Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Soumagnas Weg

Wanderungen & Spaziergänge in Gorre

Soumagnas Weg - Wanderungen & Spaziergänge in Gorre
8.0
1

Ein Spaziergang vom Dorf, dann auf der Wiese, durch Weiler und im Unterholz von Laub- und Nadelbäumen: typische Landschaften von Haute-Vienne im regionalen Naturpark Périgord-Limousin.

Heritage: Reliquienkreuz in der Kirche, Straßenkreuz, galloromanisches Waschhaus und Brunnen, Teich, Bildungsteich.

Pfad gelb markiert, PDIPR.

Beschreibung

DepartementHaute-Vienne
AusgangsortGorre
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer4h00
Empfohlener Zeitraumvon Januar bis Dezember
Kilometerzahl16 km
Höhenlage am Ausgangsort274m
Höhenunterschied305m

Anfahrt

Das Chemin de Soumagnas beginnt hinter der Dorfkirche und führt in Richtung des Weilers Theil.

Strecke

1. Verlassen Sie hinter der Kirche die Wiese und folgen Sie dem markierten Weg zum Schulparkplatz. Biegen Sie an der Straße rechts ab. Folge ihm nach Theil.

2. Gehen Sie um den EDF-Pfosten herum und biegen Sie links auf den Pfad ab, der entlang eines Zauns verläuft. Folgen Sie diesem Pfad, der sich zwischen den Wiesen windet. Biegen Sie am Schloss von Soumagnas (privat) rechts auf den breiten Weg ab und folgen Sie ihm bis zur kleinen Straße.

3. Biegen Sie links auf die RD110 ab. Betreten Sie das Dorf La Thiverie, nehmen Sie die erste Straße links und folgen Sie ihr bis zum Kreuz. Gabelung nach links, am Ausgang des Dorfes. Folgen Sie dem Weg zur Buisson Farm. Überqueren Sie die Farm und folgen Sie der Straße bis zur RD110.

# Machen Sie eine kurze Rückfahrt zum gallo-römischen Waschhaus und nehmen Sie die erste kleine Straße rechts am Dorfeingang.

4. Biegen Sie 30 m weiter links ab und nehmen Sie den Weg nach rechts in den Wald. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zur kleinen Straße und biegen Sie links ab.

5. Biegen Sie 40 m weiter links in den Waldweg ein. Biegen Sie am Ende rechts durch die Wiesen zum RD699 und zum Weiler Troque-Fer ab.

# Variante: Biegen Sie an der Straße rechts ab und wiederholen Sie die Beschreibung unter Punkt 7.

6. Überqueren Sie die RD und nehmen Sie die gegenüberliegende Straße Mas Buisson. Folgen Sie beim Verlassen des Dorfes dem Weg bis zur Straße.

7. Nehmen Sie diesen für 15 m nach links und folgen Sie dann dem Pfad nach links bis zur "Y" -Kreuzung der Pfade.

8. Verlassen Sie den Pfad rechts und folgen Sie dem Pfad, der leicht nach links verläuft. Der Weg wird steinig, bevor er die Straße erreicht. Überqueren Sie es, nehmen Sie den gegenüberliegenden Weg im Moor und dann rechts den Weg, der zum Dorf Massaloux führt. Nehmen Sie die kurvenreiche Straße gegenüber.

9. Nehmen Sie in der Kurve den am weitesten rechts liegenden Weg, der in den Wald führt und in Richtung des Massaloux-Baches absteigt. Überqueren Sie es und fahren Sie weiter bis zur Straße. Nehmen Sie es nach rechts und nehmen Sie an der Kreuzung die Straße nach links. Biegen Sie kurz vor dem Weiler links ab und finden Sie die Straße bergab. Nehmen Sie es rechts.

# Anschluss: Der Feldweg rechts im Wald führt zu den Wegen der Pageas.

Fahren Sie weiter auf der Straße, passieren Sie die Peyrat-de-Massaloux, die Brücke und steigen Sie hinauf. Gehen Sie zurück durch Massaloux und nehmen Sie den Weg in die entgegengesetzte Richtung zur Kreuzung der "Y" -Pfade (Punkt 8).

8. Nehmen Sie den Pfad, der leicht nach links führt. Biegen Sie an der RD59 rechts ab und 30 m weiter rechts in Richtung Montlouis. Nehmen Sie den Weg, der links zwischen den Häusern verläuft, und folgen Sie ihm. Überqueren Sie die Straße und gehen Sie gegenüber.

10. Nehmen Sie in La Chatonette den Feldweg, der in den Wald führt. Überqueren Sie die RD699 und 20 m nach links, steigen Sie die Stufen hinunter und befinden Sie sich am Rand des Fischteichs Gorre.

Auf den kürzesten Weg: Bypass links und verbinden Sie den Startpunkt an der Kirche.

Andernfalls gehen Sie nach rechts und halten am Bildungsteich auf halber Strecke um den Teich und erreichen den Ausgangspunkt an der Kirche.

Das Reliquienkreuz wird in der Kirche präsentiert, die Schlüssel sind während der Öffnungszeiten im Rathaus erhältlich.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen