Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Insel Bréhat

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Côtes-d'Armor

Die Insel Bréhat - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Côtes-d'Armor
9.1
29

Das Archipel der Insel Bréhat vor der Stadt Paimpol im Departement Côtes-d'Armor besteht aus einer Hauptinsel und 86 kleinen Nachbarinseln und -riffen. Dieses von der Arcouest-Spitze aus per Schiff in ungefähr zehn Minuten erreichbare bezaubernde Reiseziel ist eine Oase der Stille und Ruhe. Häuser voller Charme, wilde Buchten, mehr als 120 Vogelarten, unzählige Blumen, Schmucklilien, Hortensien, Mimosen, Maulbeerbäume, Aloen, Eukalyptusse und auch Kamelien tragen zu dem Eindruck von Ruhe und Wohlgefühl bei, die die Besucher so schätzen... nicht zuletzt auch, weil man hier nur zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist! Auf der Insel Bréhat sind Autos nicht zugelassen: Um die Insel zu besichtigen, können Sie aber auch den kleinen Zug nehmen, der die Insel umfährt, oder eine geführte Wanderung reservieren.

Die 3,5 Kilometer lange und 1,5 Kilometer breite Insel Bréhat besteht aus einem wilden Teil im Norden, mit dem Turm Blanche, der als Landmarke für die Seefahrt dient, den Leuchttürmen Rosédo und Paon und dem Salzsee Lenn. Im Süden liegt der bewohnteste Teil der Insel, mit von Blumengärten umgebenen Häusern und seiner Kirche aus dem 16. Jahrhundert.

Zu den touristischen Sehenswürdigkeiten zählen die Gezeitenmühle Birlot aus Stein und rundem Kies, eine der schönsten der Region Bretagne; die Glasbläserei von Bréhat in der ehemaligen Zitadelle, wo Sie die Arbeit der Glasbläser bewundern können; das Wassersportzentrum Albatros für Segel-, Kajak- und Tauchsportaktivitäten.

Hinweis: Die Insel Bréhat wurde 1907 als erste Naturstätte unter Naturschutz gestellt.

Zusätzliche Informationen
Die Insel Bréhat

Diese Insel, obwohl eine relativ kleine Fläche, erfordert einen Tag zu Fuß, um die volle Tour. Sie behält sich absolut herrliche Aussicht. Der Kontrast zwischen dem nördlichen Teil der Insel, fast menschenleer und ensauvagée, und dem südlichen Teil, bewohnt und kultiviert, ist ziemlich überraschend. Die meisten förderlich Wunder Zeitraum späten Frühjahr, wenn alle Bäume stehen in voller Blüte. Dann ist es ein wahres Feuerwerk der Farben !

Panorama vom höchsten Punkt der Kapelle (© JE)
Panorama vom höchsten Punkt der Kapelle (© JE)
Das Bild ansehen
Rosedo Cove ( © Jean Espirat )
Rosedo Cove ( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Nordwestküste (© Jean Espirat )
Nordwestküste (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Nordwestküste (© Jean Espirat )
Nordwestküste (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​der Nordwestküste ( © Jean Espirat )
Gesteine ​​der Nordwestküste ( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Phare du Paon (© Jean Espirat )
Phare du Paon (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Phare du Paon (© Jean Espirat )
Phare du Paon (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Phare du Paon (© Jean Espirat )
Phare du Paon (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Toes Riese? (© Jean Espirat )
Toes Riese? (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Ganz und gar nicht schüchtern, Möwe (© Jean Espirat )
Ganz und gar nicht schüchtern, Möwe (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​(© Jean Espirat )
Gesteine ​​(© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Amas Granit an der Westküste (© Jean Espirat )
Amas Granit an der Westküste (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Profil Seeungeheuer ? (© Jean Espirat )
Profil Seeungeheuer ? (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
felsigen Blumenstrauß (© Jean Espirat )
felsigen Blumenstrauß (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Gesteine ​​( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Old gut abgedeckt ? (© Jean Espirat )
Old gut abgedeckt ? (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
West- Panorama, von der Kapelle (© Jean Espirat )
West- Panorama, von der Kapelle (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Panorama auf dem äußersten Norden und Paon Leuchtturm (© JE)
Panorama auf dem äußersten Norden und Paon Leuchtturm (© JE)
Das Bild ansehen
Über die Felsen, Leuchtturm Peacock ( © Jean Espirat )
Über die Felsen, Leuchtturm Peacock ( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Felsen (© Jean Espirat )
Felsen (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Element wild wachsende Pflanzen, lokale ( © Jean Espirat )
Element wild wachsende Pflanzen, lokale ( © Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Lokale Flora (© Jean Espirat )
Lokale Flora (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen
Lokale Flora (© Jean Espirat )
Lokale Flora (© Jean Espirat )
Das Bild ansehen

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen