Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Internationales Museum der Parfümerie

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes

Internationales Museum der Parfümerie - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes
8.6
6

Die Stadt Grasse, die Wiege der Parfümerie, die auf den Anhöhen des Departements Alpes-Maritimes liegt, wollte ihren Besuchern ein Museum bieten, das sich dieser Thematik widmet. Gesagt, getan: Das internationale Museum der Parfümerie, kurz MIP genannt, ist heute eine unumgängliche Sehenswürdigkeit im Hinterland von Nizza.

Vier Orte der Geschichte von Grasse widmen sich diesem weltweit einzigartigen Museum: das Stadthaus Pontvès, das einen Teil der Dauerausstellung zeigt, die ehemalige Parfümerie Hugues Aîné, das ehemalige Gebäude Pélissier, das Wechselausstellungen zeigt und der Garten Orangers, der 1779 angelegt und 1976 umgestaltet wurde.

Im MIP entdecken Sie die ganze Geschichte des Parfüms, diesem zeitlosen und nicht mehr wegzudenkenden Objekt der Verführung: anhand einer Sammlung mit mehr als 50.000 Objekten, von denen 2.500 ausgestellt sind, werden alle Aspekte der Parfümerie aufgegriffen, von den Rohstoffen bis zur Industrie, Design, Marketing… und natürlich die damit verbundenen Traditionen in allen Teilen der Welt.

Das Museum behandelt die Geschichte des Parfüms, dessen erste Spuren dank gefundener Parfümvasen und Kosmetikbehältern auf das Jahr 7.000 v. Chr. datiert werden können. Es werden Objekte aus verschiedenen Epochen präsentiert, darunter Flakons, Parfümorgeln, Schminkschachteln, Parfümbrenner… Die ganze französische Exzellenz in Sachen Parfüm kann hier entdeckt werden! Von den ersten großen Namen, Coty, Houbigant, Guerlain, Chanel… erfahren Sie alles über die Geschichte des Parfüms mit dem progressiven Erscheinen von Syntheseprodukten.

Sehr sehenswert: ein einzigartiges Objekt, der Kulturbeutel der Königin Marie-Antoinette.

Das Museum organisiert viele Animationen, darunter Themenbesichtigungen und Kurse zu den Themen Riechen und Schmecken.

Zusätzliche Informationen
Internationales Museum der Parfümerie

Öffnungszeiten des Internationalen Parfümmuseums:

Offener Sommer von Mai bis September von 10 bis 19 Uhr (am 1. Mai geschlossen).

Geöffnet Winter von Oktober bis April von 10h bis 17h30 (am 25. Dezember und 1. Januar geschlossen).

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen