Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Museum für Email und Steingut in Longwy

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Meurthe-et-Moselle

Museum für Email und Steingut in Longwy - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Meurthe-et-Moselle
7.6
3

Zwei Jahrhunderte Geschichte in der Herstellung von Steingut erwarten Sie in der ehemaligen Bäckerei der Zitadelle von Longwy im Departement Meurthe-et-Moselle.

Die Sammlungen an Email und Steingut aus den prestigeträchtigsten Manufakturen der Stadt zeugen von diesem weltweit einzigartigen Know-how: ein Kurzfilm erklärt zudem die üblichen Herstellungstechniken in Longwy, eine Stadt, in der die Herstellung von Steingut seit der Gründung der ersten Fabrik in 1798 floriert.

Flanieren Sie durch das Museum und bewundern Sie die Steingutarbeiten aus dem 19. und 20. Jahrhundert, die die jeweils aktuellen Kunstströmungen dieser beiden Jahrhunderte widerspiegeln.

Die ausgestellten Stücke, die ein lebendiges Erbe präsentieren, werden in dem Kontext ihrer Kreation und entsprechend den künstlerischen, historischen, sozialen und politischen Ereignissen ihrer Epochen gezeigt.

Eine kleine Anekdote: eine Vase von Maurice-Paul Chevallier war es, die die Goldmedaille in der Kategorie der dekorativen Künste bei der Weltausstellung 1931 in Paris gewinnen sollte.

ÖffnungszeitenMontag: Fermé   •   Dienstag: 14:00 – 18:00   •   Mittwoch: 14:00 – 18:00   •   Donnerstag: 14:00 – 18:00   •   Freitag: 14:00 – 18:00   •   Samstag: 10:00 – 12:00, 14:00 – 18:00   •   Sonntag: 10:00 – 12:00, 14:00 – 18:00
AdresseRue de la Manutention, Longwy
Telefon+33 3 82 23 85 19
Offizielle Webseitemuseedesemaux.wordpress.com

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen