Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Das Tropaeum Alpium

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes

Das Tropaeum Alpium - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes
8.9
3

Das Tropaeum Alpium ragt majestätisch über das Mittelmeer und das Fürstentum Monaco und wurde im Jahr 6 vor Chr. in La Turbie errichtet. Es war Octavius, dem Neffen von Caesar geweiht, der später zum Kaiser Augustus ernannt wurde. Sinn hinter dem Bauwerk war es, die Macht des Römischen Reiches nach der Unterwerfung der Alpenvölker zu zelebrieren.

Die Stätte befindet sich in einer herausragenden Naturlage und besteht aus den Ruinen des imposanten Tropaeums, aus einem Museum und einem wunderschönen Park. Von der Panoramaterrasse aus bietet sich ein fantastischer Blick auf die französische Riviera, die sich vom Golf von Saint-Tropez bis zur italienischen Küste erstreckt! Dank der neuen Technologien des Museums profitieren Sie von einer unterhaltsamen, interaktiven und lehrreichen Besichtigung für das breite Publikum.

Das Monument ist aufgrund seiner Größe und seiner historischen Bedeutung ein fester Bestandteil des bedeutendes Erbes des Departements Alpes-Maritimes. Es ist die erste Etappe der Touristenroute Via Julia Augusta, die 9 Stätten in Frankreich und Italien umfasst.

AdresseAvenue Prince Albert Ier de Monaco, La Turbie
Telefon+33 4 93 41 20 84
Offizielle Webseitela-turbie.monuments-nationaux.fr

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen