Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Esquièze-Sère

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden in den Hautes-Pyrénées

Kleines Dorf mit 400 Einwohnern, nimmt Esquièze-Sère in Okzitanisch, in der Hautes-Pyrenees-Abteilung. Es liegt im Bezirk von Argelès und 720 Meter über dem Meeresspiegel im Herzen des Gave Tal von Gavarnie entfernt.

Vor kurzem hat die Stadt Esquièze-Sère wurde in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts aus der Fusion von zwei Dörfern und Esquièze Sere Barèges geboren. Bekannt für seine Kultur Weizen frühen neunzehnten Sitz des Lesens ist es heute für den Tourismus geworden, vor allem Tourismus Sport.

Das Dorf ist in der Tat am Fuß mehrerer Skigebiete, die von Luz Ardiden, der Barèges Tourmalet und Gavarnie-Gèdre. Liebhaber von Tradition und antiker Kultur auch Glück durch die wichtige architektonische Erbes finden, die alle gemeinsam Esquièze-Sère und seine Umgebung markiert.

Geographische Informationen

GemeindeEsquièze-Sère
Postleitzahl65120
Touristisches Label
Breite42.8751010 (N 42° 52’ 30”)
Länge-0.0018840 (W 0° 0’ 7”)
HöheVon 659m bis 1126m
Fläche1.52 km²
Bevölkerung411 Einwohner
Bevölkerungsdichte270 Einwohner/km²
PräfekturTarbes (51 km, 54 Min.)
Insee-Code65168
GemeindeverbandCC Pyrénées Vallées des Gaves
DepartementHautes-Pyrénées
GebietGascogne, Midi-Pyrénées, Pyrenäen
RegionOkzitanien

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Esterre1.3 km (3 Min.)
Sassis2.8 km (6 Min.)
Saligos3 km (7 Min.)
Viella3.2 km (7 Min.)
Viey4.1 km (7 Min.)
Sazos4.2 km (10 Min.)
Betpouey4.7 km (8 Min.)
Chèze4.8 km (10 Min.)
Grust6 km (14 Min.)
Sers6.9 km (11 Min.)
Barèges8.1 km (12 Min.)
Viscos11.2 km (20 Min.)
Gavarnie-Gèdre12 km (19 Min.)
Villelongue12 km (16 Min.)
Soulom12.1 km (15 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Geschützte Gebäude, St. Johannes der Täufer Kirche im alten Dorf von Sere Barèges entfernt. Romanischen Stil, es wurde im elften Jahrhundert erbaut und zeigt eine schöne Wand Kirchturm. Im Innern des Gebäudes können Sie einen Altar mit einem barocken Altarbild des achtzehnten Jahrhunderts dekorierte bewundern und stehen besonders die Taufe Christi Holzschnitzerei Blattgold. Rund um gibt es verschiedene Dekorationen wie Girlanden, Laub oder Blumenbilder. Seitenaltäre enthüllt besonders die Heilige Familie und Madonna und Kind sind ebenfalls mit dem gleichen Künstler zugeordnet, Jean Brunello.

Aufgeführt als historisches Denkmal, nimmt St. Nikolaus-Kirche für seinen Platz in der Stadt Esquièze. In jüngerer Zeit stammt es aus dem vierzehnten Jahrhundert und wurde mit einem Glockenturm und einem quadratischen Turm im sechzehnten Jahrhundert geschmückt. Vergrößerte in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts, hat es schöne Figuren und andere Dekorationen gemalt oder mit Blattgold wie die Statue von St. Nicolas von zwei Mädchen und zwei Apostel umgeben bedeckt. Beachten Sie, dass das Gebäude hat auch zwei Gemälde historisches Monument als Objekt klassifiziert, eine spanischen Stil Kreuzigung und die Taufe des neunzehnten Jahrhunderts.

An der Stelle von Arole, verpassen Sie nicht die großen Brunnen oder das große weiße Haus des neunzehnten Jahrhunderts von Bernard Verges gebaut. Letzteres ist bekannt, eine sehr wichtige Rolle im Handel mit Spanien Maultieren gespielt hat.

Früher Priory Barege, Schloss St. Mary steht stolz über den Tälern. wahrscheinlich im dreizehnten Jahrhundert gebaut, wurde es in dem frühen fünfzehnten Jahrhundert von den Engländern verbrannt. Schon traurig Zustand im siebzehnten Jahrhundert, das Gebäude hat nun zwei Wehrtürme, einen runden Turm und einen quadratischen Kerker gehauen Geröll und Steine. Das Schloss bietet einen atemberaubenden Blick über die Täler des Flusses Gave und Bastan.

Ski-Enthusiasten können die Richtung von Luz Ardiden Station 740 Meter nehmen. Das Skigebiet erstreckt sich über etwa sechzig Kilometer mit sechsundzwanzig Titel aller Ebenen. Sehr Familie, es zeigt auch eine nördliche Route von den Skipisten, Snowboard oder Schneeschuh-Trails.

Orte von Interesse

Freizeitstätten

Ereignisse und Feste

Anfang August feiert die Stadt ihr jährliches Festival mit verschiedenen Veranstaltungen wie zum Beispiel ein Fußballturnier oder Bandas.

Wetter

Mittwoch 22 März
Min. -1°C - Max. 14°C
Tag
Nacht
Donnerstag 23 März
Min. 4°C - Max. 17°C
Tag
Nacht
Freitag 24 März
Min. 6°C - Max. 17°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Abfahrt eines Canyon in den Hautes-Pyrénées
Sportliche Sensationen40 € bis 280 € Beaucens (12.4 km)
Reitausflug im Talkessel Gavarnie
Natur und frische Luft5 € Gavarnie-Gèdre (16 km)
Verleih und Bringservice nach Hause eines Elektrorads
Natur und frische Luft25 € bis 290 € Argelès-Gazost (16.5 km)
Begleitete Wanderung und Schneeschuhwanderung
Sportliche Sensationen15 € bis 150 € Argelès-Gazost (16.8 km)
Canyoning in den Pyrenäen
Sportliche Sensationen45 € Bagnères-de-Bigorre (18.5 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Gavarnie Cirque
FußwanderungEinfach2h00Gavarnie-Gèdre (10 km)
Mourquey Cape
FußwanderungMittelschwer1h00Artalens-Souin (10.9 km)
See Isaby
FußwanderungEinfach1h00Artalens-Souin (11.7 km)
Nerbiou Spitzen
FußwanderungEinfach2h00Beaucens (12.4 km)
Die Mühlen und die Kirche von Arcizans -Dessus
OrtsbesichtigungEinfach1h00Gaillagos (19.1 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Ein Mietwagen
Ein Flugticket
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen