Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Der Felsen Neuntelstein

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenende im Unterrhein

Der Felsen Neuntelstein - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenende im Unterrhein
7.9
10

7 Kilometer vom Luftkurort Hohwald entfernt ist der Felsen Neuntelstein eine beliebte Stätte bei Klettersportlern, an dem man buchstäblich hoch hinaus kommt. Die schroffen und steilen Wände dieses Granitfelsens reichen bis in 971 m Höhe und überragen um etwa dreißig Meter die Berge im Norden des Andlau-Tals.

Von diesem natürlichen Felsvorsprung aus hat man ein wunderschönes Panorama auf die Elsässische Ebene, das Vogesenmassiv und die umliegenden Wälder. Im Vordergrund erhebt sich der Odilienberg. Bei schönem Wetter kann man bis zum Schwarzwald und den Berner Alpen blicken.

Zu erreichen ist die Stätte über einen hübschen Waldweg. Begeben Sie sich auf den Bornesweg, der von vielen Lichtungen umrahmt wird, und spazieren Sie mitten durch den Wald. Der Aufstieg ist einfach und für jedermann zu bewältigen. Familien mit kleineren Kindern sollten aber vor allem oben auf dem Felsen besonders achtsam sein.

Ganz in der Nähe finden Sie bei Rothlach einen Picknickplatz mit Tischen, Bänken und einem Unterstand.

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen
Ihr Konto