Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Dole

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Jura

Dole - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Jura
7.2
46

Stadt der Kunst und der Geschichte, Dole bildet eine harmonische Gesamtheit mit ihren Kanälen, ihren alten Häusern und ihrer Stiftskirche die das Ganze überragt. Das historische Zentrum von Dole, besonders bewahrt, steht unter Denkmalschutz. Sehr romantisch, die kleine Promenade welche den Kanal Tanneurs entlanggeht, ermuntert zum Schlendern. Es ist in diesem Viertel wo 1822 Louis Pasteur geboren wurde, Entdecker des Tollwut Impfstoff. Das Geburtshaus von Pasteur ist jetzt ein Museum welches das Leben und das wissenschaftliche Werk des berühmten Wissenschaftlers schildert.

Im Laufe der Promenade, zahlreiche alte Bauten enthüllen sich dem Anblick: Stiftskirche Notre-Dame aus dem XVI. Jahrhundert, Hôtel-Dieu das jetzt eine Mediathek birgt, Collège de l'Arc umgewandelt in ein Gymnasium, ehemaliges Karmeliterkloster, Jesuitenkapelle, Justizgebäude (ehemaliges Franziskanerkloster) oder noch Patrizierhäuser wie das Patrizierhaus Froissard und das Patrizierhaus Champagney. Das Museum der schönen Künste, sich befindend im ehemaligen Pavillon des Officiers, unterbreitet die Entdeckung der Archäologie der Region, Skulpturen des Burgund und der Franche-Comté, und Gemälde.

Zusätzliche Informationen
Dole

Beschriftete Stadt der Kunst und Geschichte, ist Dole in Département Jura in Burgund und Franche-Comté liegt. Die frühere Hauptstadt der Franche-Comté, ist die Stadt noch die bevölkerungsreichste Stadt der Abteilung und findet etwa zehn Kilometer von der Côte-d'Or und fünfundzwanzig Kilometer von der Saône-et-Loire.

Der ehemalige Ort der alten Lebensraum, war Dole die Szene von mehreren Veranstaltungen, die der römischen Herrschaft im Zusammenhang. aber es war nicht bis zum zehnten Jahrhundert und die Schaffung von Burgund County die Stadt wirklich wichtig zu nehmen. Große Handels- und Handwerkszentrum im zwölften Jahrhundert, einschließlich der Installation eines Komturei Tempelritter, ein Hospiz oder ein Priorat, geht die Stadt jedoch unter der Leitung der Herzöge von Burgund im vierzehnten Jahrhundert. Umgebaut im fünfzehnten Jahrhundert im gotischen Stil, ist Dole an das Königreich Frankreich im siebzehnten Jahrhundert angebracht ist, weiterhin einen starken Einfluss in der Region bis heute aufrecht zu erhalten.

Sehr touristisch, verführt die Stadt Dole Besucher mit ihrem architektonischen Erbe sehr reich ist. Religiöse Gebäude und Roman bleibt es insbesondere Hülle und Fülle.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Geschützte Gebäude, die Kathedrale Notre-Dame aus dem sechzehnten Jahrhundert und wurde in der 1950 Hauptkirche der Stadt in einer Basilika erhoben, es zeigt einen gotischen und Renaissance-Stil Hybrid-, als Teil einer architektonischen Tradition Franche-Comté. Im Inneren ist das Schiff spätgotischen Stil und die Möbel sind von großem Interesse, wie diese schönen roten Marmor Weihwasserbecken.

Weitere wichtige religiöse Gebäude sind der Stolz der Stadt Dole als der Kapelle der Orphans und achtzehnten Jahrhundert geschützten Gebäude der Kirche Saint-Germain Azans achtzehnten Jahrhunderts, oder der College-Kapelle St. Jerome. Erbaut im fünfzehnten Jahrhundert, wurde es unter Denkmalschutz und beherbergt heute ein Auditorium. Nun wird ein Gericht wurde das Franziskanerkloster im sechzehnten Jahrhundert und wurde teilweise klassifiziert und Denkmalschutz. Es offenbart eine besondere Renaissance-Portal, sowie schönen roten Steinsäulen. Die Klostergebäude sind inzwischen im Laufe des achtzehnten Jahrhunderts erneuert worden. Sie werden nicht verpassen nicht die Kirche St. Johannes der Evangelist des zwanzigsten Jahrhunderts geschützten Gebäude zu bewundern, vor allem seine monumentale Tor geformten Bronze Szenen aus der Apokalypse darstellt.

Dole hat viele registrierte oder Denkmäler eingestuft, wie St. Jerome fünfzehnten Jahrhundert college, des Arc des sechzehnten Jahrhunderts, die heute das Archäologische Museum beherbergt, das alte Rathaus, Krankenhaus der Heilige Geist, der Palast Granvelle siebzehnten Jahrhundert Theater, Hallen oder das Deck des Parting Moutelles und Froissard Hotel siebzehnten Jahrhundert.

Stadt Dole hat mehrere ehemalige militärische Bauten wie die alten Stadtmauern des sechzehnten Jahrhunderts unter Denkmalschutz oder die Kaserne Bernard achtzehnten Jahrhunderts, auch registriert und klassifiziert.

Eröffnet im frühen neunzehnten Jahrhundert, das Museum der Schönen Künste und der Archäologie ist jetzt Museum von Frankreich markiert. Es befindet sich in der ehemaligen Burg von Dole, bietet es mit Burgund und Comté Werke aus dem Mittelalter bis zum neunzehnten Jahrhundert und zeitgenössische Kunst und archäologischen Sammlungen.

Geschützten Gebäude kann der Geburtsort von Louis Pasteur heute besichtigt werden. Haus markierte illustre, bietet es persönliche Gegenstände der wissenschaftlichen Vitrinen, Modelle, Videos oder Schriften des großen Mannes.

Es befindet sich im zwanzigsten Jahrhundert wurde der Garten in Faulx Bemerkenswerte Garten eingestuft. Privater Garten von englischen Stil, bietet es mehr als 1200 Arten von Pflanzen und Gartendekorationen wie Statuen, Brunnen, Skulpturen, die alle in einer schönen Inszenierung. Neben Blumen haben einen Gemüsegarten und Obstbäume installiert. Auf dem Feld gibt es auch ein Haus, ein kleines neunzehnten Jahrhundert Bauernhaus renoviert und ein Gartenhaus.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Veranstaltungssäle
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Der Markt ist am Dienstag, Donnerstag und Freitag Vormittag statt. Im Juli und August ist ein Sommermarkt am Samstagmorgen statt. Jedes Jahr im Dezember, ein interessantes Weihnachtsmarkt organisiert. Eine Garage Verkauf ist auch im Monat Juli zur Verfügung.

Das erste Wochenende von Pfingsten, Dole begrüßt seine Fanfaren Festival und Zirkus. Zu diesem Anlass wird ein Feuerwerk abgefeuert, und eine Kirmes montiert ist.

Im Juli veranstaltet die Jugendfilmfestival mehrere Projektionen für die ganze Familie.

Rund 14 Juli bietet Dole Feuerwerk für den Nationalfeiertag.

Bilder

Altstadt von Dole
Altstadt von Dole
Das Bild ansehen
Galerie und Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Galerie und Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Kinderbrunnen mit Amphore (© J.E)
Dole - ​​Kinderbrunnen mit Amphore (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Haus aus dem 18. Jahrhundert (© J.E)
Goux - Haus aus dem 18. Jahrhundert (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Südbastion am Gerberkanal (© J.E)
Dole - ​​Südbastion am Gerberkanal (© J.E)
Das Bild ansehen
Skulpturen unter dem Ecktürmchen des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Skulpturen unter dem Ecktürmchen des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Nebengebäude des Hauses aus dem 18. Jahrhundert (© J.E)
Goux - Nebengebäude des Hauses aus dem 18. Jahrhundert (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Becken der antiken Quelle (© J.E)
Goux - Becken der antiken Quelle (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Haus mit altem Oratorium im Treppenhaus (© J.E)
Goux - Haus mit altem Oratorium im Treppenhaus (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Pool der römischen Villa (© J.E)
Goux - Pool der römischen Villa (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Antike Quelle (© J.E)
Goux - Antike Quelle (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Pool der römischen Villa (© J.E)
Goux - Pool der römischen Villa (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Becken der antiken Quelle (© J.E)
Goux - Becken der antiken Quelle (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Dorfzentrum (© J.E)
Goux - Dorfzentrum (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Kirche Saint-Fiacre (© J.E)
Goux - Kirche Saint-Fiacre (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Kirche Saint-Fiacre (© J.E)
Goux - Kirche Saint-Fiacre (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Informationen zur römischen Villa (© J.E)
Goux - Informationen zur römischen Villa (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Mairie (© J.E)
Goux - Mairie (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Statuette in einer Nische eines Dorfhauses (© J.E)
Goux - Statuette in einer Nische eines Dorfhauses (© J.E)
Das Bild ansehen
Goux - Einer der Brunnen des Dorfes (© J.E)
Goux - Einer der Brunnen des Dorfes (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Kreuzgang, Galerie und Brunnen des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Dole - ​​Kreuzgang, Galerie und Brunnen des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Treppenhaus zwischen der Galerie und dem Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Dole - ​​Treppenhaus zwischen der Galerie und dem Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Ostfassade des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Ostfassade des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Südfassade des alten Hôtel-Dieu (© J.E)
Südfassade des alten Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Skulptur über dem Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Skulptur über dem Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Skulptur über dem Kreuzgang des ehemaligen Hotel-Dieu (© J.E)
Skulptur über dem Kreuzgang des ehemaligen Hotel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Eine der Skulpturen über dem Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Eine der Skulpturen über dem Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Galerie und Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Galerie und Kreuzgang des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Portal des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Portal des ehemaligen Hôtel-Dieu (© J.E)
Das Bild ansehen
Vorsitzender der Stiftskirche der Muttergottes von Dole (© J.E)
Vorsitzender der Stiftskirche der Muttergottes von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Gepanzerter Schlussstein - Stiftskirche Notre-Dame von Dole (© J.E)
Gepanzerter Schlussstein - Stiftskirche Notre-Dame von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Trapez mit Monogramm - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Trapez mit Monogramm - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Schädel Schlussstein - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Schädel Schlussstein - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Schädel Schlussstein - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Schädel Schlussstein - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Glasfenster der Apsis des Kollegiums Dole (© J.E)
Glasfenster der Apsis des Kollegiums Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Glasmalerei und Altarbild der Heiligen Kapelle der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Glasmalerei und Altarbild der Heiligen Kapelle der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Glasmalerei (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Ludwig XIV., Verehrung des Heiligen Ostia von Faverney (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Ludwig XIV., Verehrung des Heiligen Ostia von Faverney (© J.E)
Das Bild ansehen
Informationstafel über das Glasfenster der Anbetung von St. Ostia (© J.E)
Informationstafel über das Glasfenster der Anbetung von St. Ostia (© J.E)
Das Bild ansehen
Stiftskirche von Dole - ​​Madonna und Kind (© J.E)
Stiftskirche von Dole - ​​Madonna und Kind (© J.E)
Das Bild ansehen
Engel mit einem Wappen, über der Stiftsveranda von Dole (© J.E)
Engel mit einem Wappen, über der Stiftsveranda von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Südportal des Kollegs von Dole (© J.E)
Südportal des Kollegs von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Nordportal der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Nordportal der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Porch und Westportal der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Porch und Westportal der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Kollegiat von Dole - ​​Orgel von Karl-Joseph Riepp (© J.E)
Kollegiat von Dole - ​​Orgel von Karl-Joseph Riepp (© J.E)
Das Bild ansehen
Nave der Stiftskirche Unserer Lieben Frau von Dole (© J.E)
Nave der Stiftskirche Unserer Lieben Frau von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Über den Dächern der Stadt, die Stiftskirche von Dole (© J.E)
Über den Dächern der Stadt, die Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Tasche und Kirchturm der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Tasche und Kirchturm der Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Statue des Heiligen Claude - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Statue des Heiligen Claude - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Statue von Madonna und Kind - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Statue von Madonna und Kind - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Altar der Jungfrau - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Altar der Jungfrau - Stiftskirche von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Alte Kapelle des Guten Hirten (© J.E)
Dole - ​​Alte Kapelle des Guten Hirten (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Kapelle des ehemaligen Klosters der Damen von Ounans (© J.E)
Dole - ​​Kapelle des ehemaligen Klosters der Damen von Ounans (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Fassade des Tempelritterhauses (© J.E)
Dole - ​​Fassade des Tempelritterhauses (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Brunnen, Straße des alten Schlosses (© J.E)
Dole - ​​Brunnen, Straße des alten Schlosses (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Allgemeines Krankenhaus der Nächstenliebe (© J.E)
Dole - ​​Allgemeines Krankenhaus der Nächstenliebe (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Courtine von Arans (© J.E)
Dole - ​​Courtine von Arans (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Courtine von Arans (© J.E)
Dole - ​​Courtine von Arans (© J.E)
Das Bild ansehen
Der Doubs, flussabwärts von Dole (© J.E)
Der Doubs, flussabwärts von Dole (© J.E)
Das Bild ansehen
Haus mit Türmchen, Place Nationale (© J.E)
Haus mit Türmchen, Place Nationale (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Portal des ehemaligen Konvents der Cordeliers (© J.E)
Dole - ​​Portal des ehemaligen Konvents der Cordeliers (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Arans Tor (© J.E)
Dole - ​​Arans Tor (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Westtor des ehemaligen Klosters der Damen von Ounans (© J.E)
Dole - ​​Westtor des ehemaligen Klosters der Damen von Ounans (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Präfektur und Brunnen (© J.E)
Dole - ​​Präfektur und Brunnen (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Straße von Besançon (© J.E)
Dole - ​​Straße von Besançon (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Statue, über der alten Kapelle des Guten Hirten (© J.E)
Dole - ​​Statue, über der alten Kapelle des Guten Hirten (© J.E)
Das Bild ansehen
Dole - ​​Madonna mit Kind in einer Wohnwandnische (© J.E)
Dole - ​​Madonna mit Kind in einer Wohnwandnische (© J.E)
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen