Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Glockenmuseum

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Gers

Glockenmuseum - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Gers
8.0
2

Das europäische Glockenmuseum befindet sich in einem ehemaligen Kornspeicher aus dem 19. Jahrhundert mitten in der Altstadt von L'Isle-Jourdain. Das Museum widmet sich ganz der Glockenbaukunst und zeigt bemerkenswerte Sammlungen an Glocken, Glockenspielen, Glöckchen und Kuhglocken aus aller Welt, darunter das berühmte Glockenspiel der Bastille, das denkmalgeschützt ist. Ein fantastischer Ort, an dem man in den sechs Bereichen mit Dauerausstellungen anhand von mehr als tausend Objekten die verschiedenen Etappen des Glockenbaus entdecken kann sowie die Geschichte, die Traditionen und Gebräuche rund um das Thema der Glocke.

Nicht weit vom Museum entfernt befindet sich das Haus von Claude Augé, der Gründer des bebilderten Wörterbuchs namens Petit Larousse, das wegen der schönen Fenster einen Umweg wert ist.

Zusätzliche Informationen
Glockenmuseum

Museum Campanaire
Museum Campanaire
Das Bild ansehen

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen