Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Belfort

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Territoire de Belfort

Belfort - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Territoire de Belfort
7.8
35

Belfort, die Hauptstadt des Territoire de Belfort, des kleinsten, 1922 geschaffenen Departements in Frankreich, liegt in der Region Burgund-Franche-Comté, in der Burgundischen Pforte: ein Durchgangskorridor zwischen den Vogesen und dem Jura, aber auch eine natürliche Übergangszone zwischen der Elsässischen Ebene und dem Rhône-Tal. Von Hügeln umgeben fügt sich Belfort in eine natürliche Landschaft ein, die sich für Outdoor-Aktivitäten eignet: Wandern, Fahrradtourismus, Wassersport, Golf usw.

Die Stadt ist jedoch vor allem durch ihre Geschichte geprägt und insbesondere durch ihren Widerstand gegen Preußen und die deutsche Annexion ab 1870. Aus dieser Vergangenheit einer strategisch wichtigen Verteidigungsstadt hat Belfort seine als uneinnehmbar geltende Zitadelle und ihre Befestigungsmauern bewahrt, Festungswerke des Baumeisters Vauban aus dem 17. Jahrhundert.

Von den Befestigungsmauern aus kann man die Zitadelle erreichen oder durch das Tor Brisach, das auf dem Frontgiebel mit den königlichen Symbolen, der bourbonischen Lilie und dem Wahlspruch Königs Ludwig XIV. geschmückt ist, Richtung Altstadt gehen. Am Fuß der Zitadelle thront der berühmte, zwischen 1875 und 1879 von Auguste Bartholdi aus rosa Sandstein gehauene Löwe von Belfort, ein 22 Meter langes und 11 Meter hohes Monument, das am Denfert-Rochereau-Platz in Paris ein Pendant besitzt und die Stadt zu bewachen scheint.

Zu den Sehenswürdigkeiten, die man entdecken kann, zählt der Miotte-Turm auf den Anhöhen um Belfort, der Überrest einer mittelalterlichen Burg, die ein schönes Panorama über die Stadt und die Vogesen eröffnet; die Kathedrale Saint-Christophe, ein imposantes, im 18. Jahrhundert aus rosa Sandstein errichtetes Bauwerk; der schöne Platz Grande Fontaine; das in einem alten befestigten Turm eingerichtete Museum der Schönen Künste. Überall in der Stadt befinden sich schöne, von Cafes gesäumte Plätze.

Ab Anfang Juli wird Belfort auch zur Bühne für ein bedeutendes Festival: Die Eurockéennes, die auf dem Austragungsort am Malsaucy-See, 6 Kilometer entfernt von der Stadt stattfinden. Durchschnittlich werden dort jährlich 75 Konzerte veranstaltet, bei denen viele Musikrichtungen vertreten sind: Rock, Elektro, Metal, Reggae, Pop, Folk usw.

Ende des Jahres präsentiert das Filmfestival "Belforter Begegnungen" junges unabhängiges Kino.

Zusätzliche Informationen
Belfort

Eine turbulente Geschichte wird Territory steigen Belfort die Unterzeichnung des Vertrags Frankfurt nach dem Krieg von 1870. Elsass und Lothringen wurde einmal Französisch wieder im Jahr 1918, aber das Gebiet Belfort nicht Mitglied der Rhein und wurde offiziell der 90. Französisch-Abteilung im Jahr 1922 von der Franche-Comte berichten.

Territory Belfort, zwischen den Vogesen und Jura, in der Nähe des Elsass, der Schweiz und Deutschland, das heißt:

Eine reiche Erbe der Stadt Belfort: der Löwe, seine Zitadelle, die Altstadt, seine Audio-Führung im Herzen der Befestigungen, befestigte den Gürtel...

Außergewöhnliche Naturstätten: das Massiv des Ballon d'Alsace, der natürliche Ort Malsaucy....

Gastronomie Mischen kulinarischen Traditionen Franc Comtois und Elsässer.

Unvergessliche Ereignisse und internationalen Ruf: Eurockéennes Belfort der International University Music Festival (FIMU)...

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Belfort besuchen und zu entdecken:

Die Zitadelle bewacht von berühmten Löwen die Altstadt von Belfort zu typischen und malerischen Gassen mit Blick auf.

Das Grand U-Bahn, selbst geführte Spur im Herzen der Festung. Entdecken Sie die Geschichte Belfort!

Museen das ganze Jahr geöffnet: Museum of History, Museum of Fine Arts und Museum of Modern Art.

Die Tür von Breisach, das einzige erhaltene Tor der Befestigungen.

St. Christopher-Kathedrale, deren Organe historisches Monument eingestuft.

Der Turm der Miotte, symbolischen Denkmal von Belfort dessen Ursprung bleibt ungewiss.

Die vielen Parks und Gärten (Belfort ist auf Platz 4 Blumen auf den Nationalen Rat der Städte und Dörfer in der Blüte): der Rosengarten, der Platz Lechten, die François Mitterrand Park, dem Platz der Erinnerung...

Die touristischen Zug, der Sie in die Altstadt von Belfort und fahren Sie in die Zitadelle von Belfort nimmt.

Orte von Interesse

Freizeitstätten
Informationspunkte
Monumente
Veranstaltungssäle
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Eurockéennes von Belfort: am ersten Wochenende im Juli. Outdoor-Rock-Festival, wo die Musik für drei Tage auf dem Malsaucy Website in vollem Gange ist.

Die International University Music Festival: Pfingstwochenende. 3 Tage Musik, 250 kostenlose Konzerte und fast 2 500 Musiker aus der ganzen Welt im Herzen der Altstadt von Belfort.

Der Flohmarkt Belfort: kleines Paradies für Schnäppchenjäger: Der größte Flohmarkt im Osten Frankreichs, am ersten Sonntag eines jeden Monats von März bis Dezember im Herzen der Altstadt.

Das Filmfestival Interviews: Ende November - Anfang Dezember. Erstellt im Jahr 1986 von Janine Bazin ist das Festival das Rendezvous fett Kinematografie ein Programm mit Werken kombiniert, die die Geschichte des Kinos geprägt haben, einen Wettbewerb ersten, zweiten und dritten Film in diese zu schreiben.

Bilder

Blick von der Schlossterrasse (© Jean Espirat)
Blick von der Schlossterrasse (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Brunnen in einem Park in der Altstadt (© JE)
Brunnen in einem Park in der Altstadt (© JE)
Das Bild ansehen
Turm von Miotte (© Jean Espirat)
Turm von Miotte (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Square Brunnen (© JE)
Square Brunnen (© JE)
Das Bild ansehen
Löwe und das Zitadelle (© JE)
Löwe und das Zitadelle (© JE)
Das Bild ansehen
Panorama von der Zitadelle (© Jean Espirat)
Panorama von der Zitadelle (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Belfort gesehen Salbert
Belfort gesehen Salbert
Das Bild ansehen
Ort der großen Brunnen (© JE)
Ort der großen Brunnen (© JE)
Das Bild ansehen
Belfort die Miotte gegeben
Belfort die Miotte gegeben
Das Bild ansehen
Etang des Forges
Etang des Forges
Das Bild ansehen
Belfort gesehen Perches
Belfort gesehen Perches
Das Bild ansehen
Fontaine Hunde - Altstadt (© JE)
Fontaine Hunde - Altstadt (© JE)
Das Bild ansehen
Fontaine Hunde (© JE)
Fontaine Hunde (© JE)
Das Bild ansehen
Der große Brunnen - Altstadt (© JE)
Der große Brunnen - Altstadt (© JE)
Das Bild ansehen
Der große Brunnen (© JE)
Der große Brunnen (© JE)
Das Bild ansehen
Der kleine Brunnen - Altstadt (© JE)
Der kleine Brunnen - Altstadt (© JE)
Das Bild ansehen
Station (© JE)
Station (© JE)
Das Bild ansehen
der Blick auf die Stadt von der Terrasse des Schlosses (© Jean Espirat)
der Blick auf die Stadt von der Terrasse des Schlosses (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
die Tür von Breisach - Eines der alten Eingänge in die Stadt (© JE)
die Tür von Breisach - Eines der alten Eingänge in die Stadt (© JE)
Das Bild ansehen
die vordere Tür von Breisach (© JE)
die vordere Tür von Breisach (© JE)
Das Bild ansehen
Porte de Brisach (© JE)
Porte de Brisach (© JE)
Das Bild ansehen
Turm Miotte (© JE)
Turm Miotte (© JE)
Das Bild ansehen
Etang des Forges, angesichts der Miotte (© JE)
Etang des Forges, angesichts der Miotte (© JE)
Das Bild ansehen
St. Christopher Dom (© Jean Espirat)
St. Christopher Dom (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
die Musikpavillon vor Stadt Hall (© JE)
die Musikpavillon vor Stadt Hall (© JE)
Das Bild ansehen
die Musikpavillon, das rathaus und die Zitadelle (© JE)
die Musikpavillon, das rathaus und die Zitadelle (© JE)
Das Bild ansehen
eine wirklich gute regionale Marke (© Jean Espirat)
eine wirklich gute regionale Marke (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Statue von einer Wand (© Jean Espirat) Bischofs
Statue von einer Wand (© Jean Espirat) Bischofs
Das Bild ansehen
an der Wand Statue Bistum (© Jean Espirat)
an der Wand Statue Bistum (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
A Belfort, Löwen fliegen (© Jean Espirat)
A Belfort, Löwen fliegen (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Fronttür Brisach, Blick nach Norden Wand (© JE)
Fronttür Brisach, Blick nach Norden Wand (© JE)
Das Bild ansehen
Fronttür Brisach, von dem wall (© Jean Espirat)
Fronttür Brisach, von dem wall (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
eine andere Ansicht der Tür von Brisach (© Jean Espirat)
eine andere Ansicht der Tür von Brisach (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Südfassade der Zitadelle von Belfort (© JE)
Südfassade der Zitadelle von Belfort (© JE)
Das Bild ansehen
Altstadt, Blick auf die Zitadelle (© Jean Espirat)
Altstadt, Blick auf die Zitadelle (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Süd-Tor der Zitadelle von Belfort (© Jean Espirat)
Süd-Tor der Zitadelle von Belfort (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Tunnel Zugang zum Innenhof und Pavillon (© JE)
Tunnel Zugang zum Innenhof und Pavillon (© JE)
Das Bild ansehen
Kaserne West-Korridor und Treppen (© JE)
Kaserne West-Korridor und Treppen (© JE)
Das Bild ansehen
Char, die bei der Befreiung Belfort (© JE) teilgenommen
Char, die bei der Befreiung Belfort (© JE) teilgenommen
Das Bild ansehen
Borne in einem Park prangt der Altstadt (© JE)
Borne in einem Park prangt der Altstadt (© JE)
Das Bild ansehen
der Tasty entlang dem Platz der Erinnerung (© Jean Espirat)
der Tasty entlang dem Platz der Erinnerung (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
der Tasty durch die Stadt Belfort (© JE)
der Tasty durch die Stadt Belfort (© JE)
Das Bild ansehen
Innenhof des Schlosses Belfort (© Jean Espirat)
Innenhof des Schlosses Belfort (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Portal Eintritt in die Spitze des Miotte (© JE)
Portal Eintritt in die Spitze des Miotte (© JE)
Das Bild ansehen
Wand und defensive Graben südlich von Fort Miotte (© JE)
Wand und defensive Graben südlich von Fort Miotte (© JE)
Das Bild ansehen
Belfort und Burg vom Miotte (© Jean Espirat)
Belfort und Burg vom Miotte (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Belfort der Salbert und Teich von der Miotte Forges gesehen (© Jean Espirat)
Belfort der Salbert und Teich von der Miotte Forges gesehen (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Turm Miotte (© Jean Espirat)
Turm Miotte (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Denkmal der drei Sitze (© Jean Espirat)
Denkmal der drei Sitze (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Territory Belfort ist:

Wandern mit 660 km markierte Wanderwege, Wanderwege zwei Wander groß: die GR5 und GR7.

Die Wanderung Forts die befestigte Gürtel Belfort zu entdecken.

Viele Radwege.

Radrouten deren EuroVelo6 die durchquert die Abteilung und Francovélo Belfort, die in die Schweiz verbindet.

Zwei Schifffahrts-Basen: Freizeitschifffahrt und Malsaucy, die Heimat der Haus Umwelt und Wasserwirtschaft Basis des Teiches Forges.

Zwei acrobranches, Gleitschirmfliegen, Golf, Fahrten mit dem Heißluftballon.

Viele Museen: Gantner Museum Lachapelle-sous-Chaux, landwirtschaftliche Botans Museum, das Museum für Kunsthandwerk und Traditionen Brebotte, hydraulische Mühle Courtelevant Museum Frédéric Japy zu Beaucourt Étueffont die Schmiede-Museum.

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen