Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Villefranche-sur-Mer

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes

Villefranche-sur-Mer - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes
7.9
27

Villefranche-sur-Mer liegt ganz in der Nähe von Nizza in einer der schönsten Reeden von Frankreich, deren kristallklares Wasser von der provenzalischen Vegetation umrandet ist. Dank dem tiefen Wasser können hier alle möglichen Arten an Booten den Anker werfen und von dem milden Klima profitieren. Gönnen Sie sich einen eindrucksvollen Spaziergang in den verwinkelten Gassen der Altstadt, wo die orangenen Fassaden stets daran erinnern, dass die Sonne in Villefranche einfach allgegenwärtig ist. Die warmen Farben der Wohnhäuser stehen im Kontrast zu den hellen Farben der Fensterläden, die oft halb geschlossen sind und das friedvolle Leben der Stadtbewohner erahnen lassen. Lassen Sie sich von Ihrer Neugier durch die Straßen mit dem Wirrwarr aus Arkaden und Treppen leiten. Wahrscheinlich kommen Sie schon bald in der Dunklen Straße an, eine unterirdische Straße, die im 13. Jahrhundert errichtet wurde, um den Soldaten die Durchquerung der Stadt zu vereinfachen. Dieser Ort wurde auch genutzt, um Wein zu lagern und das Vieh unterzubringen.

Setzen Sie Ihren Besuch an der Kirche Saint-Michel fort, deren Fassade in einer schönen Palette aus Weiß-, Rosa- und Zartgelbtönen leuchtet. Die Farben und die barocke Architektur aus dem 18. Jahrhundert erinnern an die prunkvollen italienischen religiösen Gebäude. Im Gebäudeinneren mit seinen bernsteinfarbenen Nuancen befindet sich eine der ältesten Orgeln des Departements Alpes-Maritimes aus dem Jahr 1790. Außerdem kann der Besucher dort den liegenden Christus in Lebensgröße betrachten, der aus Feigenbaumholz geschnitzt wurde.

Sehenswert ist auch die Kapelle Saint-Pierre in der Nähe des Fischerhafens, die 1957 von Jean Cocteau dekoriert wurde.

Wer sich für Geschichte interessiert, sollte unbedingt die Zitadelle besuchen, die 1554 vom Herzog von Savoyen gegründet wurde, um den Hafen zu schützen. Die bemerkenswert gut erhaltene Zitadelle lässt den mittelalterlichen Prunk dieser alten Mittelstadt erahnen. Innerhalb der Zitadelle befinden sich drei Museen: das Museum Volti, das sich der Bildhauerkunst widmet, zeigt etwa hundert weibliche Statuen aus Bronze, Terrakotta und Kupfer, deren weibliche Rundungen im Kontrast zum rohen Stein stehen; die Sammlung Goetz-Boumeester, die berühmte Gemälde besitzt, vor allem von Miró oder Picasso, mit insgesamt hundert Werken von der gegenständlichen bis abstrakten Kunst; die Sammlung Roux mit knapp 300 historischen Figuren aus bunter Keramik, die das alltägliche Leben darstellen und von der Epoche des Mittelalters bis zur Renaissance reichen.

Wenn Sie noch Zeit haben, fahren Sie auf die Halbinsel Cap Ferrat, die Sie von der Rede aus sehen können. Dort stehen einige der schönsten Paläste der Côte d'Azur wie die Villa Ephrussi von Rothschild, ein wunderbares Bauwerk im italienischen Stil.

Zusätzliche Informationen
Villefranche-sur-Mer

Villefranche-sur-Mer, renommierte Stadt der Côte d'Azur, bietet Ihnen, sobald Sie ankommen, ob durch die Gesimse, das Meer oder den Zug, ein grandioses Panorama.

Das Hotel liegt 4 km von Nizza und 12 km von Monaco entfernt, am Fuße eines großen Amphitheaters von Hügeln, es wurde 1295 gegründet und hat viele Spuren seiner Herkunft beibehalten.

Eine maritime Stadt mit einer privilegierten Lage, die die schönsten Anlagen, aber auch einen kleinen Fischerhafen beherbergt. Die Gastronomie basiert natürlich auf Fisch, der direkt von den örtlichen Fischern angeboten wird.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Naturstätten
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Bilder

Villefranche-sur-Mer s Rade
Villefranche-sur-Mer s Rade
Das Bild ansehen
Hafen der Gesundheit
Hafen der Gesundheit
Das Bild ansehen
Alte Stadt
Alte Stadt
Das Bild ansehen
Altstadt
Altstadt
Das Bild ansehen
Dunkle Straße
Dunkle Straße
Das Bild ansehen
Barockkirche Saint-Michel
Barockkirche Saint-Michel
Das Bild ansehen
Saint-Pierre Kapelle von Cocteau dekoriert
Saint-Pierre Kapelle von Cocteau dekoriert
Das Bild ansehen
Zitadelle
Zitadelle
Das Bild ansehen
Hafen von Darse
Hafen von Darse
Das Bild ansehen
Handwerksmarkt
Handwerksmarkt
Das Bild ansehen
Volti Museum
Volti Museum
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen