Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Saint-Hippolyte

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Aveyron

Saint-Hippolyte - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Aveyron
7.0
3

Saint-Hippolyte ist eine Gemeinde im Norden von Aveyron, in Okzitanisch Region, das Departement Cantal angrenzt. Die nahe gelegene Stadt ist Entraygues und liegt 65 km nördlich von Rodez und 40 km südlich von Aurillac.

Es besteht aus mehreren Dörfern und Weilern, die wichtigsten sind Saint-Hippolyte natürlich Couesques, Pons und Rouens.

Mit heute etwa 450 Einwohner, im Herzen einer geschützten natürlichen Umgebung des Berges, Saint-Hippolyte, die hauptsächlich von der Landwirtschaft gelebt hat sich besonders das Wachstum in der Folge des Zweiten Weltkriegs während der Bau des Staudamms und die Couesques benachbarten auf dem Goul, die mehr als tausend Arbeiter für mehrere Jahre mobilisiert über. Die Stromerzeugung haben die Dämme auch dazu beigetragen, Gewässer regulieren betroffen, vor allem während der milden Witterung im Frühjahr.

Sie tragen zur Entwicklung der Wirtschaft jetzt konzentriert sich auch auf grünen Tourismus.

Geographische Informationen

GemeindeSaint-Hippolyte
Postleitzahl12140
Touristisches Label
Breite44.7110070 (N 44° 42’ 40”)
Länge2.5909589 (E 2° 35’ 27”)
HöheVon 228m bis 785m
Fläche36.87 km²
Bevölkerung463 Einwohner
Bevölkerungsdichte12 Einwohner/km²
PräfekturRodez (61 km, 1:06)
Insee-Code12226
GemeindeverbandCC Comtal Lot et Truyère
DepartementAveyron
GebieteMidi-Pyrénées, Zentralmassiv
RegionOkzitanien

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Lacroix-Barrez10.1 km (12 Min.)
Lapeyrugue11.5 km (19 Min.)
Entraygues-sur-Truyère14.1 km (18 Min.)
Campouriez15 km (21 Min.)
Murols16.9 km (21 Min.)
Ladinhac18.3 km (31 Min.)
Brommat18.6 km (23 Min.)
Taussac19.1 km (21 Min.)
Leucamp21 km (36 Min.)
Saint-Amans-des-Cots21 km (27 Min.)
Labesserette21 km (31 Min.)
Sansac-Veinazès22 km (34 Min.)
Le Fel22 km (30 Min.)
Montézic23 km (28 Min.)
Florentin-la-Capelle24 km (33 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Das bauliches Erbe der verschiedenen Dörfer in der Gemeinde lohnt sich ein Blick.

Ein Saint-Hippolyte Besucher entdecken auch typische Berghäuser, im Laufe der schönen Aussicht auf das Tal der Truyère und das Schloss von Valon, befindet sich auf der nahe gelegenen Stadt Lacroix-Barrez. Um zu sehen, die Kirche mit einem Glockenturm (XV Jahrhundert).

Ein Pons, die steilen Schieferdächer der Häuser bestätigen den Berg Charakter des Ortes. Ein Umweg ist notwendig, um die Kirche, im fünfzehnten gebaut, in der ein Altar und eine Statue des Heiligen Rochus XVI erhalten sind.

Ein Rouens, wo die Sicht auf das Schloss von Valon ist auch interessant, Notre Dame, von 1797 datiert hat eine Nennaltarbild des achtzehnten. Siehe auch das restaurierte Brotbackofen, mit einem charakteristischen Steinbogen.

Für Wanderer bietet Saint-Hippolyte zahlreiche Möglichkeiten, in der Nähe des GR Lo Pays Camin d'Olt und GR 465. markierten Routen sind auch rund um die Dörfer der Gemeinde errichtet, das Naturerbe (Informationen zu genießen +33 5 65 44 56 10).

Abzügen Damm Couesques und Goul (260 Hektar für einen, eine Punktzahl für die anderen) erlauben verschiedene Wassersportarten und Angeln. Schwimmen ist jedoch nicht möglich.

Auf See Couesques wurde ein Bootsanleger an einem Ort namens Izaguette gebaut, mit Picknick-Tischen.

Zum besseren Verständnis der Geschichte und den Betrieb von Staudämmen und Wasserkraft gezielt zu verstehen, ein Raum, der Spaß und Bildungseinrichtungen zu Informationen ist nun an den zentralen Couesques (Ausstellung, Projektion, Modelle...). Raum Truyère EDF ist von Anfang Juni bis Ende September. Informationen am +33 5 34 39 88 70.

Weitere traditionelle, besuchen möglich, die Mühle aus dem siebzehnten Couffinhal. Informationen am +33 5 65 44 87 56.

Schließlich können Sie Tennis im Pons und Saint-Hippolyte spielen. Registriert +33 5 65 66 14 50.

Ereignisse und Feste

Das dritte Wochenende im April in Pons, Partei Gärten und Garage Verkauf.

Der erste Samstag im August, am Abend auf der Bühne des Saint-Hippolyte, Dorffest mit Konzerten, Pferdesport-Veranstaltungen und Feuerwerk.

Der letzte Sonntag im Oktober, Pons, Kastanienfest und Cidre, parallel zu einer Wanderung rund um den Weiler.

Bilder

Die Kirche
Die Kirche
Das Bild ansehen
Das Rathaus
Das Rathaus
Das Bild ansehen
Das Dorf
Das Dorf
Das Bild ansehen
Das Dorf
Das Dorf
Das Bild ansehen
Das Dorf
Das Dorf
Das Bild ansehen
Das Dorf
Das Dorf
Das Bild ansehen
Das Dorf
Das Dorf
Das Bild ansehen
Brunnen
Brunnen
Das Bild ansehen
Die Kirche
Die Kirche
Das Bild ansehen
Die Kirche
Die Kirche
Das Bild ansehen

Wetter

Freitag 30. September
Min. 4°C - Max. 16°C
Tag
Nacht
Samstag 1. Oktober
Min. 5°C - Max. 13°C
Tag
Nacht
Sonntag 2. Oktober
Min. 10°C - Max. 18°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Besuch der Messerschmiede von Benoit dem Handwerker
Kunst und HandwerkKostenlosLaguiole (21 km)
Entdeckungsflug zwischen Seen und Bergen
Unterhaltung220 € bis 269 € Aurillac (25 km)
Botanischer Spaziergang und Ateliers rund um die Pflanze
Natur und frische Luft15 € Clairvaux-d'Aveyron (35 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Strasse 19 von Saint-Hippolyte
FußwanderungMittelschwer3:20Saint-Hippolyte
Rennstrecke 20 vom Staudamm von Couesques
FußwanderungMittelschwer4:35Campouriez (1.7 km)
24. Fussweg ab La Capelle (Saint-Hippolyte)
FußwanderungMittelschwer5:30Saint-Hippolyte
Rennstrecke 21 ab Pons
FußwanderungMittelschwer1:20Saint-Hippolyte
Rennstrecke Nr. 22 ab Pons
FußwanderungMittelschwer2:55Saint-Hippolyte

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen