Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

See Settons

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Nièvre

See Settons - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Nièvre
8.6
28

Der Stausee Settons wurde von 1854 bis 1861 gebaut, um den Wasserstand und Durchfluss der Yonne zu regeln und die Flößerei bis Paris zu vereinfachen. Er liegt im Herzen des Granitmassivs Morvan in der Nähe von Montsauche-les-Settons und ist heute ein bei Wassersportlern beliebtes Ausflugsziel.

Dieser 367 Hektar große See, der von einem in seiner Art einzigartigen Damm zurückgehalten wird, mit seinen ruhigen und bewaldeten Ufern, umgeben von Tannen und Lärchen, bietet mit seiner Wassersportanlage, seinem Jachthafen, seiner Segelschule und seinen angelegten Stränden eine große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten unter freiem Himmel. Wandern, Reiten, Mountainbike fahren rund um den See, überwachtes Baden im Juli und August an den Stränden der Halbinsel und der Grünen Hütte, Angeln, Segeln, Katamaran fahren, Kanu und Kajak fahren, Wasserski fahren, Tretboot fahren oder sich mit einem Reifenschlauch über den See ziehen lassen: Eine riesige Auswahl an Aktivitäten in einer angenehmen und erholsamen Umgebung!

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen