Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Die Lock- Trail

Wanderungen & Spaziergänge in Olonne-sur-Mer

Die Lock- Trail - Wanderungen & Spaziergänge in Olonne-sur-Mer
5.7
7

Beschreibung

DepartementVendée
AusgangsortOlonne-sur-Mer
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradEinfach
Dauer2h00
Empfohlener Zeitraumvon Januar bis Dezember
UmgebungKüste
Kilometerzahl5 km

Anfahrt

Starten Sie von der Tête de Chien in Olonne-sur-Mer Wald.

Strecke

1. Abfahrt vom Parkplatz und folgen der Tête de Chien -Pfad. Nach 1,8 km rechts abbiegen. Besuchen Sie die bewaldeten Düne : Das ist eine relativ neue Wald : etwas über 170 Jahre alt. Es ist in der Tat mit Bäumen, um den Fortschritt der Sand in den tief liegenden Sumpfgebieten oder auch in einigen kleinen Dörfern zu verhindern gepflanzt. Es wird hauptsächlich mit Pinien -und Steineichen (nicht zu verwechseln mit Holly ! ) Gepflanzt. Das Nationale Forstamt, die diesen Wald verwaltet, ist die Durchführung vieler Tests. Ziel ist es, Bäume, die in der Lage, die salzige Luft und die Armen und salzigen Boden, die einen hohen Kalkgehalt auf Grund der großen Anzahl von Muscheln im Sand hat überleben, sind zu finden. Bei Ihrem Ausflug, werden Sie sehen, Ahorn, Robinie und Schwarzkiefer von Korsika. Sie werden durch eine Zone mit Robinie (weiße Blüte im Mai) um dessen Fuß im Frühjahr, finden Sie gepflanzt geben: wilde Hyazinthen, Traubenhyazinthen und arum Lilien, und im Sommer : Zistrosen und stinkenden Iris. Achtung: für einige hundert Meter vor dem Schloss, werden Sie die Route mit dem Küstenradwegteilen.

. 2 Ankunft am Gachère Lock: es den Wasserstand in den umliegenden Sümpfen regelt. Die Vertonne und die Auzance : Die Sperröffnungen in der Presse unter der Rubrik " Wasserbewegungen " Zwei Wasserwege münden in das Meer bei diesem Schloss angekündigt. Auf der anderen Seite des Schlosses, sind Sie in der Gemeinde Brétignolles.

. 3 Machen Sie Ihren Weg zu Granges Strand: dieser Strand im Sommer betreut. Sie werden viele Steine ​​mit Löchern in ihnen sehen : ein Schalentier, das Bohrmuscheln, verbringt sein Leben Carving seine Galerie aus der Ausschreibung Felsen.

4. Gehen Sie etwa 800 m vor der Rückkehr in die Düne und wieder durch den Wald zurück, wo Sie begonnen haben.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen