Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Beynac-et-Cazenac

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Dordogne

Beynac-et-Cazenac - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in der Dordogne
8.7
33

Das Dorf Beynac-et-Cazenac ist wirklich fotogen, mit seinem hochgestellten Schloß das die Dordogne beherrscht und seine hübschen blumengeschmückten Häuser. Der Spaziergang im Dorf ist eine Verzauberung! Im Sommer empfängt das Dorf die Nuits Musicales de Beynac, Festival das Kammermusik vorschlägt.

Zusätzliche Informationen
Beynac-et-Cazenac

Das Dorf Beynac ist ein Muss im Périgord Noir. Das Schloss aus dem 12. Jahrhundert ist eines der am besten erhaltenen und authentischsten in der Region und bietet atemberaubende Ausblicke auf das Tal der 5 Schlösser und die Dordogne. Der Spaziergang im Dorf ist auch zu tun, weil es seine ganze Authentizität bewahrt hat.

Im Herzen des Périgord Noir, klammerte sich an einer der schönsten Klippen der Dordogne-Tal, das mittelalterliche Dorf Beynac-et-Cazenac, bewertet eines der schönsten Dörfer in Frankreich, eine Seite der Geschichte bietet.

Die Ursprünge von Beynac sind entgegen dem Anschein nicht mittelalterlich, sondern älter. Es ist tatsächlich von 2000 BC. JC, dass bronzezeitliche Populationen diesen Ort wählen, um sich dort niederzulassen. Überreste wurden in der Nähe des Archäologischen Parks gefunden. Die Gallier besetzten es auch, um den Weinhandel aus Italien zu kontrollieren.

Die Burg, die wahrscheinlich dazu bestimmt war, die Dordogne zu bewachen, existierte bereits im 9. Jahrhundert, als Menschen aus dem Norden den Fluss hinaufkamen und Terror säten.

Simon de Montfort das Schloss in dem frühen dreizehnten Jahrhundert ergriff aber Beynac erholt ihr Eigentum durch die Intervention von Philipp August in 1217. Das Schloss bleibt in Familienbesitz bis 1761 Datum der Eheschließung von Marie-Claude de Beynac mit Christophe de Beaumont. Einer der Nachkommen verkauft es im Jahr 1961.

Zur Zeit des Hundertjährigen Krieges war die Festung Beynac eine der Hochburgen Frankreichs. Die Dordogne diente damals als Grenze zwischen Frankreich und England; Nicht weit von dort, auf der anderen Seite der Dordogne, war Castelnauds Burg in den Händen der Engländer.

Die Rache des Musketier Bertrand Tavernier 1994 Die Besucher II (Corridors of Time) von Jean-Marie Poiré 1997, Jeanne d'Arc von Luc Besson: Das Schloss ist oft an den Dreharbeiten von Filmen bedient 1999.

Am 15. August 1827 wird das Dorf Cazenac, das 5 km entfernt liegt, durch einen Präfekturbeschluss, der durch ein königliches Dekret ratifiziert wurde, an Beynac angebunden.

Am Rand der Festung ist das Dorf um eine Umzäunung herum angeordnet, die durch mehrere befestigte Türen unterteilt ist. Mehrere Bezirke erscheinen: Barri de la Cafourque, Barri del Soucy (Weberviertel) oder der Hafen. Es blieb bis zum neunzehnten Jahrhundert aktiv und war eine wichtige Station Gabariers, die den Fluss nach Bordeaux hinunterging, um verschiedene Waren (Dauben, Getreide...) zu transportieren. Neben Handel, Fischerei und Landwirtschaft blühte der Hanfanbau und die Bauindustrie (Stein- und Holzverarbeitung) von der Revolution bis Mitte des 19. Jahrhunderts.

Das Vergnügen spazieren werden Sie von der Burg nehmen - die eine der Juwel der mittelalterlichen Architektur ist - bis zu dem alten Hafen von den gepflasterten Straßen mit alten Häusern typisch für Blondinen frisierten Fassaden gesäumt Fuß imposante Schieferdächer.

Alles bietet sich dann zu einem Gourmet-Stop oder einen Spaziergang auf der Dordogne in Barge.

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Orte von Interesse

Informationspunkte
Monumente

Ereignisse und Feste

Macbeth im Château de Beynac in englischer Sprache
Feuerwerk
Aktiver Sommer: Schatzsuche

Bilder

Dorf von Beynac
Dorf von Beynac
Das Bild ansehen
Beynac-et-Cazenac
Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Schloss von Beynac
Schloss von Beynac
Das Bild ansehen
Dordogne
Dordogne
Das Bild ansehen
Borne Brunnen - Dorfstraße
Borne Brunnen - Dorfstraße
Das Bild ansehen
Tibal Lou Garrel Straße
Tibal Lou Garrel Straße
Das Bild ansehen
Kleine Skulptur im Dorf
Kleine Skulptur im Dorf
Das Bild ansehen
In einer Straße des Dorfes: der Chat
In einer Straße des Dorfes: der Chat
Das Bild ansehen
Die Burg
Die Burg
Das Bild ansehen
Archäologische Route
Archäologische Route
Das Bild ansehen
archäologischer Kurs
archäologischer Kurs
Das Bild ansehen
Archäologische Route
Archäologische Route
Das Bild ansehen
Ein Borie und die Burg
Ein Borie und die Burg
Das Bild ansehen
Eine Dorfstraße
Eine Dorfstraße
Das Bild ansehen
Kirche von Cazenac
Kirche von Cazenac
Das Bild ansehen
Gabare auf der Dordogne
Gabare auf der Dordogne
Das Bild ansehen
Beynac-et-Cazenac
Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Das Dorf Beynac-et-Cazenac
Das Dorf Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Das Dorf Beynac-et-Cazenac
Das Dorf Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Beynac-et-Cazenac
Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Beynac-et-Cazenac
Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Beynac-et-Cazenac
Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Beynac-et-Cazenac
Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen
Beynac-et-Cazenac
Beynac-et-Cazenac
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen