Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Burg Cazeneuve

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Gironde

Burg Cazeneuve - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Gironde
9.1
13

Die als Historisches Monument denkmalgeschützte Burg Cazeneuve in Préchac ragt majestätisch über die Schluchten des Ciron. Diese mittelalterliche Festung, der ehemalige Wohnsitz der Könige von Navarre, ist von trockenen Gräben umgeben und wurde im 17. Jahrhundert in einen Feriensitz umgewandelt. Früher war die Burg Eigentum von König Heinrich IV. und Königin Margot.

Das heute vollständig renovierte königliche Schloss Cazeneuve kann von Ostern bis Allerheiligen besichtigt werden. Entdecken Sie den großen Ehrenhof, die königlichen Appartements mit Möbeln aus der damaligen Zeit, den Wehrgang, der über den Fluss ragt, die mittelalterlichen Keller, die in den Felsen geschlagenen Höhlen, die Küche und auch die Bäckerei.

Zur Schlossanlage von Cazeneuve gehört auch der wunderschöne Park mit Baumbestand, der ein Naturschutzgebiet Natura 2000 ist und sich entlang der Schluchten des Ciron erstreckt. Es erwartet Sie ein sehr angenehmer, ländlicher Spaziergang, bei dem Sie schöne hundert Jahre alte Bäume, die Höhle der Königin, den See und seinen Wasserfall, eine alte Mühle und Riesenbambus entdecken.

Besichtigungsideen in der Umgebung

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen