Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Ferrette

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Oberrhein

Ferrette - Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Oberrhein
7.6
5

Ferrette ist eine Gemeinde im Haut-Rhin, in der Region Grand Est, 36 km südlich von Mulhouse.

Das bescheidene Territorium des Ortes (etwas weniger als 2 km²) gehört zum Norden des Jura und seine Höhe reicht von 429 bis 640 m.

Das Dorf ist berühmt für seine Burg auf einem felsigen Gipfel und wurde im frühen zwölften Jahrhundert zur Kreisstadt von Ferrette. Die ummauerte Einfriedung erlaubt es, die Täler der Jura und Sundgau Täler zu überwachen.

Der Herr wird zu einem der mächtigsten in der Region, aber Konflikte mit Basel im vierzehnten Jahrhundert und die Website wird von den Schweden während des Dreißigjährigen Krieges im siebzehnten genommen. Die oberen Teile der Burg werden verbrannt und die Gehege zerstört. Angesichts von Mazarin von Louis XIV, über die Nachfolge, endet die Grafschaft im Besitz des Prinzen von Monaco.

Während der Revolution noch immer misshandelt, behalten das Schloss und das Dorf noch etwas von ihrem Glanz.

Heute ist die Stadt mit fast 700 Einwohnern bevölkert, reich an charakteristischem Charakter in einer malerischen Umgebung und sicherlich einen Umweg wert.

Geographische Informationen

GemeindeFerrette
Postleitzahl68480
Touristisches Label
Breite47.4916300 (N 47° 29’ 30”)
Länge7.3149740 (E 7° 18’ 54”)
HöheVon 429m bis 640m
Fläche1.94 km²
Bevölkerung697 Einwohner
Bevölkerungsdichte359 Einwohner/km²
PräfekturColmar (83 km, 1h04)
Insee-Code68090
GemeindeverbandCC Sundgau
DepartementOberrhein
GebietElsass
RegionGroßer Osten

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Ligsdorf2.9 km (4 Min.)
Bendorf3.6 km (8 Min.)
Sondersdorf3.7 km (7 Min.)
Vieux-Ferrette4.1 km (9 Min.)
Bouxwiller5.3 km (8 Min.)
Koestlach6 km (12 Min.)
Werentzhouse6.7 km (9 Min.)
Raedersdorf6.8 km (10 Min.)
Winkel7.4 km (10 Min.)
Moernach7.4 km (13 Min.)
Fislis7.8 km (13 Min.)
Oberlarg7.9 km (12 Min.)
Riespach8.1 km (15 Min.)
Lutter8.2 km (13 Min.)
Feldbach8.3 km (12 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Eine Entdeckung des mittelalterlichen Zentrums der Stadt kann mit den Überresten der Burg beginnen, die durch eine gewölbte Vorhalle aus dem 16. Jahrhundert und einen mit Kieselsteinen gepflasterten Vorplatz zugänglich sind. Die Tür des Gehäuses ist neu gebaut. erste Hinweis der quadratische Kerker 11,60 m Seite (Ende XII), die nur die Basis bleibt, mit einem polygonalen Wand umgeben, flankiert von drei Runden (XV). Im 17. Jahrhundert wurde im vierten Turm die Kapelle Sainte-Catherine errichtet.

Dann gehen wir zur Hochburg, den Gebäuden aus dem 16. Jahrhundert, die abgerissen wurden. Wir beobachten dann einen Wohnturm aus dem frühen 13. Jahrhundert, der an eine hölzerne Plattform grenzt, eine neue Rechnung, von der wir einen bemerkenswerten Standpunkt haben. Der Wohnturm wird von einem anderen Gebäude flankiert teilweise in dem Felsen gehauen, die ein schönes Doppelbogenfenster halbkreisförmig und eine Reihe von kleinen quadratischen Fenstern typisch für das zwölfte Jahrhundert bleiben. Im 16. Jahrhundert gab es ein 18 Meter breites Gebäude. Das Schloss und seine Überreste wurden klassifiziert.

In dem Dorf, um zu sehen, dann, St. Bernhard von Menthon Kirche (XII), die von den Mönchen von Saint Bernard erstellt einst das Zentrum eines Klosters war. Die Kirche bewahrt einen Glockenturm mit massiven Giebeln aus dem zwölften Jahrhundert und einen gotischen Chor aus dem dreizehnten Jahrhundert, die beide als historische Monumente eingestuft sind. Das ursprüngliche Schiff wurde durch ein neugotisches Schiff ersetzt, das 1914 geweiht wurde.

In Castle Street, entdeckte die Hauptstraße des Dorfes, dann die alte Residenz des Landvögte im Jahr 1789 abgebrannt, durch das Haus des Notars ersetzt und Architekten Philippe Desgrandchamps Autor einer erstaunlichen Statue der Jungfrau und Kind mit drei Arm.

Dann ist es der mittelalterliche Garten, der 2009 von der Vereinigung der Schlossfreunde eingerichtet wurde und eine besondere Aufmerksamkeit verdient. Es besteht aus Plätzen für Kräuter, Heilpflanzen, Hülsenfrüchte... Jeden Tag geöffnet.

Der ehemalige Haus Zehnte und die Nordtür, die die Hall of Justice des Orts untergebracht, der Geburtsort des Dramatikers Lamartelière (1761-1830) säumen noch die Straße, als das ehemalige Haus des Fiscal Attorney mit polychromen Skulpturen verziert.

Bleibt das Rathaus von 1572 zu bewundern, das im Renaissancestil erbaut wurde und einen Glockenturm besitzt. Über der Tür sind die Schilde der Grafen von Ferrette und der Habsburger erhalten.

Geführte Nachttouren durch die kleine Stadt Castrale werden im Juli und August mit Unterhaltung und Musik angeboten. Informationen zu +33 3 89 08 23 88.

Eine Wanderung kann auch zum Höhlenfelsen der Zwerge führen, die eine 25 m hohe Schlucht bilden. Von natürlichem Ursprung (Infiltration von Wasser in einem kalkhaltigen Gestein) hat der Ort viele Legenden geboren. Das dominierende Plateau ermöglicht interessante Blickwinkel auf das Tal der Ill und die benachbarten Dörfer. Andere Wanderwege können in das Dorf Old Ferrette führen (wo die ersten Häuser abhängige primitive Burg gebaut wurden) oder den Turm der Rossberg (schönen Pavillon). Dokumentation und Informationen zu +33 3 89 08 23 88.

Schließlich kann eine Bühne bei Ferrette eine Gelegenheit sein, eine Partie Tennis zu spielen. Reservieren Sie einen Platz unter +33 3 89 40 30 73.

Orte von Interesse

Informationspunkte
Monumente

Ereignisse und Feste

Bilder

Eingang zu dem Gelände der Unteren Burg (© Jean Espirat)
Eingang zu dem Gelände der Unteren Burg (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Brunnen uptown (© Jean Espirat)
Brunnen uptown (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Gewölbedach, das untere Eingang des Schlosses (© JE)
Gewölbedach, das untere Eingang des Schlosses (© JE)
Das Bild ansehen
Die Stadt aus dem oberen Turm gesehen (© Jean Espirat)
Die Stadt aus dem oberen Turm gesehen (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Andere bemerkenswerte Haus (© Jean Espirat)
Andere bemerkenswerte Haus (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schöne Häuser (© Jean Espirat)
Schöne Häuser (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Ferrette Schloss-Eingang
Ferrette Schloss-Eingang
Das Bild ansehen
Ansicht Ferrette
Ansicht Ferrette
Das Bild ansehen
Schloss Ferrette
Schloss Ferrette
Das Bild ansehen
Ansicht Ferrette
Ansicht Ferrette
Das Bild ansehen
Tour du Rossberg - Belvedere
Tour du Rossberg - Belvedere
Das Bild ansehen
Tour du Rossberg - Belvedere
Tour du Rossberg - Belvedere
Das Bild ansehen
Reise Rossberg - Information
Reise Rossberg - Information
Das Bild ansehen
Wappen der Stadt (© Jean Espirat)
Wappen der Stadt (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Kirche (© Jean Espirat)
Kirche (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Fontaine in der Innenstadt (© Jean Espirat)
Fontaine in der Innenstadt (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Fontaine in der Innenstadt (© Jean Espirat)
Fontaine in der Innenstadt (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
informativ Platte auf Stadt (© Jean Espirat)
informativ Platte auf Stadt (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
alt Lintel (© Jean Espirat)
alt Lintel (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Eckpfosten geschnitzt und bemalt (© Jean Espirat)
Eckpfosten geschnitzt und bemalt (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Hellebardier die Skulptur auf der Fassade (© Jean Espirat)
Hellebardier die Skulptur auf der Fassade (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
informativ Platte gegen eine Wand (© Jean Überreste
informativ Platte gegen eine Wand (© Jean Überreste
Das Bild ansehen
Espirat)
Espirat)
Das Bild ansehen
Website-Darstellung, nach einem alten Gemälde (© jE)
Website-Darstellung, nach einem alten Gemälde (© jE)
Das Bild ansehen
informativ Feld (© Jean Espirat)
informativ Feld (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Treppenhaus Zugang zum oberen Schloss (© Jean Espirat)
Treppenhaus Zugang zum oberen Schloss (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Ruinen des oberen Turm (© Jean Espirat) Gebäude der Oberburg (© Jean Espirat)
Ruinen des oberen Turm (© Jean Espirat) Gebäude der Oberburg (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Postern in der Oberburg (© Jean Espirat)
Postern in der Oberburg (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
die Stadt aus der Unterburg (© Jean Espirat) gesehen
die Stadt aus der Unterburg (© Jean Espirat) gesehen
Das Bild ansehen
Panorama vom oberen Turm (© Jean Espirat)
Panorama vom oberen Turm (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Eingang zur Schlucht Wölfe (© Jean Espirat)
Eingang zur Schlucht Wölfe (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Schlucht aux Loups (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
Schlucht aux Loups und Höhleneingang Dwarf (© JE)
Schlucht aux Loups und Höhleneingang Dwarf (© JE)
Das Bild ansehen
Höhleneingang Dwarf (© Jean Espirat)
Höhleneingang Dwarf (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
im Inneren der Höhle Dwarf (© JE)
im Inneren der Höhle Dwarf (© JE)
Das Bild ansehen
Panorama aus der Sicht der Zwerge (© Jean Espirat)
Panorama aus der Sicht der Zwerge (© Jean Espirat)
Das Bild ansehen
untere Schloss und die Stadt aus der Oberburg (© JE gesehen)
untere Schloss und die Stadt aus der Oberburg (© JE gesehen)
Das Bild ansehen

Wetter

Freitag 24 März
Min. 1°C - Max. 17°C
Tag
Nacht
Samstag 25 März
Min. 5°C - Max. 12°C
Tag
Nacht
Sonntag 26 März
Min. 3°C - Max. 12°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Besuch der Küchenutensilienfirma Cristel
Kultur und PädagogikKostenlosFesches-le-Châtel (30 km)
Reise mit der Dampflok Thur Doller
Unterhaltung9 € bis 11 € Cernay (35 km)
Park des Kleinen Prinzen
Unterhaltung15 € bis 20 € Ungersheim (41 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Rundgang durch die Altstadt
OrtsbesichtigungEinfach1h00Masevaux-Niederbruck (39 km)
Sattelboden Chalet
FußwanderungMittelschwer3h00Masevaux-Niederbruck (40 km)
Lachtelweiher See
FußwanderungMittelschwer2h30Kirchberg (43 km)
3-Seen- Schaltung
FußwanderungMittelschwer4h40Rimbach-près-Masevaux (46 km)
Tour durch den See
FußwanderungEinfach1h00Sewen (47 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen