Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Tribune of British Officers

Wanderungen & Spaziergänge in Dernancourt

Das Dorf Dernancourt bleibt ein heiliger Ort für die Australier, die dort im Jahr 1918 gekämpft. Dieser Weg ermöglicht es Ihnen, die Folgen des Ersten Weltkriegs nach 1916 mit der Massen Ankunft der Briten entdecken. Erläuterungen werden bereitgestellt, um Ihnen zu helfen, diesen Schlüssel Episode in der Geschichte Europas zu entdecken. Sie werden durch die Dörfer der Ancre -Tal übergeben.

Beschreibung

DepartementSomme
AusgangsortDernancourt
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer3h00
Empfohlener Zeitraumvon März bis August
UmgebungLand
Kilometerzahl8 km

Anfahrt

Starten Sie von der Kirche in dem Dorf Dernancourt.

Strecke

Lassen Dernancourt und die Straße bis über die Grundschule. Lassen Sie das Dorf und veer links entlang der Straße, die zu dem britischen Friedhof an der Straße nach Ribemont. Besuchen Sie den britischen Soldatenfriedhof und fahren geradeaus weiter den Berg hinauf. Werfen Sie einen Feldweg auf der rechten Seite nach ein paar hundert Meter und Sie befinden sich an der Tribüne der britischen Offiziere, wo Rawlinson verwendet sein Fernglas, um die britische Offensive beobachten, zu finden. Dann nehmen Sie den gleichen Weg und weiter durch das Tal Haltung parallel zur Straße unten. Nach der Überquerung der Felder, werden Sie in Ribemont -sur- Ancre, ein Dorf mit einer reichen Geschichte, die eine archäologische Forschungszentrum bietet ankommen. Von Ribemont, wird der Pfad zu Treux und zurück zu Dernancourt angezeigt. Überqueren Sie die Ancre auf dem Weg aus der Ribemont.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr darüber erfahren