Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Perpignan

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Pyrénées-Orientales

Perpignan - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Pyrénées-Orientales
7.9
53

Die um die dreißig Kilometer von der spanischen Grenze entfernt gelegene Stadt der Kunst und der Geschichte Perpignan hat aus ihrer Vergangenheit als kontinentale Hauptstadt des Königreichs von Mallorca ein historisches Zentrum bewahren können, in dem eine harmonisch wirkende Architektur, vornehmlich in gotischer Bauweise, erhalten ist.

Der am Ende des 14. Jahrhunderts errichtete und unter Ludwig XI. umgebaute, berühmte Turm Castillet, dessen Terrasse einen schönen Blick auf die Dächer der Stadt bietet, ist das Symbol von Perpignan. Nach Durchschreiten des imposanten Tores der mittelalterlichen Stadtbefestigung können Sie durch die kleinen Gassen mit den Boutiquen schlendern und die Schätze der Altstadt erkunden: Kathedrale Saint-Jean-Baptiste aus dem 14. bis 18. Jahrhundert mit ihrem schmiedeeisernen Glockenturm, in deren Chor ein Marmoraltar aus dem 17. Jahrhundert besichtigt werden kann und in deren Kapelle des Christus am Kreuz eine Christusstatue aus Holz aus dem 14. Jahrhundert steht; der einem Kreuzgang ähnliche Friedhof Saint-Jean vom Beginn des 14. Jahrhunderts - le Campo Santo - dem größten und ältesten Kreuzgang dieser Art in Frankreich; der Platz Loge mit seinem bemerkenswerten ehemaligen Gerichts- und Zollhaus (Loge de Mer) im gotischen Stil; Palast der Könige von Mallorca aus dem 13. und 14. Jahrhundert mit seinen hoch über der Stadt liegenden Gärten; Innenhof des Rathauses mit seiner Bronzestatue „Das Mittelmeer" des Bildhauers Maillol...

Genießen Sie auch einen Moment der Entspannung in dem schönen Park Bir Hakeim oder an der majestätischen Promenade der Platanen, die von mehreren Statuen gesäumt ist.

Der Turm Castillet war zunächst das Stadttor, dann ein Staatsgefängnis, bevor er 1989 als historisches Monument denkmalgeschützt wurde. Heute beherbergt er ein Museum über die Geschichte Nordkataloniens von der Antike bis heute.

Jedes Jahr am 23. April wird der Schutzpatron von Katalonien, Sant Jordi, gefeiert. Zu diesem Anlass verwandelt sich der Platz Gambetta in eine große Freiluftbücherei, in der natürlich das Buch im Mittelpunkt steht aber auch Verlage, Schriftsteller und Buchhandlungen vertreten sind. Dieser festliche Tag mit seinem bunten Animationsprogramm ist zugleich auch der Tag der Rose, die seit dem 15. Jahrhundert gefeiert wird!

Zusätzliche Informationen
Perpignan

Katalanische Stadt par excellence, nimmt Perpignan Ort in der Region Pyrénées-Orientales Abteilung, im Herzen der okzitanischen Region. Das Hotel liegt dreißig Kilometer von der spanischen Grenze entfernt, die Stadt beschriftet Stadt der Kunst und Geschichte ist in der Mitte des Roussillon Ebene, etwa zehn Kilometer von Canet-en-Roussillon und dem Mittelmeer entfernt.

Das alte kontinentale Hauptstadt des Königreichs von Mallorca zwischen 1276 und 1344, Perpignan wurde im neunten Jahrhundert geboren. Aber das ist nicht das Ende des zehnten Jahrhunderts, die die Stadt richtig los, immer Hauptstadt der Roussillon Grafen. Lange Spanisch, wird die katalanische Stadt haben für die Mitte des siebzehnten Jahrhunderts warten, um das Königreich von Frankreich zu erreichen.

Sehr an seine Wurzeln und seine katalanische Kultur ist Perpignan jetzt vor allem eine touristische Stadt. Der Charme seiner Atmosphäre, seiner architektonischen Erbe und seine festliche Veranstaltungen machen es zu einem idealen Ort für einen Urlaub im Süden von Frankreich zu verbringen.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Palais Jahrhundert Festung, dominiert der Palast der Könige von Mallorca auf die Ebene und Roussillon Tal. Umgeben von Gärten, es wurde als ein unter Denkmalschutz stehenden und für die alte Tür des sechzehnten Jahrhunderts bewertet. Gothic unter östlichen Einfluss, ermöglicht es vor allem die mallorquinischen Palast von Jacques II zu schätzen wissen. Auf zwei Ebenen bieten die Gärten einen atemberaubenden Blick auf den Canigou, das Mittelmeer, die Força Réal, oder die Ebene von Roussillon. Heute ist die Website ist der Schauplatz vieler Feste das ganze Jahr über.

Alte Eingang Wälle, beherbergt Castillet nun eine katalanische Museum für Kunst und Volkstraditionen. Klassifiziert als historisches Denkmal, beherbergte das Gebäude das vierzehnten Jahrhundert eine Zeit lang ein Gefängnis und ist ein schönes Beispiel der militärischen Architektur in der Region.

Die Lodge Meer und das Rathaus eine schöne mittelalterliche Gebäude bilden. Die erste Gothic war einst das Handelsgericht und ein Café heute. Das Rathaus wurde im vierzehnten und siebzehnten Jahrhundert inzwischen gebaut.

Die religiösen Gebäude sind viele Perpignan, mit dem zwischen dem vierzehnten und sechzehnten Jahrhundert Kathedrale Saint-Jean-Baptiste beginnen. Southern Gothic-Stil, wurde als historisches Monument eingestuft. Ältere Beerdigung Kloster von Frankreich, Campo Santo findet an seiner Seite, aber es ist leider nicht mehr herum. Nicht weit davon entfernt, Saint-Jean-le-Vieux ist eine ehemalige Stiftskirche heute stillgelegte Teil. Auch geschützte Gebäude, es hat eine schöne Südportal in weißem Marmor. Beachten Sie auch die Schönheit des Saint-Jacques dreizehnten Jahrhundert, die Kirche St. Maria und St. Peter-Schloss-Roussillon, das Kloster der Minimes, oder die Kirche Notre-Dame -Real die aus dem vierzehnten Jahrhundert.

Die Befestigungen von Perpignan bestehen aus allen militärischen Bauten in der Stadt. Neben dem Castillet, Palast der Könige von Mallorca und der Zitadelle kann man entdecken, während das Fenster geht Canet, und ein Teil der Wände.

In der Mitte können Sie die Casa Xanxo, schöne gotische Haus aus dem frühen sechzehnten Jahrhundert bewundern, oder die in den 1920er Jahren in einer Mischung aus Art Deco und neoromanische umgebaut St. Martin Kirche.

Mehrere Museen finden in Perpignan, wie das Hyacinthe Rigaud Museum. Es zeigt schöne Sammlung von Gemälden und dekorative Kunst, darunter Werke von Pablo Picasso. Sie können auch das Natural History Museum und das Museum der Münzen und Medaillen Joseph Puig besuchen.

Die Perpignan Naturerbe ist auch von großem Interesse. Sie genießen auf dem Platz Bir Hakeim oder an der Promenade der Bäume mit schönen Statuen schlendert.

Achten Sie darauf, durch die Perpignan Station zu gehen, wurde er von dem Maler Salvador Dalí, als das Zentrum der Welt bezeichnet.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Veranstaltungssäle
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Perpignan bietet Märkte jeden Tag, von Montag bis Sonntag. Messen sind auch am 17. Januar, 15. und 12. Mai November statt. Am Sonntag, hebt die Stadt ihren Flohmarkt, während ein mittelalterlicher Markt jedes Jahr im September stattfindet. Im Dezember, setzt sich der Weihnachtsmarkt in der Stadt.

Elektro-Musik-Festival findet Tilt im März.

In der Karwoche, ein Festival der sakralen Musik in Perpignan angeboten.

Rund 23 April Sant Jordi, dem Schutzpatron von Katalonien, verwandelt großen Platz Gambetta auf dem Buchmarkt, auch die Rose als Tradition des fünfzehnten Jahrhunderts zu feiern.

Jeden Karfreitag, bietet die Stadt ihren Umzug von Sanch, eine katholische jährliche Zeremonie der katalanischen Kultur.

Im Juni können Sie das Kunstbuch-Festival und den Film zu entdecken.

An jedem letzten Wochenende im August, empfängt der Palast der Könige von Mallorca das Gitarrenfestival im Schloss mit Konzerten.

Im Juli und August, am Donnerstag Abend bietet die Stadtstraße Konzerte.

Gewidmet Jazz-Musik, ist Jazzèbre ein Festival mit verschiedenen Konzerten zwischen September und Oktober.

Jedes Jahr im Oktober bringt die Stimme Festival Künstler aus der ganzen Welt.

Zu Weihnachten eine große katalanische Krippe ist in der Stadt Perpignan installiert.

Detaillierte Informationen

Festival Pablo Casals
Ein prestigeträchtiges Festival für KammermusikVom 26. Juli bis zum 13. August 2019

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen