Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Das Schloss von Alleuze

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Cantal

Das Schloss von Alleuze - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Cantal
8.1
6

Das Schloss von Alleuze steht an einer zauberhaften Stätte im Herzen der malerischen Schluchten der Truyère im Cantal und hat aus seiner Vergangenheit als mittelalterliche Festung majestätische Überreste auf einem Felsvorsprung bewahrt. Es ragt stolz über einen Teil des Stausees von Grandval. Das Schloss von Alleuze war früher Eigentum der Bischöfe von Clermont und während des Hundertjährigen Kriegs diente es Räubern als Unterschlupf, die in der ganzen Region die Einwohner terrorisierten.

Die als historisches Monument denkmalgeschützte Burg aus dem 14. Jahrhundert besitzt vier Rundtürme und ist in wenigen Gehminuten von der Kapelle Saint-Illide aus zu erreichen. Die Kirche, die unterhalb des Ortes Barge liegt, den man zu Fuß über einen Kreuzweg erreicht, ist eine romanische kleine Kirche mit einer zauberhaften Aussicht auf das von grüner Natur umgebene Feudalschloss.

Im Sommer werden abendliche Führungen angeboten und alle zwei Jahre ist die Kapelle Schauplatz eines Licht- und Tonspektakels gefolgt von einem Feuerwerk.

Zusätzliche Informationen
Das Schloss von Alleuze

Kirche und Burg von Alleuze
Kirche und Burg von Alleuze
Das Bild ansehen

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen