Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Espalion

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Aveyron

Espalion - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Aveyron
8.4
8

Im Herzen des Tals des Lot können Sie die charmante Kleinstadt Espalion entdecken, die am Flussufer liegt und einen wahrlich malerischen Anblick vorzuweisen hat. Zwischen den beiden Brücken über den Lot können Sie die ehemaligen Lohgerbereien besuchen, die hier "calquières" genannt werden. Diese Gerbereien befinden sich alle in typischen Häusern mit Holzbalkon und Steinplatten, auf denen früher die Tierhäute gewaschen wurden. Die als historisches Monument denkmalgeschützte alte Brücke aus rosa Sandstein aus dem 11. Jahrhundert vervollständigt den charmanten Anblick.

Zusätzliche Informationen
Espalion

Stadt Norden von Aveyron, ist Espalion am Ufer des Lot, in der Burg von Calmont d'Olt dominiert befindet. Die Stadt Charme alle Besucher mit ihren malerischen Häusern am Rand des Wassers sowie seine wichtige architektonische Erbe teilweise zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Ideal gelegen, die Stadt der Espalion ist ein Muss für Touristen, die gespannt auf die Hochebene von Aubrac und dem Tal des Lot zu erreichen. Darüber hinaus ist die Stadt Aveyron in der Mitte des Dreiecks Toulouse, Clermont-Ferrand, Montpellier.

Die Süße des Lebens herrscht Espalion, die auch das erste Lächeln des Südens genannt wird. Es ist gut, in dieser Stadt, wo Erbe glänzt an jeder Straßenecke zu begleichen. Denkmäler oder die Historische Gebäude aufgeführt Überfluss, und es ist schwierig, gegen eine solche architektonische Schönheit widerstehen.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Leicht Welterbe der UNESCO oder klassifiziertes historisches Wahrzeichen, die Stadt der Espalion ist eine der touristischen Perlen der Aveyron.

Das Hotel liegt auf den Höhen von Espalion wird das Schloss von Calmont d'Olt Denkmalschutz. Zwischen dem elften und fünfzehnten Jahrhundert erbaut, noch stellt sie die Entwicklungen der Bewaffnung der Burgen im Laufe der Zeit. Es ist möglich, Belagerungsmaschinen zu bewundern und an Veranstaltungen zum Thema der Belagerungskrieg im Mittelalter. Archäologische Ausstellungen, Panorama und andere Aktivitäten für Kinder sind ebenfalls vorhanden.

An der vermuteten Stelle der Enthauptung der heiligen Hilarian von den Sarazenen in 730 erbaut, die Kirche von Persien ist eine der architektonischen Juwelen der Stadt Espalion. Es wurde zwischen dem elften und zwölften Jahrhundert in einer reinen romanischen Stil erbaut. Bestehend aus rosa Sandstein und weißem und blauem Schieferdach wird die Kirche von Persien von einem Chor aus dem elften Jahrhundert, und der Inneren befinden sich ein Christus in der Majestät, einer karolingischen oder Platte der XII Fresken zusammen Jahrhunderts.

Weltkulturerbe der UNESCO und unter Denkmalschutz, die Alte Brücke wurde im elften Jahrhundert erbaut. In der Stadt Befestigungssystem im fünfzehnten Jahrhundert enthalten war es in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts verdoppelt. Es ermöglicht, die Calquières, überdachte Galerien in ehemaligen Gerberhäusern und einer kleinen Renaissance-Schloss zu genießen.

Eine reiche religiöse Erbe der Stadt Espalion Einsätze mit der Büßer Kapelle und ihre geschnitzten Altarbild klassifiziert, und ihre kleinen Museum der religiösen Kunst, die Saint-Jean-Baptiste des neunzehnten Jahrhunderts, und die Kapelle Ursulinen von denen nur ein Teil der Fassade mit vier Säulen mit korinthischen Kapitellen.

In der Stadt können Sie das Alte Schloss, an den Ufern des Lot im Jahre 1572 gebaut, mit Türmen und anderen Türmen, die alten Gefängnisse, oder den Weiler Flaujac, eine Festung im Jahr 1442 gebaut bewundern.

Das kulturelle Angebot der Espalion ist reich, dank der Anwesenheit von Museen. Es befindet sich in der ehemaligen Kirche St. Johannes der Täufer, ist Joseph Vaylet Museum der Volkskunst und Traditionen gewidmet, darunter eine schöne Nacht sammelt Muscheln Sammlung, Waffen oder andere Musikinstrumente. In den alten Gefängnisse, Rouergue Espalion des Museums vermittelt ein Verständnis der Gefängniswelt des neunzehnten Jahrhunderts und bewundern Sie eine Sammlung von Messing in Rouergue.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente

Ereignisse und Feste

Fort lebhaften Stadt Espalion öffnet regelmäßig bei Veranstaltungen und andere kulturelle Veranstaltungen.

Eine wöchentliche regionale Produkte Markt findet jeden Dienstagmorgen auf dem Markt, während ein traditioneller Markt am Freitagmorgen findet auf dem Marktplatz.

Im Juli und August, jeden Mittwoch, einen Nachtmarkt der Hersteller Land ist mit musikalischer Unterhaltung vorhanden.

Legen Sie in Bandas Festival im Mai eines jeden Jahres. Bei dieser Gelegenheit einige Bandas kommen und Konzerte beleben die Straßen der Altstadt.

Von Mitte Juli bis Mitte August veranstaltet das Aveyron ein Fest der Voll Natur Wandern Espalion die eine der Empfangsbereichen ist.

Die Espalion Filmfestival findet jedes Jahr im September organisiert. Auf einem bestimmten Thema, die Filmemacher zeigen ihre Filme vor einer Jury und der Öffentlichkeit. Meetings werden ebenfalls vorgeschlagen, um die Themen zu diskutieren.

Zu diesem Zeitpunkt kann ein Herbstfest eine Kirmes und das Vorhandensein von verschiedenen Handwerkern zu genießen.

Bilder

Stadt Espalion
Stadt Espalion
Das Bild ansehen
Heritage Espalion
Heritage Espalion
Das Bild ansehen
Kirche Espalion
Kirche Espalion
Das Bild ansehen
Heritage Espalion
Heritage Espalion
Das Bild ansehen
persische Kirche
persische Kirche
Das Bild ansehen
Blick auf die Apsis der Kirche von Persien
Blick auf die Apsis der Kirche von Persien
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen