Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Tufière d'Amorey

Wanderungen & Spaziergänge in Auberive

Die Tufière d'Amorey - Wanderungen & Spaziergänge in Auberive
9.0
3

Abfahrt: Parken Auberive Country House - Markierungen: grün und gelb - Gehzeit: 2h30 - Dauer Mountainbike: 1h30 - Schwierigkeitsgrad - Vom Platz des Hauses des Landes Auberive nehmen Sie die GR7 (Markup) weiß und rot) auf der D 428 in Richtung Bay-sur-Aube. Kurz nach dem Teich Auberive biegen Sie links ab und folgen der D 150 in Richtung Villars-Santenoge. Nach 1 km fahren Sie geradeaus weiter bis zum Waldhaus von Val Clavin. Fahren Sie dort auf der GR7 bis zum Aufstieg in den Wald von Montgérand immer geradeaus. Verlassen Sie von hier aus den GR (links) und klettern Sie den rechten Pfad weiter nach oben. Sie kommen dann in eine Richtung, in der Sie bis zur D 150 fahren müssen. Biegen Sie links ab und folgen Sie der Abteilung bis zur nächsten Kreuzung, hundert Meter. Dort verlassen Sie die D 150 und nehmen rechts die kleine Straße, die Sie in das Tal der Germainelle und die Farm von Amorey führt. An der Kreuzung mit der Straße zum Bauernhof biegen Sie rechts ab und dann wieder 500 m rechts, um dem Tal am Waldrand der Grande Montagne zu folgen. Nach einem Kilometer wird die Tufière d'Amorey in einer Kurve des Waldweges sichtbar. Fahren Sie geradeaus bis zum Waldhaus und folgen Sie diesem Weg bis zur Kreuzung von 5 Wegen. Dort biegen Sie rechts in den Pfad ein, der an einer Fußgängerbrücke über die Germainelle führt. Fahren Sie rechts weiter und nehmen Sie die Scheibe, die nach rechts geht. Nach hundert Metern verlassen Sie dieses Stück, um dem kleinen Pfad zu folgen, der schneller auf den Höhen von Cellerons aus Holz steigt. Fahren Sie dann an der Kante entlang, die diesen Wald entlang führt, bis zur Kreuzung der 7 Wege von Montgérand. Dort verlassen Sie die Forststraße an der Seite und nehmen den linken Pfad, der den Winkel darstellt. Folgen Sie dann dem Pfad, der Sie zurück nach Auberive führt, mit einem schönen Blick auf das Dorf. Zurück auf der D 428, biegen Sie links ab, dann rechts am Lion d'Or, um die Wanderung zwischen den beiden Gewässern zu erreichen, und von dort aus Ihren Ausgangspunkt. Alle touristischen Informationen auf

Beschreibung

DepartementHaute-Marne
AusgangsortAuberive
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer3h35
Kilometerzahl11 km
Höhenlage am Ausgangsort336m
Höhenunterschied303m

Anfahrt

Abfahrt von der Gemeinde Auberive, 47.787035 (N 47 ° 47 '13 "), Länge 5.063065 (E 5 ° 3 '47")

Strecke

Diese Quelle war bekanntermaßen ein Wunder und hatte die Macht, den Mädchen vorherzusagen, ob sie in diesem Jahr heiraten würden. Dafür genügte es, eine Nadel in den Bach zu werfen. Wenn sie schwebte und von der Strömung getrieben wurde, passierte nichts. Wenn dagegen die Nadel steil ablief, heiratete das Mädchen in diesem Jahr.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen