Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Eiffelturm

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Paris

Eiffelturm - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in Paris
9.2
109

Gibt es auf der Welt ein berühmteres und symbolträchtigeres Wahrzeichen als den Turm von Herrn Eiffel? Dieser riesige Eisenfachwerkturm, der im 7. Arrondissement steht, ist eine architektonische und technische Meisterleistung und heute das Symbol von Paris und ganz Frankreich für die Touristen aus aller Welt. Der Turm, auf den alle Pariser stolz sind, ist heute das meist besuchte kostenpflichtige Monument der Welt!

Der Eiffelturm wurde von 1887 bis 1889 für die Weltausstellung gebaut, um an den 100. Jahrestag der Französischen Revolution zu erinnern. Der Eiffelturm beeindruckt vor allem mit seinen überwältigenden Maßen: 324 m Höhe, 18.038 Metallteile, 2.500.000 Nieten machen aus der Eisernen Dame ein wahrhaftig majestätisches Bauwerk! Der Eiffelturm war übrigens das höchste Bauwerk der Welt, bis er 1930 von dem Chrysler Building in New York überragt wurde.

Unzählige Touristen stehen Schlange, um eines der schönsten Panoramen auf die Stadt Paris genießen zu können. Von der zweiten Etage aus hat man nämlich einen freien Blick auf die Gebäude und Monumente der Stadt. In dem berühmten Restaurant Jules Verne werden in einer schicken Designatmosphäre gastronomische Gerichte serviert. Die ganz Kühnen können noch bis zur dritten Etage hinaufsteigen, der Spitze des Eiffelturms, wo man den Wolken ganz nah kommt und einen absolut atemberaubenden Rundumblick auf Paris genießen kann. Wer möchte, kann sich sogar ein Glas Champagner servieren lassen.

In der ersten Etage kann man dank einem kulturellen Parcours die unbekannten Aspekte des Eiffelturms entdecken. Angeboten werden zum Beispiel ein mitreißendes Spektakel über die Welt des Turms und eine durchsichtige Plattform, auf der man quasi über Paris zu schweben scheint. Für die Kinder gibt es ein Rätselheft, das ihnen auf spielerische Weise die Geschichte und die Geheimnisse des Eisenturms näher bringt.

Jeden Abend hüllt sich der Turm in Paris in sein schönstes Gewand: er wird goldfarben angestrahlt und glitzert zu jeder vollen Stunde bis 1 Uhr morgens fünf Minuten lang.

Am Fuße des Bauwerks erstreckt sich der riesige Garten des Champ-de-Mars, dem Marsfeld, der nicht nur eine schöne Sicht auf den Turm sondern auch viel Platz für Picknick und Entspannung bietet.

Der Eiffelturm, der nicht weit von dem Invalidenheim entfernt ist, einem anderen bedeutenden Monument von Paris, ist einfach zu Fuß, mit dem Rad, dem Boot, dem Bus oder auch der Metro über die Station Bir-Hakeim zu erreichen.

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Besichtigung des Eiffelturms mit englischsprachigem Fremdenführer – VIP-Zugang zur 2. Etage ohne Anstehen
Kultur und Pädagogik54 € Paris
100% Romantik an einem Abend: Abendessen am Eiffelturm, Bootsfahrt auf der Seine und Show im Moulin Rouge
Unterhaltung310 € Paris

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen