Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Castelnau-Pégayrols

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Aveyron

Castelnau-Pégayrols - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Aveyron
7.9
7

Castelnau-Pégayrols, ein malerisches Mittelalterdorf im Departement Aveyron, verfügt über fünf historische Monumente, von denen drei denkmalgeschützt sind: Schloss aus dem 11., 15. und 18. Jahrhundert, ehemaliges Priorat Saint-Michel, Kirche Saint-Michel und Kirche Notre-Dame aus dem 11. bis 12. Jahrhundert, und mittelalterliches Wassernetz aus dem 15. Jahrhundert. Der Spaziergang durch die typischen kleinen Gassen verspricht schöne Entdeckungen!

Zusätzliche Informationen
Castelnau-Pégayrols

Früher Castelnau-de-Lévésou.

Castelnau-Pégayrols ist eine gemeinsame regionale Naturpark der Grands Causses, 21 km nordwestlich von Millau, 8 km von Montjaux und 9 km von Saint-Beauzély. Lehnen an der südwestlichen Hang des Plateaus Lévézou Rande eines steilen Felsen, mit Blick auf das mittelalterliche Dorf, um die tiefe Schlucht des Tales der Muse.

Castelnau hat das Privileg, fünf historische Gebäude zu besitzen; es ist ein bedeutendes bauliches Erbe, außergewöhnlich für ein kleines Dorf. Westseite, bewahrt es immer noch die Reste der Befestigungen (Turm, Wall).

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Das Schloss im Jahre 1238 Lévézou Bernard war Herr von Castelnau de Lévézou, St. Beauzély, Castelmus, Roquetaillade, Marziale, Comprégnac. Im 18. Jahrhundert, wird er von Jacques-Julien Pégayrolles der seinen Namen dieses Ortes gab gekauft werden.

Die St. Michael-Kirche, 11. und 15. Jahrhundert, mit drei Schiffen romanische Krypta, die empfohlen, Augenkrankheiten zu behandeln wären.

Die Church of Our Lady of the 11. und 12. Jahrhundert mit einem einzigen Schiff.

The Priory des zwölften, fünfzehnten, neunzehnten Jahrhundert.

Die mittelalterliche Aquädukt. Es funktionierte mit einer Reserve von Wasser oberhalb des Dorfes. Das unterirdische Wasser-System erlaubt die gleichzeitige Ausführung einer Reihe von drei Mühlen und Öl. Es wird von der World Monuments eingestuft ansehen Top 100 weltweit Denkmäler geschützt werden.

Führung durch die Burg und das Dorf während des Sommers.

Siehe auch in der Gemeinde, Aura Ventosa (Fadarelles Kirche oder Kirche der Feen). Altbau troglodyte Mönche in der Größenordnung von Grandmont Comberoumal vor der Installation, wurden diese hier in den frühen Tagen dieses Ordens erbaut, im Rahmen der vierten Abt Stephan von Liciac zwischen 1139 und 1154 gestiegen.

Castelmus: Dorf auf dem Kamm eines Hügels mit Blick Castelnau am Ufer gegenüber der Muse gebaut. Dieses Dorf scheint die Wiege der Familie Lévézou, aus dem 10. Jahrhundert, gibt es Herren in Lévézou Castelmus Vezins und das Schloss aus dem 12. Jahrhundert.

Der Vergnügungspark von Bouscaillous, die Stadt Castelnau-Pégayrols ist eine Website, Outdoor-Aktivitäten, Kart, Quad fahren, Paintball, in einem bewaldeten Park von 30 Hektar. Möglichkeit der Vor-Ort-Catering.

Orte von Interesse

Monumente

Ereignisse und Feste

Kastanienfest, Trödel-und Flohmarkt: der 3. Sonntag im Oktober.

Bilder

Castelnau-Pégayrols Street
Castelnau-Pégayrols Street
Das Bild ansehen
Ein Haus in Castelnau-Pégayrols
Ein Haus in Castelnau-Pégayrols
Das Bild ansehen
Ansicht von Castelnau-Pégayrols
Ansicht von Castelnau-Pégayrols
Das Bild ansehen
Fassade einer Wohnung von Castelnau-Pégayrols
Fassade einer Wohnung von Castelnau-Pégayrols
Das Bild ansehen
Castelnau-Pégayrols Restaurant und Bar
Castelnau-Pégayrols Restaurant und Bar
Das Bild ansehen
Notre-Dame-Kirche und Friedhof
Notre-Dame-Kirche und Friedhof
Das Bild ansehen
Passage zur alten Schule
Passage zur alten Schule
Das Bild ansehen
Priorat Tür bei Castelnau-Pégayrols
Priorat Tür bei Castelnau-Pégayrols
Das Bild ansehen
Rad im Priorat
Rad im Priorat
Das Bild ansehen
Originalbar bei Castelnau-Pégayrols
Originalbar bei Castelnau-Pégayrols
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Die mittelalterlichen Dörfer des Tals der Muse. Montjaux, St. Beauzély, St. Léons.

In der Nähe: Lake Pareloup (Angeln, Schwimmen, Tretboote, Wasserski, Surfen fliegen ...).

Besuch von Montpellier-le-Vieux und Zirkus Navacelles (natur), das befestigte Dorf La Couvertoirade.

Micropolis.

Mountainbiking, Wandern, Reiten oder Radweg (auf dem Larzac) ...

Drachenfliegen und Paragleiten (Millau, können wir fliegen zum Meer). Ultraleicht und Tragschrauber (Überblick über die Brücke).

Roquefort mit einem Besuch in seinem Keller.

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen