Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Wasser gestern und heute

Wanderungen & Spaziergänge in Bazas

Wasser gestern und heute - Wanderungen & Spaziergänge in Bazas
8.6
5

Kommen Sie und entdecken Sie das Wasser von gestern und heute mit den wichtigsten Quellen der historischen Stadt. Sie werden in der Lage sein, die verschiedenen Waschhäuser, Brunnen, Brunnen zu sehen. Kommen Sie und stellen Sie sich die Schönheit der alten Zeiten.

Beschreibung

DepartementGironde
AusgangsortBazas
Art des AusflugsOrtsbesichtigung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer1h15
Empfohlener Zeitraumvon Januar bis Dezember
UmgebungLand
Kilometerzahl5 km

Anfahrt

Wenn Sie in Bazas ankommen, machen Sie Ihren Weg in Richtung Stadtzentrum ( am Kreisverkehr auf der linken Seite ), weiter geradeaus bis zum Place de la Cathedrale.

Strecke

Der Besuch beginnt mit den Doppel Brunnen in der Markthalle (unter den Arkaden ), dann nehmen Sie die Rue Saint-Martin auf der linken Seite auf dem Weg aus dem Markt. Steigen Sie dann an der Unterseite, rechts abbiegen und besuchen Saint-Martin auch. Verfolge deine Fußstapfen zu de la Breche Promenade. Auf der linken Seite, nach einer Weile, den Weg und biegen links ab. Klettert nach oben und machen Sie sich auf den Boden des Gartens : Das ist der Brunnen im Garten des Sultans. Nehmen Sie die Promenade und gehen Sie und bewundern Sie die Breche Waschhaus. Am Ende der Promenade de la Breche, finden Sie die Capucins Waschhaus. Nehmen Allée de Tourny, um die Kapuziner Brunnen zugreifen. Wandern Sie entlang Cours du Maréchal Joffre Gisquet Tor (auf der linken Seite). Wandern Sie entlang der asphaltierten Straße und biegen Sie rechts auf die Place de la Cathedrale.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen