Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Villey-Saint-Étienne Strukturen

Wanderungen & Spaziergänge in Villey-Saint-Étienne

Villey-Saint-Étienne Strukturen - Wanderungen & Spaziergänge in Villey-Saint-Étienne
7.4
4

Das 7 -Kilometer- Route, grünen Beschilderung, bringt Sie nah an den wichtigsten militärischen Strukturen in Villey -Saint Villey-Saint-Étienne Wald: Vieux Fort Kanton, die Nibarde Shelter oder Bas du Chêne -Struktur, die alle zwischen 1890 und 1909 gebaut.

Beschreibung

DepartementMeurthe-et-Moselle
AusgangsortVilley-Saint-Étienne
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer2h00
Empfohlener Zeitraumvon März bis Oktober
UmgebungLand
Kilometerzahl7 km

Anfahrt

Zufahrt über die Autobahn A31 von Nancy oder Toul. Nehmen Sie die Ausfahrt 16 Richtung Fontenoy -sur-Moselle über die D191 A. Überqueren Sie die Mosel und biegen am Kreisverkehr in Richtung Toul über die D191 links. Zwei Kilometer weiter, folgen Sie dem Pfad auf der rechten Seite für 200 m in Richtung der Mordant Hund Zuflucht, von der Straße aus sichtbar. Von Toul oder Dieulouard über die D191, gleichen Zugang über den Mordant Hund Zuflucht. Parken Sie in der Berghütte, wenn Sie nicht über eine Anleitung oder den Schlüssel, um das Tor zu öffnen. Wenn Sie im Anschluss an den Stromkreis mit einem Führer von der Air & Eau Verein, können Sie etwas weiter bis zum Parkplatz in der Nähe von Shelter Nr. 2, die der Ausgangspunkt für die Sentiers du bois du Vieux Kanton Spaziergang entspricht gehen kann. Es ist völlig kostenlos. Der Vorteil der mit einer Führung ist, dass Sie in der Lage, Vieux Fort Kanton besuchen. Achtung! Die Seite ist nur teilweise geklärt. Sie müssen nicht von den markierten Wegen abzuweichen. Sie sind in einem Bereich des U-Bahn- Strukturen, die eine Szene des Kampfes waren. Vor Ihren Besuch, kontaktieren Villey-Saint-Étienne Rathaus am 03 83 62 97 34 oder der Air et Eau Verein auf 06 64 81 62 32, wenn Sie von einer Führung profitieren wollen.

Strecke

Wenn Sie nicht über einen Führer, lassen Sie Ihr Auto an der Beizen Hund Zuflucht. Gehen Sie bis zum Parkplatz in der Nähe von Vieux- Fort Kanton.

1. Pass oder besuchen Sie (wenn Sie von einem Führer begleitet werden ) Vieux- Fort Kanton, dann Shelter No.2 geben.

2. Führen Sie den Champ des Boeufs Struktur und die Nibarde Shelter. Nach der Nibarde Shelter, können Sie den Fuß, indem Sie direkt auf Punkt 6, nämlich Mauvais Lieu No.1 Batterie verkürzen.

3. Die längste Schaltung führt Sie zu den westlichen Struktur von Vieux- Canton.

4. Dann wird die Munition Nische.

5. Mauvais Lieu Batterie Nr.2.

6. Weiter vorbei Mauvais Lieu Batterie No.1.

7. Villey-Saint-Étienne Batterie Nr. 2.

8. Die Beizen Batterie.

9. Das östliche Struktur des Vieux- Canton.

10. Vieux Kanton Struktur, dann zum Start der Schaltung zurück.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen