Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Nevers

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Nièvre

Nevers - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Nièvre
8.0
22

Die am Ufer der Loire gelegene Stadt Nevers, eine Stadt der Kunst und der Geschichte und ehemaliger Bischofssitz, die von ihrer gotischen Kathedrale überragt wird, wartet mit einem bedeutenden architektonischen und künstlerischen Erbe auf. Der Fußweg „Blauer Pfad" ist gespickt mit Hinweisschildern und Lesetafeln und lädt Sie dazu ein, die herausragenden Schmuckstücke von Nevers zu erkunden. Der Weg führt Sie vorbei am Herzogspalast, an der Kathedrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte, der romanischen Kirche Saint-Étienne, der barocken Kapelle Sainte-Marie, dem Turm Goguin und dem eckigen Durchgangsturm Croux.

Der Herzogspalast von Nevers, der ehemalige Wohnsitz der Grafen und Herzöge der Provinz Nivernais, wurde am Ende des 15. Jahrhunderts im Auftrag des Grafen Jean de Clamecy errichtet und ist ein bemerkenswertes Beispiel für die zivile Architektur zu Beginn der Renaissance. Dieses prunkvolle, mit Skulpturen verzierte Gebäude, das als Historisches Monument denkmalgeschützt ist, beherbergt heute das Fremdenverkehrsbüro von Nevers und Umgebung und wird außerdem für zahlreiche Ausstellungen genutzt.

Ein weiteres herausragendes Bauwerk der Stadt ist die Kathedrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte, mit ihren zwei Apsiden, einer im romanischen Stil im Westen und einer im gotischen Stil im Osten, die unter anderem über wunderschöne moderne Kirchenfenster verfügt, deren lebendige und schillernde Farben ein zugleich sanftes und buntes Licht verbreiten. Mit 130 Fenstern über eine Gesamtfläche von 1.052 m² verfügt die Kathedrale über die größte Ansammlung zeitgenössischer Fenster in ganz Europa! Ein monumentales Werk, das von den Künstlern Alberola, Honegger, Rouan, Ubac und Viallat über einen Zeitraum von 30 Jahren gestaltet wurde!

Nach einem Besuch der Kathedrale sollten Sie sich Zeit nehmen für einen Spaziergang entlang der charmanten Promenade an der Stadtmauer, von dem imposanten Turm Croux, einem Überrest der mittelalterlichen Ringmauer, bis zu den Ufern der Loire...

Tauchen Sie dann ein in die Welt des Steinguts, dem berühmten Kunsthandwerk, dessen Know-how im 17. und 18. Jahrhundert den Ruf der Stadt geprägt hat. Im städtischen Museum Frédéric Blandin kann die herausragende Steingutsammlung aus Nevers mit Stücken aus dem 16. bis 20. Jahrhundert betrachtet werden. Der Rundgang zur Entdeckung dieser blaubemalten Schätze aus Nevers setzt sich fort im Viertel der Steingutmacher, das sich am Rande der Kathedrale befindet.

In der Nähe des Parks Roger Salengro befindet sich im Bereich Bernadette, in der Kapelle des Klosters der barmherzigen Schwestern, der Leichnam der Heiligen Bernadette, der von zahlreichen Pilgern aufgesucht wird. Der Bereich Bernadette verfügt außerdem über ein kleines Museum, das sich dem spirituellen Leben von Bernadette Soubirous widmet.

Jedes Jahr im Juli wird in Nevers das mitreißende Straßentheaterfestival namens „Z'accros d'ma rue" organisiert.

Zusätzliche Informationen
Nevers

Stadt Haupt Nièvre Abteilung Nevers findet in Burgund, Franche-Comté, in der Provinz Nivernais. Es liegt zwischen Auxerre und Chalon-sur-Saône, an der Mündung der Loire und Nièvre.

Bestückt seit der Römerzeit wurde die Stadt Hauptstadt des Nevers erblich Landkreis Nevers aus dem zehnten Jahrhundert benannt. Das alte Stadtmauer, ist es bekannt für seine international renommierten Keramik. Die Spezifität der Produkte basiert auf dem berühmten blauen Nevers, eine Farbe nur auf diesen Kunstwerken gefunden.

Stadt der Kunst und Geschichte, Nevers, auch genannt die Stadt der Herzöge, heute vor allem auf den Tourismus ist, bietet dem Besucher sieht ein sehr wichtiges architektonisches und historisches Erbe.

Die Küche, zentriert auf Honig, Käse oder der Charolais, machte auch den Erfolg dieser Stadt, die nicht an Charme mangelt.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Gotische Kathedrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte wurde Gebäude aufgeführt. Seine Besonderheit von zwei Chöre mit, ein Gothic und ein romanisch. Alt, es zeigt jedoch eine besonders bunte zeitgenössischen Glasmalerei. Im Inneren kann man eine Taufkapelle des sechsten Jahrhunderts bewundern, während der Turm einen atemberaubenden Blick über die Stadt bietet.

Denkmalschutz, St. Martin Abtei wurde im achten Jahrhundert gegründet. Er verliert seinen Turm zum Französisch Revolution, bevor sie einen Markt schützen, dann die Ställe der lokalen Gendarmerie. Heute kann man nur bewundern, das Haus des Abtes.

Viele andere religiöse Gebäude sind das Markenzeichen von Nevers, wie St. Peterskirche oder die Marienkapelle und seiner barocken Fassade. Schöne romanische Wahrzeichen, St.-Stephans-Kirche wurde in der zweiten Hälfte des elften Jahrhunderts gebaut. Im Inneren kann man eine Madonna und Kind mit Taube polychromen Stein geschützten Gebäude bewundern. Der ehemalige Lepra-Kapelle aus dem dreizehnten Jahrhundert, die Kapelle Saint-Sylvain kann eine Vorlage gemalt Dekoration bewundern installiert auf fast alle Wände und Gewölbe.

Der ehemalige Residenz der Herzöge von Nevers, verrät der Dogenpalast eine schöne Renaissance-Fassade. Als einer der ersten Schlösser der Loire, dient es nun als Teil des Anhangs zum Rathaus. Die Räume sind jedoch für die Öffentlichkeit zugänglich, Fischaquarien Loire anbieten, oder temporäre Ausstellungen. Direkt gegenüber der Platz der Republik enthüllt römische Relikte.

Spezialisiert auf die Keramik bietet das Frédéric Blandin Museum schöne Sammlungen aus emailliertem Glas, Steingut oder feinen Künste.

Ein Spaziergang durch die Stadt, können Sie das Croux Gate des vierzehnten Jahrhunderts genießen, und den Turm Goguin die Form der alten Mauern bleibt. Eine archäologische Museum zeigt rund Nevers fanden verschiedene Objekte, Türinnen Croux. Früher schmückte den Triumphbogen der Stadt stammt aus dem achtzehnten Jahrhundert und wurde für den Sieg von Fontenoy angehoben.

Berühmt in der Welt des Sports findet in der Schaltung von Magny-Cours Nevers die jährliche Bol d'Or oder den Grand Prix de France der Formel 1.

Jahrhunderte vor Ort, Gemüsegärten von Baratte bieten unterschiedliche Atmosphären bei einem Spaziergang zu entdecken. Auf Seiten Programm: Gemüsegärten, Brunnen, Waschhäuser, Gärten oder alte Häuser von Gärtner.

Ausgezeichnet drei Blumen im Wettbewerb blumig Städte Frankreichs, hat Nevers viele Grün rund um die Stadt verstreut Plätze.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Veranstaltungssäle
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Märkte Nevers von Dienstag stattfinden, bis Samstag, den ganzen Tag. Jeden Samstagmorgen ist ein offener Markt vorgeschlagen, während der Nachmittag Mittwoch im Juli und August, die Stadt einen Sommermarkt bietet. Dezember ist der Schauplatz eines bezaubernden Weihnachtsmarkt.

Die Z'accros im Juli, ist ein Festival der Straßenkunst präsentiert verschiedene Shows.

Jeden Sommer Nevers-Bereich reproduziert maritime Leben an den Ufern der Loire und der Stadt nutzten die Gelegenheit, verschiedene kulturelle und sportliche Aktivitäten zu organisieren.

Auf dem Festival bietet Jazz Nevers jährlichen Konzerte von Künstlern aus der ganzen Welt im Herbst.

Im Oktober Nevers in Vif beherbergt das Beste aus der Französisch-Rock-Szene.

Anfang Dezember unterstreicht die Autoren der Lebens- nivernais lokalen Verlags durch Treffen und Widmungen.

Detaillierte Informationen

Festival für Straßentheater
Straßentheater voller Humor und FantasieJuli 2018

Bilder

Dogenpalast
Dogenpalast
Das Bild ansehen
Platz der Republik
Platz der Republik
Das Bild ansehen
herzoglichen Palast des fünfzehnten Jahrhunderts
herzoglichen Palast des fünfzehnten Jahrhunderts
Das Bild ansehen
Dogenpalast
Dogenpalast
Das Bild ansehen
Theater
Theater
Das Bild ansehen
Innenstadt
Innenstadt
Das Bild ansehen
Innenstadt
Innenstadt
Das Bild ansehen
Innenstadt
Innenstadt
Das Bild ansehen
Clock Tower
Clock Tower
Das Bild ansehen
Innenstadt
Innenstadt
Das Bild ansehen
Innenstadt
Innenstadt
Das Bild ansehen
Innenstadt
Innenstadt
Das Bild ansehen
St. Peter-Kirche des siebzehnten Jahrhunderts
St. Peter-Kirche des siebzehnten Jahrhunderts
Das Bild ansehen
St. Peter-Kirche
St. Peter-Kirche
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Im Inneren der Kirche Saint-Pierre
Das Bild ansehen
Dogenpalast
Dogenpalast
Das Bild ansehen
Dogenpalast
Dogenpalast
Das Bild ansehen
Dogenpalast
Dogenpalast
Das Bild ansehen
Dogenpalast
Dogenpalast
Das Bild ansehen
Detail der Dogenpalast
Detail der Dogenpalast
Das Bild ansehen
Detail der Dogenpalast
Detail der Dogenpalast
Das Bild ansehen
Dogenpalast
Dogenpalast
Das Bild ansehen
Rathaus
Rathaus
Das Bild ansehen
Rathaus
Rathaus
Das Bild ansehen
Brunnen in der Innenstadt
Brunnen in der Innenstadt
Das Bild ansehen
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Xe-fünfzehnten Jahrhundert
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Xe-fünfzehnten Jahrhundert
Das Bild ansehen
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Das Bild ansehen
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Das Bild ansehen
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Das Bild ansehen
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Innerhalb Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Cathedral
Das Bild ansehen
City Centre - Tor
City Centre - Tor
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Das Dorf Mesves-sur-Loire und ihrer Abtei im Jahre 1107 gegründet, und seine berühmte Keramik (Steingut und Steinzeug des Mesves) mit seinen alten Keller des 12. Jahrhunderts Priorat.

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren