Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Cheylade

Führer für Tourismus, Urlaub & Wochenenden im Cantal

Cheylade ist ein Ort von Cantal in der Auvergne Region Rhone-Alpes, 12 km südlich von Riom-es-Montagnes bei 80 km nördlich von Aurillac Prefecture.

Im Herzen des Parc Naturel Régional des Volcans d'Auvergne, liegt die Stadt am Fuß der Puy Mary wie ein Balkon bildet mit Blick auf das Tal der Petite Rhue (alte Gletscherschmelze).

Kleine Herrschaft unter der Zuständigkeit der Bischöfe von Clermont, hatte Cheylade eine Burg, die im späten neunzehnten Jahrhundert abgerissen wurde, aber es bewahrt ein Erbe Juwel: die romanische Kirche als eines der schönsten in der Region.

Im Mittelgebirge, die Höhe des großen Stadtgebietes (33 Quadratkilometer) 914-1490 m reicht, es ist auch die natürliche Umwelt (Seen, Wasserfälle), die den Charme dieses Dorfes mit 250 Einwohnern macht aber in der Saison beherbergt viele Touristen ihre Authentizität zu genießen, seine Landschaften und Wiesen mit weidenden berühmten Salers Kühe, dessen Fleisch und Käse aus der Milch sind bekannt. Cheylade ist auch legitim „grüne Station“ bezeichnet.

Geographische Informationen

GemeindeCheylade
Postleitzahl15400
Touristisches Label
Breite45.2093870 (N 45° 12’ 34”)
Länge2.7171230 (E 2° 43’ 2”)
HöheVon 914m bis 1490m
Fläche32.81 km²
Bevölkerung242 Einwohner
Bevölkerungsdichte7 Einwohner/km²
PräfekturAurillac (53 km, 55 Min.)
Insee-Code15049
GemeindeverbandCC du Pays Gentiane
DepartementCantal
GebietAuvergne, Zentralmassiv
RegionAuvergne-Rhône-Alpen

Die nächstgelegensten Städte & Dörfer

Saint-Hippolyte2.4 km (4 Min.)
Apchon5.4 km (8 Min.)
Le Claux6.2 km (9 Min.)
Marchastel10 km (16 Min.)
Lugarde10.8 km (16 Min.)
Collandres11.2 km (18 Min.)
Ségur-les-Villas11.5 km (13 Min.)
Saint-Saturnin12.1 km (15 Min.)
Riom-ès-Montagnes13 km (14 Min.)
Saint-Bonnet-de-Condat13.6 km (20 Min.)
Lavigerie16 km (24 Min.)
Condat18.8 km (29 Min.)
Valette18.9 km (24 Min.)
Menet20 km (27 Min.)
Marcenat20 km (30 Min.)

Sehenswürdigkeiten, Unternehmungen

Errichtet in vulkanischem Gestein und mit Schiefer gedeckt, fester Erscheinung, St. Leger Cheylade Kirche ist eines der bemerkenswertesten der Auvergne. Romanischer Stil, wurde im zwölften Jahrhundert erbaut und im fünfzehnten und siebzehnten Jahrhundert wieder aufgebaut. Die Apsis und die Apsis sind die ältesten Teile. Die Kirche beherbergt eine Statue von Saint Léger fünfzehnten, ein mittelalterlichen Granitkreuz und Taufbecken des fünfzehnten. Doch die Decke besteht aus über tausend polychrome Holzkisten, die die außergewöhnlichen Reichtum des Gebäudes, natürlich, klassifiziert. Es gibt dort Blumen, die Tiere den Bereich des mittelalterlichen Bestiarium darstellen (real oder imaginär), Fantasy-Kreaturen (Drachen) oder Symbole wie Herzen und Lilien. Ein Mensch wird gezeigt, es ist ein Hirte. Was ein paar Minuten damit verbringen, es unter der Menge zu finden... Die Tour ist kostenlos, aber Broschüren stehen zur Verfügung. Informationen +33 4 71 78 90 67.

Sobald dieses Juwel entdeckt, genießen Sie das Gebiet der Stadt unterwegs, diese Zeit zu bewundern... Naturschätzen.

Da der See Wasserfälle, ein 4 Hektar großen See, wo Sie und Segel Tretboot angeln können. Beachten Sie jedoch, ist, dass das Schwimmen nicht erlaubt. Information +33 4 71 78 91 74.

Eine Wander, der Spaß und Bildung, für Erwachsene und Kinder ist, wurde im Hinblick auf die biologische Vielfalt und die Geographie und Geologie entwickelt, um den Reichtum der Website vollständig zu verstehen. Dauer: 1:30. Entfernung: 1,5 km. Informationen +33 4 71 20 31 61.

der Weg des Shaders (9,3 km) und der Quirous (12.5 km: Weitere Wanderwege wurden in der gleichen Stadt, übersät mit kleinen kulturellen Erbes und vor allem natürliche Schönheit (Wasserfälle, Brücken) gebaut).

Für Fahrten von mehr langfristigen oder Wanderungen auf dem Mountainbike oder zu Pferd durchgeführt werden können, Kontakt +33 4 71 63 85 10 oder +33 4 71 78 07 37 (stellen Sie sicher, aufgrund Linderung der Schwierigkeiten zu berücksichtigen).

Eine letzte Möglichkeit, die vielfältigen Landschaften der Region bekannt als das Land des Enzians, nehmen Sie die Bimmelbahn von Haute-Auvergne zu entdecken, sagte auch den „Gentian Express“, der auf einer ehemals stillgelegte Strecke mehrere Dörfer verbindet. Informationen und Termine bei +33 5 87 51 12 06.

Orte von Interesse

Monumente

Ereignisse und Feste

Der 2. oder 3. Sonntag im Mai, die traditionelle Messe Glocken und Kuhglocken Programm Ausstellungen, Kauf und Verkauf von Glocken (für Rinder), aber auch geselliges Essen und Konzert. Informationen +33 4 73 36 48 09.

Mitte August, dreitägigen Hauptfest mit musikalischer Unterhaltung, Spielen, Fackelzug und Feuerwerk.

Wetter

Sonntag 17 Februar
Min. -2°C - Max. 14°C
Tag
Nacht
Montag 18 Februar
Min. 1°C - Max. 12°C
Tag
Nacht
Dienstag 19 Februar
Min. 1°C - Max. 10°C
Tag
Nacht

Besichtigungen, Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten in der Umgebung

Freizeitaktivitäten

NameArt der AktivitätPreisStadt
Flugtaufe über den Bergen des Cantal
Sportliche Sensationen50 € bis 350 € Coltines (26 km)
Wakeboarden mit einer Wasserskischule
Sportliche Sensationen20 € Lanobre (31 km)

Spaziergänge

NameArt des AusflugsSchwierigkeitsgradDauerAusgangsort
Village of Fontanges
OrtsbesichtigungEinfach1h00Fontanges (19.8 km)
Crégut See
FußwanderungMittelschwer2h30Saint-Genès-Champespe (23 km)
Von Seyviolle bis Tiolade
FußwanderungMittelschwer2h00Veyrières (31 km)

Restaurants

Gästezimmer

Ferienhäuser

Campingplätze

Hotels

Ihr Urlaub
Ein Hotel
Ein Ferienhaus
Ein Gästezimmer
Ein Campingplatz
Eine Freizeitaktivität
Ein Restaurant
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen