Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Das Schloss Troissereux

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Oise

Das Schloss Troissereux - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Oise
7.8
9

Nicht weit von Beauvais entfernt ist das Schloss Troissereux in der Oise ein hübsches Wohnschloss aus der Renaissance aus Ziegelstein und Stein aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Die Besitzer freuen sich darauf, Ihnen das Schloss zu zeigen und vor allem in den Alchimie-Turm zu führen, der eine ganz originelle Form hat: Sein Fundament ist rund, darüber hat er eine quadratische Form und oben schließt er dreieckig ab! Hier befand sich eine mittelalterliche Uhr, die in die Kapelle verlegt wurde.

Bevor Sie den Ort wieder verlassen, unternehmen Sie noch einen Spaziergang im Park mit seinen vielen Bäumen, der von Bernard Palissy im Laufe des 16. Jahrhunderts angelegt wurde. Dort können Sie viele Bäume aus der damaligen Zeit betrachten, darunter Morgenländische Platanen oder auch Echte Sumpfzypressen, die der Marquis de Lafayette im 18. Jahrhundert von einer Reise nach Amerika mitgebracht hat. Im Park befindet sich auch ein Vogelschutzreservat mit vielen Wildvögeln.

Im Schloss Troissereux können Sie übrigens auch die größte Nistkolonie von Fledermäusen in der Picardie besuchen: die der Großen Mausohren. Dieses Ereignis steht jedes Jahr Ende August im Rahmen der Fledermausnacht im Vordergrund.

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen