Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Einsiedelei von Font-Romeu

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Pyrénées-Orientales

Einsiedelei von Font-Romeu - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Pyrénées-Orientales
8.0
1

Die Einsiedelei Notre-Dame in den Pyrenäen, genauer in der Gemeinde Font-Romeu-Odeillo-Via auf dem Jakobsweg wurde an der Stelle eines Brunnens gebaut, der früher ein Wunder bewirkt haben soll.

Die Kapelle aus dem 17. und 18. Jahrhundert birgt in ihrem Inneren einen wunderschönen barocken Altaraufsatz des katalanischen Künstlers Joseph Sunyer. In der Nähe des Hauptaltars führt eine Treppe zum Camaril, ein kleiner Empfangsraum, der der Jungfrau von Font-Romeu geweiht ist, eine romanische Holzstatue aus dem 12. Jahrhundert.

Jedes Jahr am 8. September findet eine Prozession statt, bei der die Marienstatue bis zur Kirche von Odeillo getragen wird, wo sie den Winter über verbleibt, bevor sie dann wieder zum Fest der Dreifaltigkeit an einem Sonntag zur Einsiedelei getragen wird.

300 Meter südöstlich von der Einsiedelei befindet sich der Pass des Kalvarienbergs von Font-Romeu, wo ein Kreuzweg beginnt, der bis zu einem Hügel führt, von dem aus sich ein wunderschönes Panorama auf die Cerdanya und die umliegenden Gipfel bietet.

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen