Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Der Hügel von Thil

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Côte-d'Or

Der Hügel von Thil - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Côte-d'Or
8.3
1

In der Gemeinde Vic-sous-Thil im Departement Côte-d'Or zieht eine Naturstätte ganz besonders alle Blicke auf sich. Der Hügel von Thil liegt an den Pforten zum Morvan und blickt mit seinen 480 m Höhe über das Tal. Wenn Sie dort oben sind, erstrecken sich vor Ihnen die friedvollen Landschaften des Burgunds mit den ersten Ausläufern des Morvan und den Hügeln des Auxois. Diese Aussicht lässt sich mit nur einem Wort beschreiben: magisch. Aber dieses unglaubliche Panorama ist nicht sein einziger Pluspunkt!

Auf dem Gipfel des Hügels stehen gleich zwei historische Monumente: Eine Mittelalterfestung, eine richtige Wächterin über das Auxois, die die älteste Burg in Frankeich ist, und eine sehr schöne gotische Stiftskirche, die im 14. Jahrhundert errichtet wurde und deren Mauern mit Schießscharten versehen sind. Beide Bauwerke sind durch eine charmante und angenehme Allee aus Jahrhunderte alten Linden miteinander verbunden.

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen