künste, ist der Einsatz einer Wette zwischen Marie-Antoinette und ihrem Schwager, dem Grafen von Artois, und wurde in nur 64 Tagen errichtet!

Nicht weit von dort entfernt, zwischen dem Unteren See und dem Park Bagatelle, liegt der Garten von Pré-Catelan, der ebenso die Spaziergänger anzieht. In diesem botanischen Garten wachsen so schöne Pflanzen und Bäume wie die Rotbuche, der Sequoia, ein Mammutbaum, oder auch die Immergrüne Magnolie. Der Garten birgt außerdem die Ruinen von Gebäuden, die auf die Zeit von Ludwig XIV. zurückgehen, darunter eine alte Milchkammer, das Restaurant des Pré-Catelan und das Theater der grünen Natur.

Kinder und ihre Eltern werden ihre Freude haben an dem Akklimatisationsgarten, ein Freizeitpark mit zahlreichen Attraktionen vom Kleinen Zug über den Verzauberten Fluss, das Kasperletheater, den Kletterparcours und die Spielplätze bis hin zu Ponyreiten. In der Nähe, bei Hausnummer 8 in der Straße Mahatma Gandhi, kommen wiederum die Kunstfreunde auf ihre Kosten. Dort hat in 2004 die sehr moderne Stiftung Louis Vuitton ihre Pforten geöffnet, die sich der zeitgenössischen Kreation widmet und deren Gebäude wie ein Segelschiff oder generell ein Schiff anmutet und von dem Architekten Frank Gehry konzipiert wurden. Im Südosten des Walds von Boulogne verzaubert der Garten der Gewächshäuser von Auteuil alle Liebhaber von Botanik mit Sammlungen an seltenen Pflanzen und bemerkenswerten Bäumen!

Dank der Seen und Wasserläufe in diesem riesigen Waldpark eignet sich der Ort gut für Spaziergänge mit der Familie oder zu zweit, vor allem rund um den Unteren See, wo man auch Boot fahren kann. Der Wald von Boulogne besitzt außerdem 28 km Reiterwege, 15 km Radwege und viele Fußgängeralleen, mit denen er ein wahres Paradies für Jogger und Spaziergänger ist. Die Picknickplätze, Getränkebuden und Restaurants laden zu kleinen Pausen ein. Und wenn Sie gerne bei Pferderennen zuschauen, vergessen Sie nicht, dass sich die Rennbahnen von Auteuil und Longchamp direkt südlich im Wald von Boulogne befinden. Schauen Sie doch mal vorbei!

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen