Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Schloss von Montrichard

Monument in Montrichard Val de Cher

Schloss von Montrichard - Monument in Montrichard Val de Cher
6.6
5

Historische Monumente, die Burg von Montrichard findet in Montrichard Val de Cher, im Departement Loir-et-Cher statt. Die Burg wurde im 11. Jahrhundert von Foulques de Nerra und dann Graf von Anjou erbaut und diente als Stützpunkt im Krieg gegen Eudes II, den Grafen von Blois.

Im späten 12. Jahrhundert nach der Belagerung des Königs von Frankreich teilweise zerstört, wurde das Schloss von Montrichard aus der Asche wiedergeboren, bevor es während des Hundertjährigen Krieges vom berühmten Schwarzen Prinzen wieder angegriffen wurde.

In der Neuzeit allmählich vernachlässigt, befindet sich die Stätte nun in Trümmern, kann aber noch besichtigt werden. Geführte Touren werden regelmäßig organisiert, und es ist möglich, das schöne quadratische Verlies zu bewundern.

Andere Monumente in der Umgebung

Kirche Saint-PierrePontlevoy (7.2 km)
Kirche Saint-AignanÉpeigné-les-Bois (8.9 km)
Schloss von ChenonceauChenonceaux (9 km)
Kirche Saint-Jean-BaptisteChenonceaux (9.1 km)
Kirche Saint-MartinCéré-la-Ronde (9.3 km)
Schloss von Civray-de-TouraineCivray-de-Touraine (10.3 km)
Kirche Saint-GermainCivray-de-Touraine (10.4 km)
Schloss von MontpouponCéré-la-Ronde (10.6 km)

Wetter

Montag 19 Juni
Min. 17°C - Max. 23°C
Tag
Nacht
Dienstag 20 Juni
Min. 14°C - Max. 22°C
Tag
Nacht
Mittwoch 21 Juni
Min. 11°C - Max. 22°C
Tag
Nacht

Freizeitaktivitäten

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen