Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

La Grave

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Hautes-Alpes

La Grave - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Hautes-Alpes
6.7
20

Versteckt im Herzen einer außergewöhnlichen Natur, am Fuß des Meije-Massivs, hat das Bergdorf La Grave mit seinen abschüssigen Gassen, den Steinhäusern und der hoch auf dem Gipfel gelegenen Kirche Notre-Dame-de-l'Assomption und der Kapelle Pénitents Blancs seinen ganzen authentischen Charakter bewahrt. Es ist eine wahre Freude, in diesem noch so authentischen Dorf einen entdeckungsreichen Spaziergang zu machen...

Von La Grave aus kann man mit der Gletscherseilbahn von Meije zum Gletscher Girose in 3200 m Höhe fahren. Von dort aus genießt man einen atemberaubenden Blick auf die umgebenden Berge. Im Sommer kann auch eine Eisgrotte besichtigt werden.

Zusätzliche Informationen
La Grave

Das Dorf La Grave liegt auf 1500 m Höhe auf einem Felsvorsprung über dem Tal und zählt zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Es wurde von einer Festungsmauer umgeben, die heute vollständig verschwunden ist. Das Dorf hat ein dichtes städtisches Gefüge bewahrt, wie die vielen Gassen zeigen, die "trabuc" genannt werden und die Häuser zwischen ihnen verbinden. Die unter Denkmalschutz stehende Kirche wurde im 11. Jahrhundert erbaut und steht in Zusammenhang mit der romanischen Kunst, die "Lombard" genannt wird. Es bildet mit der Kapelle Pénitents, der Kur und dem Friedhof eine wunderschöne Kulisse vor der Kulisse der Glaciers de la Meije.

La Grave befindet sich unter kleinen Weilern: Terrassen, Chazelet, Ventelon und Hières. Von dort sind verschiedene schöne Wanderungen ab Juni möglich. Eine Flora der Höhe, Kühe in einem neuen Gras und Herden von Hunderten von Schafen warten auf Sie auf dem Weg.

Das Pays de la Meije bietet Ihnen auch an, seine Geschichte durch seine traditionellen Brotfeste zu erleben. Sie können an der Produktion von "gekochtem Brot" in Villar-d'Arène im Herbst oder "Schwarzbrot" in Chazelet im August teilnehmen.

Im Dorf, verpassen Sie nicht die Käse und Wurstwaren: ein Wunder für Ihre Geschmacksnerven. Auf der Route der "Route des Know-How" finden Sie weitere lokale Produkte und Handwerkskunst. Für weitere Informationen, zögern Sie nicht, das Fremdenverkehrsbüro von Meije zu besuchen!

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Naturstätten

Ereignisse und Feste

Detaillierte Informationen

Festival Messiaen im Pays de la Meije
Ein zeitgenössisches Musikfestival im Departement Hautes-AlpesJuli 2021

Bilder

Mariä Himmelfahrt, Kapelle der Weißen Büßer
Mariä Himmelfahrt, Kapelle der Weißen Büßer
Das Bild ansehen
Bergbahnen der Meije-Gletscher (© David Leguen)
Bergbahnen der Meije-Gletscher (© David Leguen)
Das Bild ansehen
Lac Lérié - Hochebene von Emparis
Lac Lérié - Hochebene von Emparis
Das Bild ansehen
La Grave am Fuße des Meije
La Grave am Fuße des Meije
Das Bild ansehen
Ventelon-Brunnen
Ventelon-Brunnen
Das Bild ansehen
Mach den Berg
Mach den Berg
Das Bild ansehen
Die Kapelle der Nieten
Die Kapelle der Nieten
Das Bild ansehen
Alpages im Frühjahr mit Narzissen bedeckt
Alpages im Frühjahr mit Narzissen bedeckt
Das Bild ansehen
See Goléon
See Goléon
Das Bild ansehen
Maisonette mit gemalten Fensterläden
Maisonette mit gemalten Fensterläden
Das Bild ansehen
Die Kirche im Winter
Die Kirche im Winter
Das Bild ansehen
Verlassenes Casse
Verlassenes Casse
Das Bild ansehen
Campingplatz
Campingplatz
Das Bild ansehen
La Meije
La Meije
Das Bild ansehen
Ansicht von Signal de la Grave
Ansicht von Signal de la Grave
Das Bild ansehen
Chazelet - Plateau von Emparis
Chazelet - Plateau von Emparis
Das Bild ansehen
La Grave Blick auf den Weiler Terrasses
La Grave Blick auf den Weiler Terrasses
Das Bild ansehen
Die Hauptstraße des Dorfes
Die Hauptstraße des Dorfes
Das Bild ansehen
Ziemlich authentisches Haus
Ziemlich authentisches Haus
Das Bild ansehen
Blick auf das Grab (unten), die Terrassen (auf der Oberseite) der Straße in Richtung Villar-d'Arêne
Blick auf das Grab (unten), die Terrassen (auf der Oberseite) der Straße in Richtung Villar-d'Arêne
Das Bild ansehen
Die Weiler von La Grave
Die Weiler von La Grave
Das Bild ansehen
Ein sehr alter Weiler sehr schön renoviert
Ein sehr alter Weiler sehr schön renoviert
Das Bild ansehen
Sehr alter Weiler...
Sehr alter Weiler...
Das Bild ansehen
Aufstieg zum Lac de Goléon
Aufstieg zum Lac de Goléon
Das Bild ansehen
Eine Renovierung in den Regeln der Kunst
Eine Renovierung in den Regeln der Kunst
Das Bild ansehen
Gut ausgeschildert
Gut ausgeschildert
Das Bild ansehen
Klettern Sie den Bach entlang zum See
Klettern Sie den Bach entlang zum See
Das Bild ansehen
Juni und seine Blumen
Juni und seine Blumen
Das Bild ansehen
Ankunft am Lac de Goléon
Ankunft am Lac de Goléon
Das Bild ansehen
Am Eingang ist die Hütte sehr schön
Am Eingang ist die Hütte sehr schön
Das Bild ansehen
Grundsätzlich, die Meije
Grundsätzlich, die Meije
Das Bild ansehen
Die Straße ist gereist
Die Straße ist gereist
Das Bild ansehen
Schafe brechen
Schafe brechen
Das Bild ansehen
Höhenflora
Höhenflora
Das Bild ansehen
Die Höhen Kühe
Die Höhen Kühe
Das Bild ansehen
Das Wunder der Emparis-Hochebene
Das Wunder der Emparis-Hochebene
Das Bild ansehen
Mach die Wende für die Reflexionen
Mach die Wende für die Reflexionen
Das Bild ansehen
Zoom auf den Meije Gletscher
Zoom auf den Meije Gletscher
Das Bild ansehen
Schön!
Schön!
Das Bild ansehen
Kleiner schwarzer See
Kleiner schwarzer See
Das Bild ansehen
So viele schöne Dinge...
So viele schöne Dinge...
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen