Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Der Paladru-See

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Isère

Der Paladru-See - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Isère
7.8
15

Der von bewaldeten Hügeln umgebene, 390 Hektar große See von Paladru ist aus einem Gletscher entstanden. Sein türkisblaues Wasser lädt zu Entspannung und zu vielen Aktivitäten ein: Baden, Tretbootfahren, Segeln, Faulenzen am Strand oder auch Wandern und Mountainbikefahren rund um den See...

Zusätzliche Informationen
Der Paladru-See

Modelliert nach der Eiszeit, 500 m über dem Meeresspiegel, dessen 6 km lang, 1 km breit und 390 Hektar lohnt sich der fünfte natürliche See in Frankreich zu sein.

Der See ist berühmt für die archäologischen Ausgrabungen, die seit fast 30 Jahren in seinen Gewässern durchgeführt wurden. Tatsächlich wurden zwei versunkenen Dörfer suchten und fanden die schönsten Objekte im Museum des Lake Paladru in Charavines ausgestellt sind.

Viele Wassersportaktivitäten werden angeboten. 5 ausgestattete Strände. Wanderungen, Reiten und Mountainbike-Schaltung. Ruhezonen und Picknick.

Wassersport (© J.E)
Wassersport (© J.E)
Das Bild ansehen
South Beach im Sommer (© J.E)
South Beach im Sommer (© J.E)
Das Bild ansehen
Paladru See (© Jean Espirat)
Paladru See (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Südstrand des Sees (© Jean Espirat)
Südstrand des Sees (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
See sah Südost-Seite (© Jean Espirat)
See sah Südost-Seite (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Entdecken des Rudersports auf dem Paladru-See
Sportliche Sensationen20 € bis 25 € Villages du Lac de Paladru

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen