Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Tillac

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Gers

Tillac - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Gers
8.4
7

Das 11 Kilometer von Marciac entfernt gelegene Dorf Tillac ist auf jeden Fall wegen seiner charmanten Hauptstraße einen Umweg wert, in der sich hübsche alte Winkel- und Fachwerkhäuser aneinander reihen. Die Besichtigung dieser malerischen Burgstadt im Flachland bietet Ihnen auch die Gelegenheit, die beiden mittelalterlichen Türme und die Kirche Saint-Jacques-le-Majeur zu erkunden.

Zusätzliche Informationen
Tillac

Dorf von Languedoc-Roussillon, Midi-Pyrénées, Tillac Nischen ihre vielen Reize im Departement Gers. Früher befestigt, dauert es bis zu vierzig Kilometer von Auch, in der Nähe von Marciac up, eine Stadt für sein Jazz-Festival bekannt. Diese schöne Stadt des Mittelalters hat eine Besonderheit: einen Turm mit drei Wänden.

Umgeben von der Schlamm-Tal, nimmt das Dorf seinen Namen von Tilliacus gallo-römischen und wurde zu verschiedenen Zeiten gebaut. Man kann die Reste des alten Rom, oder die zehnten und elften Jahrhundert entdecken.

Die Touristen besuchen Tillac genießen die Schönheit der alten Steine ​​und seine historische Rolle in der Region. Die Denkmäler von Interesse gibt es zuhauf im Gebiet der Stadt und seine geographische Lage ermöglicht ein besseres Verständnis der größten Standorte des Gers.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Befestigte Dorf, Tillac wurde um eine Burg, von denen bis heute nur wenige Überreste gebaut. Die Seite zeigt eine typische Architektur der Region, und eine große Anzahl von außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten.

Erbaut im fünfzehnten Jahrhundert, die Saint-Jacques-le-Majeur Kirche zeigt eine schöne gotische. Im Inneren finden wir ein Schiff im Laufe des neunzehnten Jahrhunderts wieder aufgebaut, und ein Altarbild des achtzehnten Jahrhunderts als historisches Monument eingestuft. Einige liturgische Schätze sind auch in dem Gebäude, wie formelle Kleidung oder Prozessionsfahnen. Die religiösen Kunstliebhaber können eine Pilger Jungfrau, einen schönen geschnitzten Jacques saint genießen. Letztere wird von einer Statue auf dem Hauptportal der Kathedrale von Saint-Jacques de Compostela inspiriert.

Schöne Burg des achtzehnten Jahrhunderts, vielleicht eines der schönsten in der Region Castle Pallanne befindet sich am Eingang von Tillac.

Ein Spaziergang durch die alten Gassen der Stadt, entdecken die Besucher einige Reste der alten Mauern und Türmen, die von Mirande und die von Rabastens. Sie sind sicher, dass das mittelalterliche Dorf Straße mit Fachwerkhäusern aus dem fünfzehnten Jahrhundert Waschhaus und seine schönen Arkaden zu erobern.

Orte von Interesse

Freizeitstätten

Ereignisse und Feste

Im Juli und August bietet Tillac einen Bauernmarkt am Sonntagmorgen.

Bilder

Alte Häuser und Kirche im Hintergrund
Alte Häuser und Kirche im Hintergrund
Das Bild ansehen
Blumen und Tür
Blumen und Tür
Das Bild ansehen
Dorf Toreinfahrt
Dorf Toreinfahrt
Das Bild ansehen
Hauptstraße
Hauptstraße
Das Bild ansehen
Auf dem Land
Auf dem Land
Das Bild ansehen
Die Kirche
Die Kirche
Das Bild ansehen
In der Kirche
In der Kirche
Das Bild ansehen
Tür
Tür
Das Bild ansehen
Kiosk
Kiosk
Das Bild ansehen
Die Kirche
Die Kirche
Das Bild ansehen
Um
Um
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen