Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Regionaler Naturpark Gâtinais Français

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Essonne

Regionaler Naturpark Gâtinais Français - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Essonne
6.0
5

Mit einer Fläche von 63.560 Hektar erstreckt sich der Regionale Naturpark Gâtinais Français über zwei Departements der Region Île-de-France, und zwar Essonne und Seine-et-Marne. Dieser Park, der auch als Land der tausend Lichtungen und des Sandsteins bezeichnet wird, liegt zwischen den Waldgebieten von Fontainebleau und Rambouillet und ist durch die abwechslungsreichen Landschaften charakterisiert, die durch große und kleine Wälder, Täler und Wasserläufe, Lichtungen und Felder, Felsenmeere und Dörfer aus Sandstein geprägt sind. Eine Wanderung zu Fuß, mit dem Pferd oder dem Rad ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die natürlichen und architektonischen Schätze des Naturparks zu entdecken. Vergessen Sie bei Ihrer Wanderung auch nicht, die gastronomischen Spezialitäten zu probieren, von denen die bekannteste die Pfefferminze aus Milly-la-Forêt ist sowie Kresse, Bier und der Honig der Provinz Gâtinais!

Das Haus des Parks in Baulne stellt seinen Besuchern zahlreiche Informationen zur Verfügung, um den Urlaub in der Region oder eine Wanderung in dem Park zu organisieren.

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen