Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Rennstrecke der drei Burgen

Wanderungen & Spaziergänge in Apremont

Rennstrecke der drei Burgen - Wanderungen & Spaziergänge in Apremont
8.0
1

Blau markiert, diese Schaltung von zehn Kilometern, können Sie das reiche Erbe und die hügelige Landschaft entdecken. Die Ströme begleiten Sie für die Fahrt, was uneben und Platz. In halber Tag zu tun, um die Landschaften voll zu genießen. Vergiss die Kamera nicht!

Beschreibung

DepartementVendée
AusgangsortApremont
Art des AusflugsOrtsbesichtigung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer3h00
Empfohlener Zeitraumvon Januar bis Dezember
Kilometerzahl10 km
Höhenlage am Ausgangsort6m
Höhenunterschied210m

Anfahrt

Abfahrt vom Parkplatz des Schlosses, nehmen Sie den Weg hinunter zum Parkplatz und zum Fluss hinunter Leben und den Kopf in Richtung des Dorfes.

Strecke

1. Abfahrt vom Parkplatz des Schlosses: Nehmen Sie den Weg hinunter zum Parkplatz und zum Fluss des Lebens. Gehen Sie unter der Burg hindurch und fahren Sie in Richtung Stadtzentrum. An der D21 in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten, biegen Sie rechts ab, überqueren die Brücke über das Leben, die dann nach rechts. Übergeben Sie die kleine Brücke über den Strom von Tuderrière und 100 Meter machen und biegen Sie links ab, nehmen Sie die Straße Corbeil, Pass zwischen zwei alten Häusern (Val Fleury die Clarissière von links nach rechts).

2. Du Val Fleury zu Oucheprête: Nehmen Sie den Weg der Briten, und auf der Hohlstraße bis Brücke über den megalithischen Tuderrière, überqueren sie und die andere Seite gehen, die Häuser übergeben und an die D21 weiterhin, überqueren und Gesicht L'Audardière.

3. Von Oucheprête nach Audardière: Nehmen Sie die lokale Straße. Überqueren Sie die kleine Brücke auf der Herseau. Nach der Brücke in der Steigung, an der Kreuzung rechts abbiegen. Umfahren Sie die Burg Audardière (fünfzehnten Jahrhundert, überarbeitet).

4. Aus dem Audardière der D40: Nachdem die Burg den Feldweg nehmen, an der Gabelung biegen Sie links ab und fahren weiter geradeaus auf die D40, die Joussemière. Überqueren Sie die D40.5. Von der D40 zur D21: Nehmen Sie den Weg und fahren Sie geradeaus bis zur D21.6. Von der D21 nach Aubretière: Überqueren Sie die D21 und nehmen Sie den Weg. In Ligneron (gites de France), an der Straße nach links und nach unten in Richtung des Teiches, überqueren sie und gehen und dann in Richtung der Aubretière links.

7. Von Aubretière in Richtung Dorf Apremont: Am Aubretière biegen Sie links ab und überqueren den Weiler. An der Kreuzung biegen Sie links ab und gehen vorbei an der Burg Tuderrière (Privatbesitz) und nach unten in Richtung der Stadt. Dann treten Sie der Burg und dem Ausgangspunkt bei.

8. Ankunft im Schloss.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen