Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Schluchten der Nesque

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Vaucluse

Die Schluchten der Nesque - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Vaucluse
7.5
19

Die in den Bergen der Vaucluse zwischen Monieux und Méthamis gelegenen Schluchten der Nesque bieten ein beeindruckendes Naturschauspiel! Entlang der Touristikroute entdecken Sie einen zauberhaften Canyon mit wilden und grandiosen Landschaften, deren Verlauf Ihnen so manchen Nervenkitzel bereiten wird. Diese aus abrupten Felsen, imposanten Steinen und vielen Höhlen bestehende Naturstätte in der Provence, die von der UNESCO als Biosphärenreservat klassifiziert wurde, muss man gesehen haben.

Die von Tunneln und Aussichtspunkten geprägte Straße, die sich durch die Schluchten schlängelt, bietet außergewöhnlich schöne Aussichtspunkte, wie der Aussichtspunkt Castellas, der sich direkt über dem monumentalen Felsen Cire befindet. Übrigens soll der Name "Cire‟, der auf Deutsch "Wachs‟ bedeutet, von den vielen Bienenstöcken stammen, die es rund um den Felsen gibt.

Tief unten in den Schluchten der Nesque verbirgt sich eine kleine romanische, in den Stein geschlagene Kapelle, die über einen Gehweg ab dem Ort Monieux zu erreichen ist.

Zusätzliche Informationen
Die Schluchten der Nesque

Radsportbegeisterte, Wanderer und Urlauber finden sich an einem außergewöhnlich schönen Ort dank der Einfachheit der Natur an diesen Orten.

Nesque Ansichten Pavillon (© Jean Espirat)
Nesque Ansichten Pavillon (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen