Bringen Sie Leben in Ihren Urlaub!

Lauzun / Minerve, tolle Wanderung in den Hängen von Guyenne

Wanderungen & Spaziergänge in Lauzun

Lauzun / Minerve, tolle Wanderung in den Hängen von Guyenne - Wanderungen & Spaziergänge in Lauzun
9.2
4

Diese lange Wanderung führt entlang der langen Hochebenen nördlich von Lauzun. Trotz der Entfernung eignet sich das hügelige Gelände für mäßig gewanderte Wanderer. Lauzun, herzogliche Stadt, deren Name aus dem Lateinischen "losa" ("Lerche") stammt, wird "Hill Alouettes" genannt. Standort eines Oppidums aus der gallo-römischen Zeit, das damals durch barbarische Invasionen zerstört wurde, diente als Basis für die erste Burg. Caumont, große Feudalfamilie der Region, wird den Herren von Lauzun aus dem 12. Jahrhundert bezeugt. Diese ehemalige Grafschaft wurde 1692 als Herzogtum für Antonin Nompar Caumont La Force (der berühmte Herzog von Lauzun) und dann 1766 für Armand Louis de Gontaud-Biron (der schöne Lauzun) errichtet. Das Schloss dominiert den Ort. Trapezoid hat es auf seiner linken Seite einen Turm aus dem 15., der mit einer Tür geschmückt ist, die vom Wappen von Caumont-Lauzun überragt wird. Eine Kuppel aus dem 18. Jahrhundert verbindet diesen Teil mit dem rechten Flügel der Renaissance.

Beschreibung

DepartementLot-et-Garonne
AusgangsortLauzun
Art des AusflugsFußwanderung
SchwierigkeitsgradSportlich
Dauer5h25
Kilometerzahl19 km
Höhenlage am Ausgangsort59m
Höhenunterschied246m

Anfahrt

Abfahrt von der Gemeinde Lauzun, 44.6282389 (N 44 ° 37 '42 "), Länge 0,4576019 (E 0 ° 27' 27")

Strecke

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen.
Mehr Informationen und Einstellungen