Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Reiseroute durch die Altstadt von Molsheim

Wanderungen & Spaziergänge in Molsheim

Reiseroute durch die Altstadt von Molsheim - Wanderungen & Spaziergänge in Molsheim
8.0
8

Route durch die Altstadt von Molsheim. Die schönsten Websites, um innerhalb der Stadtmauern der alten Bischofs mittelalterliche Stadt besucht werden : das Alte Charterhouse, Kirche der Jesuiten, Forgerons Turm, Metzig, usw.

Beschreibung

DepartementUnterrhein
AusgangsortMolsheim
Art des AusflugsOrtsbesichtigung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer1h00
Empfohlener Zeitraumvon Januar bis Dezember
UmgebungStadt
Kilometerzahl1 km

Anfahrt

Der Besuch beginnt an der Place de l' Hôtel de Ville im Herzen der historischen Stadt.

Strecke

Bei No.1 Place de l' Hôtel de Ville steht das Gebäude der alten FleischergesellschaftRenaissance, die Metzig ( 1583 ). Hinter dem Gebäude ist Ruelle de l' église, die auf der linken Seite, führt zu dem neo- klassizistischen Stil Gerichtsgebäude und der neo- gotischen Stil Kapelle Notre Dame. Weiter auf der Rue Notre -Dame und entdecken Sie die imposante Kirche der Jesuiten ( 1615). Es ist eines der größten Kirchen im Elsass und wurde in knapp 2 Jahren und 9 Monaten im gotischen Stil vollendet. Auf der Place de l' église, ist die diskrete Mont des Oliviers ein Element aus der alten Kartause. Daneben befindet sich Oberkirch Schloss, eine sehr schöne private Villa. Auf der Rue de la Monnaie, auf der linken Seite finden Sie das Hôtel de la Monnaie, die ehemalige Münze Werkstatt, und dann Quincaillerie Coulaux. Wenn Sie an der Place de la Liberté ankommen, nehmen Sie die Rue Saint-Georges auf der linken Seite. Am Ende der Straße biegen Sie links ab und überqueren Place du Marché und bewundern Sie die Zehntscheune und seine Pietà in der Wand verkrustet. Dann biegen Sie rechts in die Rue de la Chartreuse, die rund um die alte Kartause (1598-1791) geht, dem heutigen Stadtmuseum, die auch die Heimat der Bugatti -Stiftung ist. Überqueren Sie die Cour des Chartreux und biegen Sie rechts in die Rue de l'Hôpital. Am Ende der Straße, finden Sie das Poudrière, in dem Waffen und Munition verwendet, gespeichert werden. Auf der linken Seite führt Rue des Vosges der protestantischen Tempel ( Neo- Renaissance ). Auf der rechten Seite, auf der linken Seite führt Rue de Strasbourg die Pforte des Forgerons Tor ( 14. Jahrhundert) und zurück zum Place de l' Hôtel de Ville.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen