Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Landudec

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Finistère

Das Hotel liegt im Herzen von Bigouden Gemeinde Landudec ist in der Bretagne, im touristischen Departement Finistère. Es findet nicht weit von Quimper, im Bezirk Plonéour Lanvern.

eines, das seinen Namen von St. Tudec, einem sechsten Jahrhundert Mönch nimmt, ist heute ein Ort beliebt bei Besuchern wegen seiner natürlichen Umgebung und seiner typischen architektonischen Erbe dieser Teil der Bretagne. Das Hotel lag an mehreren großen Kreuzungen, Landudec hat auch eine Mischung aus verschiedenen Traditionen aus den umliegenden Städten, darunter auch in Bezug auf seine traditionellen Trachten.

Vorbei Landudec wenigen Tagen werden Sie die Wärme der Menschen genießen, und in der Lage, die schönsten Sehenswürdigkeiten aller Bretagne zu entdecken.

Geographische Informationen

GemeindeLandudec
Postleitzahl29710
Touristisches Label
Breite48.0001830 (N 48° 0’ 1”)
Länge-4.3360230 (W 4° 20’ 10”)
HöheVon 33m bis 131m
Fläche20.56 km²
Bevölkerung1436 Einwohner
Bevölkerungsdichte69 Einwohner/km²
PräfekturQuimper (23 km, 24 Min.)
Insee-Code29108
GemeindeverbandCC du Haut Pays Bigouden
DepartementFinistère
RegionBretagne

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Guiler-sur-Goyen3.9 km (6 Min.)
Pouldergat5.2 km (6 Min.)
Pouldreuzic6 km (7 Min.)
Plozévet7.1 km (8 Min.)
Plogastel-Saint-Germain7.4 km (9 Min.)
Gourlizon8.8 km (10 Min.)
Plovan10.5 km (14 Min.)
Tréogat10.5 km (11 Min.)
Tréboul11.5 km (15 Min.)
Douarnenez12.1 km (16 Min.)
Confort-Meilars12.3 km (12 Min.)
Peumerit12.7 km (15 Min.)
Plouhinec13.2 km (14 Min.)
Plonéis13.7 km (13 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

In dem frühen zwanzigsten Jahrhundert wieder aufgebaut, zeigt die Kirche St. Anna und St. Tudec einen schönen neo-gotischen Stil. Sie können immer noch einige Reste des ursprünglichen Gebäudes wie die Veranda und den Glockenturm, sowie einige inneren Verzierungen wie ein Altarbild des Rosenkranzes des frühen achtzehnten Jahrhunderts bewundern. Restauriert in den frühen 2000er Jahren, hat das Denkmal auch in seinem Innern einer polychrome Statue von St. Tudec, eine Pietà oder einem Altar mit einem letzten Abendmahl geschmückt.

Ein Spaziergang durch die Stadt, vergessen Sie nicht, die Mühle zu bewundern, das letzte Überbleibsel des Schlosses zerstört Tyvarlen wurden, deren Steine ​​verwendet, um die Burg Guilguiffin zu bauen. Sie können auch entdecken, das Gehäuse Kerhascoët aus dem Mittelalter oder das Abschneiden von Guilguiffin aus der gleichen Zeit stammen.

Ereignisse und Feste

Geführte Wanderungen werden regelmäßig im Sommer angeboten.

Breton Fest März ist die Möglichkeit, traditionelle Tänze zu erleben und die Tracht der Region zu bewundern.

Im Juli das Fest der Drei Ormes ist der Schauplatz vieler Unterhaltung einschließlich Wettbewerbe Belote, Boccia oder Wettläufe.

Wetter

Mittwoch 26 April
Min. 7°C - Max. 11°C
Tag
Nacht
Donnerstag 27 April
Min. 7°C - Max. 12°C
Tag
Nacht
Freitag 28 April
Min. 8°C - Max. 14°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Ausflug oder Kreuzfahrt mit einem bewohnbaren Segelschiff
Natur und frische Luft75 € bis 299 € Audierne (15.2 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Le Chemin de la Sardine
FußwanderungEinfach1h10Douarnenez (10.3 km)
Le Bois de Saint-Gildas (vtt)
MountainbikerundfahrtEinfach40 Min.Cast (24 km)
Circuit du Cap de la Chèvre
FußwanderungSportlich3h45Crozon (27 km)
Saut du Loup
FußwanderungSportlich3h05Rosnoën (31 km)
Circuit de Saint-Julien
FußwanderungEinfach1h50Camaret-sur-Mer (34 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen