Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Nizza

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes

Nizza - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes
8.2
78

Die bei Touristen aus aller Welt beliebte Hauptstadt der Côte d'Azur liegt zwischen dem Mittelmeer und den umliegenden Bergen, die mal von weißem Schnee und mal von tiefgrünen Landschaften überzogen sind.

Direkt am Meer verläuft die berühmte Promenade der Engländer, die prestigeträchtige Prachtstraße, wo hübsche Häuser im Hausmannstil umrahmt von Palmen neben prunkvollen Hotels aus der Schönen Epoche stehen, wie das Negresco oder das Westminster. Lassen Sie sich auf einer der vielen Terrassen mit Blick auf das azurblaue Meer nieder oder setzen Sie sich an einen der Kieselstrände, die wunderschöne Mosaike aus Grau- und Blautönen bilden. Die Sportlichen unter Ihnen können auch den Weg einschlagen, der extra für Radfahrer und Inlineskater angelegt wurde.

Nehmen Sie sich aber auch Zeit, das Jahrhunderte alte Erbe der Stadt zu erkunden, die auch "Nissa la bella‟ genannt wird. Im Herzen des Alten Nizza streifen Sie durch die verwinkelten Gassen mit bunten Häusern, die den ganzen zeitlosen Charme des Ortes ausmachen. Erkunden Sie auch die barocken Gebäude und Kirchen wie die Kirche des Gesù, den Palast Lascaris oder auch die Kathedrale Sainte-Réparate. Flanieren Sie vorbei an den hellen ockerfarbenen Fassaden mit den türkisfarbenen Fensterläden, die ganz typisch für die provenzalische Wohnbauweise sind. Wir legen Ihnen ans Herz, diesen Spaziergang unbedingt mit einem Nizzaer Eis zu krönen, dessen Aromen den Eissorten des italienischen Nachbarn in nichts nachstehen! Nutzen Sie diesen Bummel, um die lokalen Spezialitäten kennen zu lernen. Im Altstadtviertel gibt es zahlreiche kleine traditionellen Boutiquen, die sich ganz den Schätzen der Provence verschrieben haben: Lavendel, Gewürze, Kräuter, Parfümkerzen... mischen ihre Düfte mit denen der Socca, einem verblüffenden Maispfannkuchen, der auch weit über die Grenzen hinaus bekannt ist. Sehr sehenswert ist auch der Hof Saleya, wo Blumen-, Obst- und Gemüsehändler sowie lokale Produzenten an ihre bunten und duftenden Ständen stolz ihre Waren anbieten. Montags schlagen hier die Trödler ihr Revier auf. Ein Paradies für alle Flohmarktfreunde! Auch abends ist der Hof Saleya mit den vielen Restaurants, Bars und Caféterrassen sehr belebt.

Kunstbegeisterte wiederum besuchen einige der schönsten Kulturstätten der Côte d'Azur, darunter vor allem das Museum Matisse, das einen tollen Parcours mit einigen der berühmtesten Werke des Künstlers anbietet. Versteckt hinter einer üppigen, schönen Mittelmeervegetation besitzt das Gebäude eine bordeauxrote Fassade mit zartgelben Fensterläden. Diese fantastische Reise über die Stadt des Malers und seine künstlerischen Entwicklungen sollte unbedingt noch mit der Erkundung einer anderen Hochburg der Kultur von Nizza ergänzt werden: das Nationalmuseum Marc Chagall. Die Architektur des Museums, die von dem Maler nach dem Modell eines Hauses entworfen wurde, steht im Dialog mit seinen Kreationen, die je nach Bereich extra entworfen wurden. Touristen, die sich für Kultur begeistern, finden aber noch an vielen anderen Orten ihr Glück, darunter das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, das Internationale Museum für naive Kunst und das Archäologiemuseum von Cimiez.

Gönnen Sie sich dann einen angenehmen Spaziergang auf der Paillon-Promenade, die 2013 eröffnet wurde, und die von der Promenade der Engländer bis zum Nationaltheater verläuft. Dieser fantastische Stadtpark mit einem Wasserspiegel mit vielen Wasserstrahlen lädt mit seinen Bäumen, Sträuchern und Pflanzen aus fernen Gegenden zu einer wahrlichen botanischen Reise ein! Wandern Sie dann bis zu den Ruinen der Burg aus dem 11. Jahrhundert hinauf. Die Burgruinen ragen über die ockerfarbenen Dächer des Alten Nizza sowie über den Hafen, in dem hübsche Jachten vor Anker liegen. Der charmante Garten des Klosters von Cimiez mit seinen vielen Rosen oder auch der Phoenix-Park mit seinem riesigen tropischen Gewächshaus verdienen ebenfalls einen Umweg.

Neben den natürlichen und architektonischen Juwelen bietet Nizza auch das ganze Jahr über ein bedeutendes Kulturprogramm. Im Februar schlägt das Herz der Stadt im Rhythmus des Karnevals und der Blumenschlachten. Im Juli findet das Nizza Jazz Festival statt, bei dem einige der größten Stars dieser Musikrichtung in den Arenen von Cimiez auf der Bühne stehen, die nicht nur eine fantastische Kulisse bilden sondern auch eine fantastische Akustik zu bieten haben. Ohne Zweifel ist Nizza in vielerlei Hinsicht ein zauberhaftes Reiseziel!

Zusätzliche Informationen
Nizza

Nice, eine natürliche!

Hauptstadt der Französisch Riviera ist Nice gelegen zwischen Meer und Bergen, im Süden von Frankreich und Mitteleuropa und nur wenige Kilometer von der italienischen Grenze entfernt. Stadt der Geschichte, Kultur, Kunst, kreativ, Veranstaltungen, Freizeit, Natur, Süße, Geschmack Aromen... Nice pflegt den Charme der Unterschied durch eine unzählige Reihe von Besuchen anbieten und Aktivitäten.

Die natürliche Landschaft von großer Schönheit und außergewöhnliche Licht hat die größten Maler und Künstler inspiriert. Nice mit seinen tadellos Blumengärten, mit mediterranen und exotischen Arten, kleine Boutique-Hotels, Paläste mit schönen denkmalgeschützten Fassaden, Modeboutiquen, die die größten Marken in der Haute Couture und Französisch Parfums, seine Fertigkeiten, viele Museen und Kunstgalerien, berühmte Restaurants und kleinen typischen Restaurants, hervorragende Weine aus sehr alten Reben, ist ein ideales Ziel für alle. Sein eleganter Küste, bunte Märkte und unvergleichliche Duft, die Altstadt mit den typischen und belebten Straßen, barocke Kunstschätze, Gebäuden, deren Architektur an den Glanz der Vergangenheit reflektiert, die kleinen Quadrate voller Charme, Cafés, Pubs Terrasse können Sie wie im Winter essen, seine international bekannten Karneval und seine vielen Festivals alle Komponenten der Romantik und der Kunst des Lebens Französisch sind, das ganze Jahr über zu leben!

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Naturstätten
Veranstaltungssäle
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Ironman Frankreich - Nizza
Tour de France 2020
Ultra-Trail Riviera Mercantour
Nice Jazz Festival
Nizza Klassische Live-

Detaillierte Informationen

Jazzfestival in Nizza
Nizza, Jazz und Meer!Vom 17. bis zum 21. Juli 2020
Karneval in Nizza
Der größte Karneval in FrankreichFebruar / März 2021

Bilder

Nice vom Schlosspark aus gesehen (© J.E)
Nice vom Schlosspark aus gesehen (© J.E)
Das Bild ansehen
Strand von Nice (© J.E)
Strand von Nice (© J.E)
Das Bild ansehen
Blumenmarkt (© J.E)
Blumenmarkt (© J.E)
Das Bild ansehen
Nice (© Piaud)
Nice (© Piaud)
Das Bild ansehen
Allee des alten Nice
Allee des alten Nice
Das Bild ansehen
Der Karnevalskönig (© J.E)
Der Karnevalskönig (© J.E)
Das Bild ansehen
Blumenmarkt (© J.E)
Blumenmarkt (© J.E)
Das Bild ansehen
Blumenmarkt (© J.E)
Blumenmarkt (© J.E)
Das Bild ansehen
Russische Kathedrale
Russische Kathedrale
Das Bild ansehen
Russische Kathedrale (© J.E)
Russische Kathedrale (© J.E)
Das Bild ansehen
Nice vom Schlosspark aus gesehen (© J.E)
Nice vom Schlosspark aus gesehen (© J.E)
Das Bild ansehen
Der Karneval der Königin (© J.E)
Der Karneval der Königin (© J.E)
Das Bild ansehen
Karnevalskostüm
Karnevalskostüm
Das Bild ansehen
Bucht der Engel
Bucht der Engel
Das Bild ansehen
Platzieren Sie Masséna
Platzieren Sie Masséna
Das Bild ansehen
Altes Nice
Altes Nice
Das Bild ansehen
Strand
Strand
Das Bild ansehen
Königin des Karnevals 2012 (© Jean Espirat)
Königin des Karnevals 2012 (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
König des Karnevals 2012 (© Jean Espirat)
König des Karnevals 2012 (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Hotel Negresco (© Frantz)
Hotel Negresco (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Nice (© Frantz)
Nice (© Frantz)
Das Bild ansehen
Adam und Eva Haus
Adam und Eva Haus
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen