Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Schluchten von Corboeuf

Wanderungen & Spaziergänge in Rosières

Die Schluchten von Corboeuf - Wanderungen & Spaziergänge in Rosières
7.7
15

Beschreibung

DepartementHaute-Loire
AusgangsortRosières
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer1h30
Empfohlener Zeitraumvon Januar bis Dezember
UmgebungLand
Kilometerzahl5 km

Anfahrt

Parken auf dem Parkplatz der Gendarmerie des Rosières.

Strecke

Vom Parkplatz der Gendarmerie aus gehen Sie geradeaus in Richtung der ehemaligen Eisenbahnstrecke „La Galoche“ (die zum Teil im Ort eingeteert ist) und folgen Sie dem Erdweg (wo die Schienen herausgenommen wurden).

Am Viadukt angekommen sehen Sie links die Schlucht von Corboeuf.

Sie können sich der Schlucht nähern (sollte vermieden werden, wenn es 2 Tage vorher oder am gleichen Tag geregnet hat, denn die Schlucht besteht hauptsächlich aus Tonerde). Dafür nehmen Sie hinter dem Viadukt den absteigenden Weg links (auf 20 m), biegen dann rechts ab (20 m) und folgen der Beschilderung bis Chastel. In diesem charmanten Ort finden Sie eine Tränke, einen Brotofen und einen Klauenstand.

Sie kommen nach Rosières über die Straße, die Sie zu Ihrem Auto zurückführt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen