Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

La Trinité

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes

La Trinité - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Alpes-Maritimes
8.0
3

La Trinité ist eine Stadt in den Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur, nordöstlich von Nizza, angrenzend an sie.

Das Gebiet der Stadt erstreckt sich vom Ufer des Flitter, die ihre verstädterten Teil entwickelt hat, einschließlich Business-Parks, die Dynamik im zwanzigsten Jahrhundert gewonnen haben, bis La Turbie nach Osten, mit Blick auf die Moyenne Corniche und die Küstenstädte Villefranche-sur-Mer, Eze, Cap d'Ail und sogar die Grenzen des Fürstentums Monaco.

Die Bevölkerung von La Trinité im zwanzigsten Jahrhundert erhöht (1 500 Einwohner im Jahr 1901, 2500 im Jahr 1946 und knapp über 10.000 heute), aber das historische und natürliches Erbe der Stadt erhalten geblieben, darunter den Raum jetzt überquert von der Autobahn A8, die Frankreich und Italien verbindet, deren Höhe 700 m erreicht. Ein Bereich in der Grande Corniche Departmental Naturpark enthalten.

La Trinité, die im Jahre 1818 (es war vorher ein einfaches Weiler in Eze) erstellt wurde, wurde zuerst La Trinité Victor zu Ehren des Königs von Sardinien, rief vor 1951 einfach La Trinité werden.

Wir werden gerne einen Zwischenstopp bei einem Aufenthalt an der Riviera machen.

Geographische Informationen

GemeindeLa Trinité
Postleitzahl06340
Breite43.7420430 (N 43° 44’ 31”)
Länge7.3139630 (E 7° 18’ 50”)
HöheVon 47m bis 700m
Fläche14.90 km²
Bevölkerung10183 Einwohner
Bevölkerungsdichte683 Einwohner/km²
PräfekturNice (8.8 km, 15 Min.)
Insee-Code06149
GemeindeverbandME Nice Côte d'Azur
DepartementAlpes-Maritimes
GebietAlpen, Côte d'Azur
RegionProvence-Alpen-Côte d'Azur

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Drap2.3 km (6 Min.)
Cantaron3.1 km (7 Min.)
Saint-André-de-la-Roche5.3 km (14 Min.)
Nice8.6 km (17 Min.)
La Turbie9 km (16 Min.)
Falicon9.1 km (18 Min.)
Villefranche-sur-Mer9.3 km (24 Min.)
Beaulieu-sur-Mer9.8 km (24 Min.)
Blausasc10.4 km (15 Min.)
Contes11.1 km (18 Min.)
Peillon11.9 km (20 Min.)
Saint-Jean-Cap-Ferrat12.1 km (27 Min.)
Tourrette-Levens12.2 km (24 Min.)
Èze12.4 km (21 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Im Herzen des alten Dorfes, das jetzt in das städtische Gefüge der Agglomeration von Nizza oder in den Grenzen des steilen Territoriums der Stadt eingeschlossen ist, sind mehrere Erbe Elemente einen Besuch wert.

Dies ist der Fall des Heiligtums Unserer Lieben Frau von Laghet. Mit einem Glühbirnen-Dach, enthält es eine primitive Kapelle im Jahre 1625 restauriert, mit barocker Dekoration, mit einer Statue der Jungfrau aus dieser Zeit, genannt die Jungfrau der Wunderkinder. Im Jahre 1652 führte die Jungfrau viele Wunder, die sofort viele Pilger anzog. Ein Heiligtum wurde gebaut und Ex-Votos begannen, an den Wänden befestigt zu werden. Seit 1978 wurde die Rezeption des Heiligtums von den Benediktinern des Heiligen Herzens von Montmartre, die im Priester von Notre-Dame-de-Laghet installiert wurden, zur Verfügung gestellt. Die Seite lohnt sich auch für das erstaunliche Museum, das das Ex-Voto bildet. Informationen über +33 4 92 41 50 50.

In der Innenstadt stammt die Kirche der Allerheiligsten Dreifaltigkeit aus dem Jahr 1848. Das jetzt klassifizierte Gebäude ist dreieckig und wird von der Gran Madre di Dio in Turin inspiriert. Seine Architektur nimmt das Thema der Heiligen Dreifaltigkeit auf: drei Apsiden haben jeweils vier Säulen und das Ganze bezieht sich auf die 12 Apostel.

Sehenswert ist auch das Denkmal der zweihundertjährigen französischen Revolution, im Kreisverkehr der Freunde der Freiheit. Das Gebäude besteht aus einer Säule aus Marmor mit Tricolor Streifen geschmückt.

Die von dem Bildhauer Hugoulin aus dem Jahre 1879 unterzeichnete Statue von Oreste und Minerva befindet sich ebenfalls auf der Rue du Chateau, die der Stadt Nizza angeboten wurde und bis 1956 den Hof des Hôtel de Ville schmückte und dann an La Trinité verkauft wurde im Jahr 1959. Bestehend aus drei Blöcken aus weißem Marmor, zeigt die Arbeit Adonis und Minerva.

Ein weiterer interessanter Ort, in einem anderen Register, das Astrorama-Zentrum, auf dem Weg zum Col d'Eze. Seine Gläser und Teleskope, sein Planetarium sind ein idealer Ort, um die Astronomie zu entdecken und die Satellitenbilder über Animationen, Workshops und Konferenzen zu entschlüsseln. Geöffnet von 19.00 bis 23.00 Uhr am Freitag und Samstag außer im Juli und August, wenn das Zentrum jeden Tag außer sonntags und montags geöffnet ist. Reservierung ratsam. Preis: 8 und 10 Euro. Bitte rufen Sie +33 4 93 85 85 58 an.

Die manchmal abrupte Umgebung der Moyenne und Grande Corniche ist mit Pfaden punktiert, wo die Panoramen auf dem Meer oder den Alpen außergewöhnlich sind. Es gibt mehr als 100 km Stromkreise in der Stadt, 4 bis 33 km lang. Achtung: einige Routen sind schwierig. Dokumentation, Karten und Informationen über +33 4 93 37 78 78.

Ein Teil dieser mittelgroßen Gegend ist im Naturpark Nature Grande Corniche enthalten, der markierte Wanderwege und Vogelbeobachtungsgebiete bietet. Ausstellungen sind im Maison de la Nature (ehemalige Militärfestung) sichtbar. Informationen über +33 4 93 41 24 36.

Für die Sportler, die immer noch gerne Tennis oder Petanque üben oder zum Klettern eingeleitet werden, hat die Gemeinde die Ausrüstung angepasst. Bitte rufen Sie +33 4 93 27 64 00 an.

Orte von Interesse

Monumente
Naturstätten
Verkehrsmittel

Ereignisse und Feste

Das zweite Wochenende im Juni, Patronatsfest mit lustiger und musikalischer Unterhaltung und Feuerwerk am Abend.

Mitte November, Tanzfestival im Sportkomplex. Initiation und Demonstration in verschiedenen Genres (Klassik, Jazz).

Bilder

Die Kirche
Die Kirche
Das Bild ansehen
Old Road Laghet (zum Schrein)
Old Road Laghet (zum Schrein)
Das Bild ansehen
Laghet Old Road (in der Nähe des Heiligtums)
Laghet Old Road (in der Nähe des Heiligtums)
Das Bild ansehen
Shrine of Our Lady of Laghet
Shrine of Our Lady of Laghet
Das Bild ansehen
Shrine of Our Lady of Laghet
Shrine of Our Lady of Laghet
Das Bild ansehen
Trinidad
Trinidad
Das Bild ansehen
Trinidad
Trinidad
Das Bild ansehen
Trinidad
Trinidad
Das Bild ansehen
Trinidad ( Astrorama)
Trinidad ( Astrorama)
Das Bild ansehen
Trinidad
Trinidad
Das Bild ansehen
Trinidad (für den alten Weg Laghet)
Trinidad (für den alten Weg Laghet)
Das Bild ansehen

Wetter

Samstag 23 September
Min. 15°C - Max. 19°C
Tag
Nacht
Sonntag 24 September
Min. 14°C - Max. 20°C
Tag
Nacht
Montag 25 September
Min. 15°C - Max. 20°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Tauchen am Cap von Antibes und am Cap Ferrat
Sportliche Sensationen80 € Saint-Laurent-du-Var (12.6 km)
Canyoning oder Wasserwanderung
Sportliche Sensationen40 € bis 65 € Le Broc (14.7 km)
Tauchen mit und ohne Sauerstoffgerät
Sportliche Sensationen30 € Villeneuve-Loubet (18.5 km)
Besuchen Sie eine Werkstatt des Olivenholz
Kunst und HandwerkKostenlosTourrettes-sur-Loup (21 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Baou Saint-Jeannet
FußwanderungEinfach2h30Saint-Jeannet (13.7 km)
Baou von Gaude
FußwanderungMittelschwer3h00Saint-Jeannet (13.7 km)
Le Castellet
FußwanderungMittelschwer4h00Saint-Jeannet (13.7 km)
Berg Baou des Blancs
FußwanderungEinfach3h00Vence (16.3 km)
Mont Vial
FußwanderungSportlich4h30Revest-les-Roches (20 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren