Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Camargue im Departement Gard

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Gard

Die Camargue im Departement Gard - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Gard
8.5
15

Die im Süden des Departements Gard gelegene Camargue, auch Kleine Camargue genannt, bietet allen Naturfreunden eine zugleich wilde und friedliche Landschaft aus Weihern, Röhricht, Sumpfgebieten und Wiesen, wo Pferde, Stiere, rosa Flamingos und Reiher ihr Zuhause gefunden haben.

Das Zentrum von Scamandre, ein 215 Hektar großer geschützter Naturbereich in der Nähe von Vauvert, bietet anhand eines museographischen Bereichs, Entdeckungswegen und Workshops eine Sensibilisierung zum Schutz von Naturbereichen an.

Was die Gastronomie betrifft, so gehören Reis, Sandweine, Salz und Meersalz zu den Spezialitäten der Camargue, die man unbedingt probieren sollte. Diese traditionsreiche Region ist vor allem für ihre Zucht von Stieren und Pferden der Rasse Camargue bekannt.

Zusätzliche Informationen
Die Camargue im Departement Gard